1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yoga Book: Lenovos…

Das ganze jetzt noch als Ultrabook...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ganze jetzt noch als Ultrabook...

    Autor: Heldbock 01.09.16 - 08:13

    Das Gerät bzw. das Konzept finde ich wirklich interessant, also mit großem Touchpad anstatt einer Tastatur.
    Nur warum wird immer so schlechte Hardware verbaut? Ich könnte mir dieses Konzept mit dem Touchpad sehr gut für ein Ultrabook vorstellen, mit Core i Prozessor, 16 GB RAM und einer großen SSD.

    Aber mit dieser im Artikel genannten Ausstattung kann man eh keine Anwendungen vernünftig laufen lassen, bei denen ein Touchpad mit Stift Sinn machen könnte, zum Beispiel zur Bildbearbeitung. Da pfeift das Ding dann aus dem letzten Loch...

  2. Re: Das ganze jetzt noch als Ultrabook...

    Autor: satriani 01.09.16 - 10:20

    Finde ich auch. Das kann ruhig etwas dicker sein, aber leistungsstarke hw hätte mehr Interesse geweckt.

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
  2. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen, Dortmund, Oberviechtach
  3. IT System Engineer (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau in der Pfalz
  4. Fachinformatiker (m/w/d)
    Textil-Service Mecklenburg GmbH, Parchim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de