1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein bisschen Vista: Media Player…

Microsoft hier Microsoft da

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Microsoft hier Microsoft da

    Autor: Mein Name 18.04.06 - 09:44

    Da kann sich Golem in Microgolem umbennen... Ich kann es nicht mehr hören. Und meine Augen fangen an zu Bluten.

  2. Re: Microsoft hier Microsoft da

    Autor: Mein Name 18.04.06 - 09:46

    Mein Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kann sich Golem in Microgolem umbennen... Ich
    > kann es nicht mehr hören. Und meine Augen fangen
    > an zu Bluten.

    Jaaaaa, ich höre mit meinen Augen. Wen es noch nicht aufgefallen ist...

  3. Re: Microsoft hier Microsoft da

    Autor: JTR 18.04.06 - 09:49

    Mein Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kann sich Golem in Microgolem umbennen... Ich
    > kann es nicht mehr hören. Und meine Augen fangen
    > an zu Bluten.

    Sie decken auch ein grossen Markt ab und tun halt was in Sache PR. Das kann man ihnen schlecht verbieten. Kehrtum lese ich hier genug über Alternativen wie Zeta, Novell, Mozilla usw. Zudem solltest du vielleicht bedenken, dass so grosse Konzerne eigene Ankündigungen gesammelt an die Presse abgeben, und so halt dann bei Veröffentlichung zu einer Häufung kommt.

  4. Vielleicht

    Autor: Idiot 2134 18.04.06 - 09:50

    Vielleicht solltest Du anfangen mit dem Hirn zu denken.

    Es gibt ein paar einfach Tricks. Zum einen sollte man keine Nachrichten lesen die einen nicht interssieren. Was in Deinem Fall ebenfalls hilfreich sein könnte: Newsticker berichten über Ereignisse, die Häufigkeit hängt von Microsoft ab nicht von Golem. Golem hat keine Schuld dran sondern berichtet nur.

  5. Re: Vielleicht

    Autor: Mein Name 18.04.06 - 09:58

    Idiot 2134 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht solltest Du anfangen mit dem Hirn zu
    > denken.
    >
    > Es gibt ein paar einfach Tricks. Zum einen sollte
    > man keine Nachrichten lesen die einen nicht
    > interssieren. Was in Deinem Fall ebenfalls
    > hilfreich sein könnte: Newsticker berichten über
    > Ereignisse, die Häufigkeit hängt von Microsoft ab
    > nicht von Golem. Golem hat keine Schuld dran
    > sondern berichtet nur.

    Dein Name sagt mir schon alles.

  6. Re: Vielleicht

    Autor: graf porno 18.04.06 - 12:04

    > Dein Name sagt mir schon alles.

    er hat aber recht. weil, dein name auch alles sagt. meiner auch. also was soll's. laßt uns zusammensetzen und gegen ms und doofe nicknames bashen :-)

  7. Re: Microsoft hier Microsoft da

    Autor: Winamperthesecond 18.04.06 - 12:15

    Mein Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kann sich Golem in Microgolem umbennen... Ich
    > kann es nicht mehr hören. Und meine Augen fangen
    > an zu Bluten.


    Vielleicht gibt es auch Leute die sich für Microsoft Produkte interessieren, schonmal daran gedacht? Andernfalls wäre Microsoft sicherlich nicht so groß geworden.

    Es zwingt dich übrigens keiner diese News zu lesen, und einen solch nutzlosen Kommentar abzugeben auch nicht. Ein schönen Abend noch.

  8. Re: Vielleicht

    Autor: Noch einer... 18.04.06 - 14:59

    graf porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dein Name sagt mir schon alles.
    >
    > er hat aber recht. weil, dein name auch alles
    > sagt. meiner auch. also was soll's. laßt uns
    > zusammensetzen und gegen ms und doofe nicknames
    > bashen :-)


    lol

    Sowas lässt Die Sonne in mein Herz scheinen. Die Welt ist scheisse genug.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESG Mobility GmbH, München
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)
  2. (u. a. Acer KG241P 144-Hz-Monitor für 159€)
  3. (aktuell u. a. Mushkin Pilot-E 2 TB für 219,90€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

  1. Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden
    Oracle gegen Google
    Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

    Das höchste Gericht der USA wird im Streit Oracle gegen Google um die Verwendung von Java-APIs verhandeln. Der Supreme Court befasst sich nur noch mit einem bestimmten Aspekt der Klage gegen den Android-Hersteller.

  2. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
    Messenger
    Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

  3. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
    Darsteller
    Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.


  1. 21:45

  2. 17:34

  3. 17:10

  4. 15:58

  5. 15:31

  6. 15:05

  7. 14:46

  8. 13:11