1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Unsichere SMS-Authentifizierung…

Sehr reisserisch geschrieben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr reisserisch geschrieben

    Autor: dietmarg 03.08.16 - 14:39

    Benutze Telegram nun schon eine Weile. Würde ich jemanden mein Handy geben und würde die Person den SMS Login Code abfangen, so kann die Person Zugriff auf mein Konto erlangen, sofern ich versäumt habe die zweistufige Bestätigung bei Telegram (gibt es seit April 2015: https://telegram.org/blog/sessions-and-2-step-verification#two-step-verification) zu aktivieren.

    Was leider bei euch nicht erwähnt wird: Ich würde sofort eine Info per Chat erhalten, daß sich jemand bei mir mit dem Konto verbunden hat und ich kann die Person jederzeit abmelden. Solchen Service habe ich bei keinem anderen Messenger gefunden.

    An dieser Stelle sollten lieber Mobilfunkbetreiber und Regierungen angeprangert werden, die nicht wollen, daß Menschen ihre freie Meinung äußern. (in Deutschland übrigens auch der Fall....)

  2. Re: Sehr reisserisch geschrieben

    Autor: corruption 04.08.16 - 04:09

    Yep, so ist es. 2-Faktor-Authentifizierung anschalten,... + Nachricht auf allen Geräten bei neuer Anmeldung finde ich schon ein sehr gutes Feature.
    Und das man SMS abfangen kann ist halt auch schon länger bekannt. Die Stellungnahme seitens Telegram ist also vollkommen korrekt. Der CCC hat doch schon vor Urzeiten irgendwelche SMS abgefangen.

    Gegenbeispiel Whatsapp:
    Jemand nimmt mein Handy und fotografiert in seinem Browser den QR-Code. Kriege ich NICHTS von mit und der Nutzer kann mein Konto uneingeschränkt nutzen. :) Dafür braucht er nur für 5sec mein Handy. Ohne 2-Faktor-Auth und ohne Benachrichtigung auf allen Geräten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. procilon Group GmbH, Berlin
  2. Hays AG, München
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. VPV Versicherungen, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.829€ (Bestpreis)
  2. (u. a. WD Elements 10TB für 171,99€, Asus Chromebook C423 14 Zoll für 329€, Lenovo Tab M10...
  3. (u. a. Aukey In-Ears für 22,85€ (inkl. 5% Rabatt), Sandisk-Speicherprodukte)
  4. (u. a. Yu-Gi-Oh! Promo (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Nokia Ehemaliger Pureview-Chef kommt zu Microsoft
  2. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  3. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil

IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT