1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marktdaten: 11 Millionen Deutsche…

@ Golem

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @ Golem

    Autor: Pallchek 10.08.16 - 21:29

    >Marktdaten: 11 Millionen Deutsche schauen E-Sport

    Dies sind keine Marktdaten!
    Es ist eine Hochrechnung aus 2000 befragten, wie Ihr es selber im Artikel schreibt.

    >Knapp 3,5 Millionen Menschen in Deutschland haben sich offenbar schon selbst als Let's-Player versucht

    Nein haben Sie nicht. Eventuell haben schon einmal 3,5 Millionen Menschen in Deutschland ein Video zu einem Spiel hochgeladen. Diese haben sich deswegen aber nicht als Let's Player versucht.

    >11 Millionen haben mindestens einmal ein E-Sport-Turnier angeschaut

    Ist auch nur eine Hochrechnung. Ich gehe davon aus, dass hier über die gesamt Lebensspanne gemeint ist? Also nicht über das letzte Jahr hinweg.
    Diese Leute hätten also vor paar Jahren mal in eins reingeschaut haben können und sind schon mit drin, sofern Sie es bei der Befragung als "Ja habe ich schon einmal geschaut" angegeben haben.
    Hat damit also nichts mit Marktaktuellen Daten zu tun.
    Genau so wenig, wenn jemand vor 4-5 Jahren mal ein paar Videos hochgeladen hat und dies als "Habe ich versucht" bei der Befragung angegeben hat.

    >Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie unter mehr als 2.000 Befragten, die der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware kurz vor der Gamescom 2016 in Köln veröffentlicht hat.

    Und dennoch stellt Ihr die fiktiven und schlicht hochgerechneten Daten, welche nicht einmal eine Marktstatistik für den aktuellen Zeitpunkt darstellen, als besondere Zahlen raus.
    Die Überschrift hätte eher in die Richtung "Gamingstudie zu E-Sport und Streaming/Upload" gehen sollen.
    Ist noch schlicht gehalten, könnte besser vormuliert werden damit mehr Klicks kommen, die Ihr wollt, aber wäre richtiger gewesen als anzupreisen, was keine reallen Zahlen sind. (Vorallem dazu noch als "Marktdaten" zu betiteln...)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
  2. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter (w/m/d) - Cyber-Sicherheit in Smart Home und Smart Cities
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
  4. Informatiker (w/m/d) für elektronische Formularverarbeitung
    Stadt Erlangen, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de