1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Copyright: Klage gegen US…

Exportlizenz

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Exportlizenz

    Autor: x.adama 23.07.16 - 14:15

    Hat die deutsche Softwarefirma eigentlich eine Exporterlaubnis für die Software, die eine militärische Verwendung in der US Armee erlauben? 600 Millionen! Das ist ein Betrag der Deutschland in der Rangliste der Militätexporte weit nach vorne bringt. Software des Todes? Ob man man mit der Software der deutschen Firma auch Drohnen besser lenken kann und unschuldige Frauen und Kinder, auf jeden Fall aber Zivilisten töten kann? <---Achtung, da steckt Satire und Sarkasmus drin.

  2. Re: Exportlizenz

    Autor: picaschaf 23.07.16 - 16:21

    Wieso sollte sie diese Erlaubnis nicht erhalten? Im Übrigen sind Dual Use Güter (was es in diesem Fall vmtl. ist) nicht so dramatisch freizugeben.

  3. Re: Exportlizenz

    Autor: Moe479 23.07.16 - 23:46

    sehe ich genauso, mit messern aus solingen kann man auch leute erstechen, und nicht nur gurken schneiden ...

  4. Re: Exportlizenz

    Autor: Anonymer Nutzer 24.07.16 - 20:39

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sehe ich genauso, mit messern aus solingen kann man auch leute erstechen,
    > und nicht nur gurken schneiden ...

    Psst!

  5. Re: Exportlizenz

    Autor: picaschaf 24.07.16 - 23:50

    schachbrett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moe479 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sehe ich genauso, mit messern aus solingen kann man auch leute
    > erstechen,
    > > und nicht nur gurken schneiden ...
    >
    > Psst!


    Ja bloß nicht! Beim nächsten Messerattentat werden dann gleich alle Messer verboten.

  6. Re: Exportlizenz

    Autor: S-Talker 25.07.16 - 10:28

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schachbrett schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Moe479 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > sehe ich genauso, mit messern aus solingen kann man auch leute
    > > erstechen,
    > > > und nicht nur gurken schneiden ...
    > >
    > > Psst!
    >
    > Ja bloß nicht! Beim nächsten Messerattentat werden dann gleich alle Messer
    > verboten.

    Damit wäre niemanden geholfen.

    Statt dessen werden Smart-Messer vorgeschrieben. Diese protokollieren alles per Internet. Das kurbelt die Wirtschaft an und schafft Sicherheit durch Überwachung. Geschäftsleute und Politiker würde die natürlich vergünstigt bekommen. Ein paar Privilegierte müssen natürlich auch eine Hintertür haben - Geheimdienste, Politiker ect. - aber die würden das nicht missbrauchen, das wäre ja illegal.

  7. Re: Exportlizenz

    Autor: Vollstrecker 25.07.16 - 11:31

    https://www.amazon.de/HAPILABS-103-hapifork-Bluetooth-f%C3%A4higen-Smart/dp/B00FRPCQ9Q

  8. Re: Exportlizenz

    Autor: TTX 25.07.16 - 12:05

    WUUUUUAAAAS das ist ja ein KILLER-Messer das muss ultra schnell verboten werden...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Developer (m/w/d)
    Governikus GmbH & Co. KG, Bremen, Berlin, Erfurt, Köln (Home-Office möglich)
  2. Software Engineer (m/w/d) als Java Fullstack Entwickler im BPMN Umfeld
    Hannover Rück SE, Hannover
  3. Agile Coach (all Genders)
    ALLPLAN GmbH, München
  4. (Senior) Plattform Manager (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de