1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gepatchte Lücken: Hatte Apple seinen…

Kunststück

  1. Beitrag
  1. Thema

Kunststück

Autor: Sharra 22.07.16 - 11:49

Apple ist der einzige, der Apple-Phones verkauft, und mit Software beliefert. Also hat Apple es alleine in der Hand, dass Patches aufs System kommen, ausser der User blockiert selbst.

Bei Android bastelt jeder Hersteller sein eigenes Ding, und die Provider dann noch einmal zusätzlich.

Erkenne den Unterschied. Und ja, das Apple-System ist hier deutlich besser.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Kunststück

Sharra | 22.07.16 - 11:49
 

Re: Kunststück

Walter Plinge | 22.07.16 - 11:55
 

Re: Kunststück

Noren | 22.07.16 - 12:08
 

Re: Kunststück

Walter Plinge | 22.07.16 - 12:21
 

Re: Kunststück

sofries | 22.07.16 - 12:34
 

Re: Kunststück

patwoz | 22.07.16 - 14:14
 

Re: Kunststück

Dummer Mensch | 22.07.16 - 14:31

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Adenbüttel
  3. Dürkopp Adler AG, Bielefeld
  4. Mühlenkreiskliniken AöR, Minden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 89,99€ (Release: 17. Juli)
  2. 4,19€
  3. 15,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de