1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Lenovo bringt Moto G…

Scheint sich in der Preisklasse seit drei Jahren arg wenig getan zu haben

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Scheint sich in der Preisklasse seit drei Jahren arg wenig getan zu haben

Autor: attaboy 08.08.16 - 19:51

Hab mir 2013 das Moto G der 1. Gen für 180¤ gekauft… bis auf den Speicher und die bisschen bessere Kamera sehe ich keine wesentlichen technischen Verbesserungen. Beides ist auch kein hinreichender Grund, da erneut Geld auszugeben. (Softwaremäßig gibt's auch weiter Unterstützung seitens crDroid oder Paranoid Android.)

Ähnliches beim Nexus 7 von 2013. Wenn ich mich in der gleichen Preisklasse umschaue (dürften damals so 330¤ gewesen sein), nichts das ansatzweise einen Neukauf rechtfertigen würde.

Schon komisch. Als hätte sich über drei Jahre abseits den High-End-Geräten nichts wirklich getan.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Scheint sich in der Preisklasse seit drei Jahren arg wenig getan zu haben

attaboy | 08.08.16 - 19:51
 

Re: Scheint sich in der Preisklasse...

Crossfire579 | 09.08.16 - 02:38
 

Re: Scheint sich in der Preisklasse...

Lasse Bierstrom | 09.08.16 - 04:00
 

Re: Scheint sich in der Preisklasse...

attaboy | 09.08.16 - 16:44
 

Re: Scheint sich in der Preisklasse...

JoPro | 09.08.16 - 07:49

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Betreuer Messdatenmanagement (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf, Merzig
  2. Ingenieur/in Luft- und Raumfahrttechnik, Wirtschaftswissenschaftler/i- n, Informatiker/in (w/m/d) ... (m/w/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Cochstedt
  3. IT-Koordinator (m/w/d)
    experts, Krefeld
  4. IT Administrator (m/w/d) mit Schwerpunkt Endpoint Security
    Bayerische Versorgungskammer, München (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de