1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VU Games - Mit World of Warcraft…

134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: surangumal 21.04.06 - 13:06

    Wie passt das denn:

    134 Mio-$ Umsatz
    Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $ Gebührt sind das schon 180 Mio-$.

    Jetzt verkaufen die ja wohl auch noch Software (WoW und andere Spiele).

    Fazit:

    Ich denke die Zahl von 6 Mio. Abos ist deutlich übertrieben!!!!

    (Oder was kostet das Abo eigentlich in China?)

  2. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Ftee 21.04.06 - 13:11

    surangumal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie passt das denn:
    >
    > 134 Mio-$ Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $ Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.
    >
    > Jetzt verkaufen die ja wohl auch noch Software
    > (WoW und andere Spiele).
    >
    > Fazit:
    >
    > Ich denke die Zahl von 6 Mio. Abos ist deutlich
    > übertrieben!!!!
    >
    > (Oder was kostet das Abo eigentlich in China?)

    soweit ich weiss, ist in China ein Bezahlmodus nach Spielzeit möglich.

  3. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: senfgurke 21.04.06 - 13:23

    Ftee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > surangumal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie passt das denn:
    >
    > 134 Mio-$
    > Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $
    > Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.
    >
    > Jetzt verkaufen die ja wohl auch noch
    > Software
    > (WoW und andere Spiele).
    >
    > Fazit:
    >
    > Ich denke die Zahl von 6 Mio.
    > Abos ist deutlich
    > übertrieben!!!!
    >
    > (Oder was kostet das Abo eigentlich in China?)
    >
    > soweit ich weiss, ist in China ein Bezahlmodus
    > nach Spielzeit möglich.
    >


    und da man in asien schon zocker tot vorm pc gefunden hat, müsste die summe wohl doch ein wenig höher liegen...!?

  4. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Subby 21.04.06 - 13:24

    alle davor:
    -------------------------------------------------------
    > rechneten verwundert

    Jetzt könnt ihr in etwa abschätzen, wie die Software-, Film- und Musikindistrie auf ihre Verlustzahlen durch Diebeskopierer kommen :D

    Man nehme x (beliebig, aber fest), y (beliebig, und je nach Argumentationszwang beliebig veränderbar), und z (irgendwas >0) und multipliziere das alles miteinander, schon hat man den Verlust :)

    ------
    Real programmers confuse Christmas and Halloween because DEC 25 = OCT 31

  5. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: -meinereiner- 21.04.06 - 13:44

    surangumal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie passt das denn:
    >
    > 134 Mio-$ Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $ Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.

    und das ist nur ein Monat. Die $134 Mio sollen aber der Umsatz im 1. Quartal 2006 sein.

    Also das passt vorne und hinten nicht. Ist vielleicht der Reingewinn gemeint?

  6. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Der Fabian 21.04.06 - 13:44

    Hi
    > 134 Mio-$ Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $ Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.

    wie kommst du denn von 6 Mio * 10 $ auf 180 Mio $ ?

  7. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: ch1mera_ 21.04.06 - 13:45

    Der Fabian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi
    > > 134 Mio-$ Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und
    > monatlich 10 $ Gebührt
    > sind das schon 180
    > Mio-$.
    >
    > wie kommst du denn von 6 Mio * 10 $ auf 180 Mio $
    > ?
    >
    >


    mal 3 Monate = 1 Quartal

  8. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: durade 21.04.06 - 13:46

    Wie sind den die 6 Mio Nutzer weltweit verteilt und wie sind dort jeweils die Abopreise?


    -meinereiner- schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > surangumal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie passt das denn:
    >
    > 134 Mio-$
    > Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $
    > Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.
    >
    > und das ist nur ein Monat. Die $134 Mio sollen
    > aber der Umsatz im 1. Quartal 2006 sein.
    >
    > Also das passt vorne und hinten nicht. Ist
    > vielleicht der Reingewinn gemeint?


  9. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Lares 21.04.06 - 13:47

    -meinereiner- schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > surangumal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie passt das denn:
    >
    > 134 Mio-$
    > Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $
    > Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.
    >
    > und das ist nur ein Monat. Die $134 Mio sollen
    > aber der Umsatz im 1. Quartal 2006 sein.
    >
    > Also das passt vorne und hinten nicht. Ist
    > vielleicht der Reingewinn gemeint?


    Ähm... Ich denke das Blizzard auch etwas vom Kuchen(WoW) abbekommt oder?

    Also wird sich der Umsatz von VG mit den 134 Mio. nicht nur daraus zusammensetzen...

    MfG

    Lares

  10. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Der Fabian 21.04.06 - 13:49

    Ah schon deutlich besser :)

    Jetzt muss man natürlich noch verstehen wie Umsätze gerechnet werden.
    Wenn alle 6 Mio Spieler Jahresabos haben die im 4. Quartal gestartet sind. Wie hoch ist dann der Umsatz im ersten Quartal? na?
    0
    genau :)

  11. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Nostromo 21.04.06 - 14:27

    Lares schrieb:

    > Ähm... Ich denke das Blizzard auch etwas vom
    > Kuchen(WoW) abbekommt oder?
    >
    > Also wird sich der Umsatz von VG mit den 134 Mio.
    > nicht nur daraus zusammensetzen...

    Das die was vom Gewinn abgeben müssen ändert doch nicht den Umsatz.

    Grundkurs BWL. ;-)

    Nostromo

  12. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Lares 21.04.06 - 14:33

    Nostromo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lares schrieb:
    >
    > > Ähm... Ich denke das Blizzard auch etwas
    > vom
    > Kuchen(WoW) abbekommt oder?
    >
    > Also wird sich der Umsatz von VG mit den 134
    > Mio.
    > nicht nur daraus zusammensetzen...
    >
    > Das die was vom Gewinn abgeben müssen ändert doch
    > nicht den Umsatz.
    >
    > Grundkurs BWL. ;-)
    >
    > Nostromo

    Aber dran gedacht, das sie evtl nur am Umsatz von Blizzard beteiligt sind? Und dadurch nur Teile von Blizzards Umsatz an WoW in ihren Umsatz einrechnen können?

    Hatte nie BWL und werde es auch nie haben ;)

    Aber der Logik zufolge stelle ich es mir so vor :)

    Lares

  13. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: RainerP 21.04.06 - 14:56

    -
    > 134 Mio-$
    > Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $
    > Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.
    >
    > und das ist nur ein Monat. Die $134 Mio sollen
    > aber der Umsatz im 1. Quartal 2006 sein.

    Ja, ja, rechnen ist schon schwer;)
    6 Mio Abos mal 10$ = 60 Mio $ pro Monat -> 180 Mio $ im Quartal ;)

    Wobei ich diese ganze Rechnerei anzweifle, bin mir nicht sicher, daß die Abo-Gebühren für WoW überhautp an Vivendi gehen.

    Gruß
    Rainer

  14. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Ric_Zero 21.04.06 - 15:03

    Lares schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber dran gedacht, das sie evtl nur am Umsatz von
    > Blizzard beteiligt sind? Und dadurch nur Teile von
    > Blizzards Umsatz an WoW in ihren Umsatz einrechnen
    > können?

    Blizzard ist aber (seit paar Jährchen) eine Tochter von VU(!) und dementsprechend sollte es beim Gesamtumsatz der Spielesparte von VU völlig egal sein, wer welches Stück vom Kuchen hat. :)

    "VU Games' portfolio of development studios and publishing labels includes Blizzard Entertainment, Sierra Entertainment, Radical Entertainment, Massive Entertainment, and Swordfish Studios. VU Games' library of over 700 titles features owned intellectual properties including Warcraft, StarCraft, Diablo, and World of Warcraft from Blizzard, Crash Bandicoot, Spyro the Dragon, Empire Earth, Leisure Suit Larry, Ground Control, and Tribes."
    http://www.vug.com/corporate_overview.do

  15. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Das Ding 21.04.06 - 17:52

    Jetzt müsste man nur noch rechnen können.

    134 Millionen
    18,6% mehr

    wen man davon ausgeht das WoW die 18,6% verantwortet sind das 24,924 Millionen die in einem Quartal an Umsatz erzeugt wurden. Was nicht heißt das alle einnahmen über VU Games läuft.

  16. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: chefkoch 21.04.06 - 18:48

    Das Ding schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt müsste man nur noch rechnen können.
    >
    > 134 Millionen
    > 18,6% mehr
    >
    > wen man davon ausgeht das WoW die 18,6%
    > verantwortet sind das 24,924 Millionen die in
    > einem Quartal an Umsatz erzeugt wurden. Was nicht
    > heißt das alle einnahmen über VU Games läuft.
    >


    Vielleicht sind die Ausgaben auch noch mit einberechnet (oder ist das bei Umsatz nicht enthalten, ich hatte KEIN BWL :D )

  17. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Der wirtschaftliche Keks 22.04.06 - 13:06

    chefkoch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht sind die Ausgaben auch noch mit
    > einberechnet (oder ist das bei Umsatz nicht
    > enthalten, ich hatte KEIN BWL :D )

    Unmsatz sind nur Einnahmen, ohne jegliche Abzüge.
    Gewinn = Umsatz - Kosten

    Es könnte natürlich auch der steuerbereinigte Umsatz sein, also der Umsatz abzüglich Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer). Ich glaube das geht auch, weil die USt als durchlaufender Posten gilt.

  18. Re: 134 Mio-$?? 6 Mio. Abos * 10 $ = 180 Mio??

    Autor: Mayday21 24.04.06 - 11:15

    surangumal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie passt das denn:
    >
    > 134 Mio-$ Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $ Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.
    >
    > Jetzt verkaufen die ja wohl auch noch Software
    > (WoW und andere Spiele).
    >

    VU ist doch nur der Publisher, oder nicht? In diesem Fall kassieren die doch nur einen Bruchteil der Einnahmen, der größte Teil dürfte direkt an Blizzard fließen.
    So sollte das dann auch passen ;)


  19. derRestGehtFürNuttenUndKoksDrauf

    Autor: Naseweiß 24.04.06 - 13:28

    die bescheuertern gamer finanzieren den jungs ein prächtiges leben mit nutten, koks und edles geschmeide. lest mal wieder ein buch.
    http://www.protest2006.de/


    surangumal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie passt das denn:
    >
    > 134 Mio-$ Umsatz
    > Bei 6 Mio. WoW-Abos und monatlich 10 $ Gebührt
    > sind das schon 180 Mio-$.
    >
    > Jetzt verkaufen die ja wohl auch noch Software
    > (WoW und andere Spiele).
    >
    > Fazit:
    >
    > Ich denke die Zahl von 6 Mio. Abos ist deutlich
    > übertrieben!!!!
    >
    > (Oder was kostet das Abo eigentlich in China?)


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arconic Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)
  2. über duerenhoff GmbH, Lahr
  3. Deloitte, Düsseldorf, München
  4. ITEOS, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  2. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad
  3. Apex Pro im Test Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

  1. Elektroauto: Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro
    Elektroauto
    Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro

    Am Samstagabend wurde das Ziel der Crowdfunding-Kampagne für das Elektroauto Sion von Sono Motors erreicht: 50 Millionen Euro wurden zugesagt. Nun kommt es auf die Zahlungsmoral der Unterstützer an.

  2. Beschlagnahmt: Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an
    Beschlagnahmt
    Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an

    Betreiber verhaftet, Domain und Server beschlagnahmt: Die Webseite Weleakinfo.com hat im großen Stil mit Zugangsdaten gehandelt, die aus mehr 10.000 Datenlecks gestammt haben sollen.

  3. Bürogebäude Karl: Apple baut Standort in München deutlich aus
    Bürogebäude Karl
    Apple baut Standort in München deutlich aus

    Apple wird seine Aktivitäten in München offenbar deutlich ausbauen und auch ein neues Bürogebäude beziehen, das Platz für 1.500 Beschäftigte bietet. In München betreibt Apple bereits das Bavarian Design Center mit 300 Mitarbeitern.


  1. 21:04

  2. 15:08

  3. 13:26

  4. 13:16

  5. 19:02

  6. 18:14

  7. 17:49

  8. 17:29