1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neurowissenschaften: US…

Life Style Produkt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Life Style Produkt

    Autor: Anonymer Nutzer 17.08.16 - 12:18

    Das wird mal ein riesiger Markt.

    Vergesst den Sport, Brain Doping ist bald angesagt.

  2. Re: Life Style Produkt

    Autor: KonH 17.08.16 - 12:48

    also mal ganz ehrlich, wenn das Zeug gut getestet ist und nicht zu teuer, würde ich sogar überlegen mir sowas implantieren zu lassen...Zumindest im Alter, bei meiner derzeit absurd hohen Lebenserwartung. Ich hab kein Bock nur noch so passiv durch die Welt zu gehen weil ich nichts mehr gebacken bekomme und wenn ich schon nicht früher sterben darf, dann möchte ich wenigstens so viel Lebensqualität wie möglich mitnehmen :D

  3. Re: Life Style Produkt

    Autor: Fairlane 17.08.16 - 13:00

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird mal ein riesiger Markt.

    Für Alzheimer Patienten könnte das eine Chance sein.
    Ansonsten kann man alles mißbrauchen:

    - Prozac als Wohlfühl-Life-Style-Medilkament oder Antidepressivum
    - Zyban als Life-Style-Raucher-Entwöhnungsmittel oder als Antidepressivum (Elontril)
    - Ritalin als "legales" Aufputschmittel oder gegen ADHS

    Und so weiter und so fort.

    Ach ja, und natürlich den Mißbrauch des obligatorischen Aschenbechers als
    Mordwerkzeug.

    Grüße
    Fairlane

    Kommentare, die "selbst schuld", "Tellerrand" oder Einstein-Zitate beinhalten, werden konsequent ignoriert.

  4. Re: Life Style Produkt

    Autor: Komischer_Phreak 17.08.16 - 13:41

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird mal ein riesiger Markt.
    >
    > Vergesst den Sport, Brain Doping ist bald angesagt.

    Brain-Doping gibt es schon seit Jahren.

  5. Re: Life Style Produkt

    Autor: lolwut 17.08.16 - 13:53

    KonH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > würde ich sogar überlegen mir sowas implantieren zu lassen...Zumindest im
    > Alter, bei meiner derzeit absurd hohen Lebenserwartung. Ich hab kein Bock
    > nur noch so passiv durch die Welt zu gehen weil ich nichts mehr gebacken
    > bekomme

    Ich bin auch beeindruckt. Wenn ich schaue wie meinem Großvater sein zunehmend löchriges Gedächtnis ihm zu schaffen macht. Ob dieser Chip denn auch hilft, die Informationen aus dem Langzeitgedächtnis wieder abzurufen? Das geht aus dem Text leider nicht klar hervor.

  6. Re: Life Style Produkt

    Autor: Balion 17.08.16 - 14:24

    Im Text steht die wichtige Info würde ich sagen:"Das Implantat soll aus Elektroden und einem Mikroprozessor bestehen. Einige der Elektroden zeichnen die elektrischen Signale auf, die bestimmte Neuronen beim Lernen erzeugen. Der Mikroprozessor wertet die Signale aus und übersetzt sie. Weitere Elektroden stimulieren dann die Nerven, damit die Informationen im Gedächtnis abgelegt werden."
    Wenn die Information abgespeichert wurde, kann sie auch wieder abgerufen werden. Das ist ja das Problem bei Alzheimer, wenn ich mich nicht ganz täusche, dass die Informationen vom Kurzzeitgedächtnis nicht weiter gereicht werden.

  7. Re: Life Style Produkt

    Autor: Anonymer Nutzer 18.08.16 - 01:00

    ... mit Kaffee (und Zigaretten) ...

  8. Re: Life Style Produkt

    Autor: Anonymer Nutzer 18.08.16 - 08:04

    KonH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also mal ganz ehrlich, wenn das Zeug gut getestet ist und nicht zu teuer,
    > würde ich sogar überlegen mir sowas implantieren zu lassen...Zumindest im
    > Alter, bei meiner derzeit absurd hohen Lebenserwartung. Ich hab kein Bock
    > nur noch so passiv durch die Welt zu gehen weil ich nichts mehr gebacken
    > bekomme und wenn ich schon nicht früher sterben darf, dann möchte ich
    > wenigstens so viel Lebensqualität wie möglich mitnehmen :D

    Wenn du früher sterben willst ist es dir überlassen dies umzusetzen. Wäre mir zumindest neu das suizid verboten wäre. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH, Köln / Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland