1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › vBulletin-Sicherheitslücke: 9,1…

Überschrift dramatischer, als es ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überschrift dramatischer, als es ist

    Autor: Don't_Care 19.08.16 - 11:42

    Als jemand, der DLH.net nicht kennt hatte ich anfangs vermutet, dass dort Keys verkauft werden und etwa eine Datenbank mit unverkauften Keys gehackt wurde.

    Dass ich einen Steam-Key zeitnah einlöse, nachdem ihn mir jemand schickt ist für mich selbstverständlich.
    Ich bezweifle, dass der Hacker mit diesen 9,1 Millionen Keys irgendetwas anfangen kann.

    Viel schwerwiegender finde ich hier den Klau von 3 Millionen Nutzerdaten.

  2. Re: Überschrift dramatischer, als es ist

    Autor: Scorcher24 19.08.16 - 12:02

    Kann er. Steam verlangt zur Authentifizierung, als bsp. bei Hacks, die zuletzt eingelösten Steam Keys. Klingelts? Zuordnung ist über die geklaute DB ja möglich. So versucht man eben Sicherheitsmechanismen der EMail Provider zu umgehen und greift den Account über den Steam Support an. Erst wenn Retail Spiel aktiviert wurde, fragt der Support nach einem Photo des physikalischen Keys mit Support Nummer drauf.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.08.16 12:03 durch Scorcher24.

  3. Re: Keys

    Autor: Missingno. 19.08.16 - 12:15

    Also wenn in dem Forum die Keys gepostet werden, dann kann man doch eher davon ausgehen, dass der Nutzer diesen Key gerade *nicht* eingelöst hat, sondern einer der anderen 3299999 Benutzer.

    --
    Dare to be stupid!

  4. Re: Keys

    Autor: Scorcher24 19.08.16 - 12:20

    So läuft das nicht. Du musst dich anmelden, hin und wieder gibts gratis Spiele fürn Facebook Like. Die Keys werden deinem Account zugeordnet, nicht einfach im Forum gepostet. D.h. über die DB ist das 100% zuzuordnen.

  5. Re: Keys

    Autor: serra.avatar 19.08.16 - 23:57

    also Keys aus unsicheren und illegalen Quellen und die Daten deren User ? Wayne ... wer eben nicht bereit ist das Geld für legale Keys auszugeben ( dank Sales Pyramid & Co. noch nichtmal teuer) trägt eben das Risiko am Ende ohne alles dazustehen ...faires Risiko ....

    _________________________________________________________________
    Gott vergibt, ich nicht!

  6. Re: Keys

    Autor: Scorcher24 20.08.16 - 00:03

    Wat? Trollst du oder hast du einfach kein Plan? Das sind ganz legale Promos. DLH.net gehört zu Topware und die geben nur ihre eigenen Spiele weg.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leica Camera AG, Wetzlar
  2. Diakonie Hasenbergl e.V., München
  3. WDR mediagroup GmbH, Köln
  4. Deutsche Umwelthilfe e.V., Radolfzell, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony Dualsense Wireless Controller für 63,99€, Corsair HARPOON RGB Pro Gaming-Maus Outlet...
  2. (u. a. bis zu 20% auf Notebooks, bis zu 15% auf Monitore, bis zu 25% auf Zubehör)
  3. (u. a. Samsung Galaxy S20 5G 12GB RAM 128GB 6,2 Zoll AMOLED für 609,99€)
  4. 1.099€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter