1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Lenovo bringt Moto G…

Nicht mehr das was es mal war...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nicht mehr das was es mal war...

    Autor: HerrJemineh 08.08.16 - 20:44

    Ich war immer großer Fan der Moto G Serie, aber die Geräte werden immer schlecher. Stereolautsprecher, Benachrichtigunslicht und Kompass fehlen mittlerweile, Funktionen die jede einzeln betrachtet schon für viele ein K.O. Kriterium darstellen. Stereo war ein Alleinstellungsmerkmal nicht nur in der Mittelklasse, ein Benachrichtigungs LED ist vom Aufwand her lächerlich und der Verzicht nicht nachvollziehbar. Aber einen Kompass, der ein so grundlegendes Element im Smartphone geworden ist, dass die meisten Käufer davon ausgehen er wäre integriert wegzulassen, damit hat Lenovo den Vogel abgeschossen. In Zeiten wo Augmented Reality Anwendungen gerade richtig im kommen sind, werden viele Käufer wohl lange Gesichter machen, wenn ihre Apps nicht richtig laufen.

  2. Re: Nicht mehr das was es mal war...

    Autor: pk_erchner 08.08.16 - 22:59

    HerrJemineh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich war immer großer Fan der Moto G Serie, aber die Geräte werden immer
    > schlecher. Stereolautsprecher, Benachrichtigunslicht und Kompass fehlen
    > mittlerweile, Funktionen die jede einzeln betrachtet schon für viele ein
    > K.O. Kriterium darstellen. Stereo war ein Alleinstellungsmerkmal nicht nur
    > in der Mittelklasse, ein Benachrichtigungs LED ist vom Aufwand her
    > lächerlich und der Verzicht nicht nachvollziehbar. Aber einen Kompass, der
    > ein so grundlegendes Element im Smartphone geworden ist, dass die meisten
    > Käufer davon ausgehen er wäre integriert wegzulassen, damit hat Lenovo den
    > Vogel abgeschossen. In Zeiten wo Augmented Reality Anwendungen gerade
    > richtig im kommen sind, werden viele Käufer wohl lange Gesichter machen,
    > wenn ihre Apps nicht richtig laufen.

    welches moto rockt denn gerade ?

    inzwischen zu viele Varianten und Versionen ...

  3. Re: Nicht mehr das was es mal war...

    Autor: Pjörn 08.08.16 - 23:21

    Der Kompass (Gyroscope) ist sowohl beim Moto G4, als auch beim Moto G4 Plus enthalten. Er fehlt hier beim Moto G4 Play.

    Ich weiß auch nicht warum du dir nicht einfach das entsprechende Gerät kaufst? Wenn es doch mal besser war.

    Ave Arvato!

  4. Re: Nicht mehr das was es mal war...

    Autor: amk 09.08.16 - 00:26

    Pjörn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Kompass (Gyroscope) ist sowohl beim Moto G4, als auch beim Moto G4 Plus
    > enthalten. Er fehlt hier beim Moto G4 Play.

    Kompass und Gyroscope sind zwei verschiedene Dinge. Gyroscope ist vorhanden, aber die Moto-G4-Geräte enthalten allesamt keinen Kompass. Woher hast Du Deine Information? Das wäre natürlich toll, wenn es doch einen Kompass gibt, doch bisher konnte ich dafür keine Bestätigung finden.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trend- und Technology Analyst Innovationsabteilung (m/w/d)
    Hays AG, Köln, Mannheim, München, deutschlandweit (Homeoffice)
  2. Data Management Engineer (m/w/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  3. Process and Business Intelligence Engineer (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  4. IT-Prozess- und Workflow-Entwickler (m/w/d)
    GASCADE Gastransport GmbH, Kassel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Chatkontrolle: Ein totalitärer Missbrauch von Technik
Chatkontrolle
Ein totalitärer Missbrauch von Technik

Chatkontrolle gibt es nicht einmal in Russland oder China: Die anlass- und verdachtslose Durchleuchtung sämtlicher Kommunikation ist einer Demokratie unwürdig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Chatkontrolle Keine Ausnahme für verschlüsselte Dienste möglich
  2. "Wie Spamfilter" EU-Kommission verteidigt Pläne zur Chatkontrolle
  3. Whatsapp, Signal, Telegram Die EU macht Ernst mit der Chatkontrolle