1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Guccifer: Clintons E-Mail-Leaker muss…

Wofür ist er nun genau angeklagt?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wofür ist er nun genau angeklagt?

    Autor: mnementh 02.09.16 - 12:37

    "Ein rumänischer Hacker muss für 52 Monate ins Gefängnis, weil er die Nutzung eines privaten Mailaccounts durch Hillary Clinton offenlegte und die Konten zahlreicher Personen hackte."
    Also ich bezweifle dass irgendein Staat der Welt die Offenlegung der Nutzung eines privaten Mailaccounts durch Person X unter Strafe stellt. Dies erscheint mir als Anklagepunkt dann doch recht unwahrscheinlich. Das Hacken privater Mailaccounts könnte schon eher rechtlich relevant sein. Aber auch da sind viele Gesetze schwammig. Wenn er jetzt verurteilt wurde müsste die Anklage doch etwas klarer formuliert worden sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.16 12:42 durch mnementh.

  2. Re: Wofür ist er nun genau angeklagt?

    Autor: mnementh 02.09.16 - 12:46

    OK, kurze Recherche ergibt dass die englische Wikipedia informativer ist als dieser Golem-Artikel. Darin findet sich beispielsweise, dass er in Rumänien bereits zu 7 Jahren verurteilt ist, nachdem er zuvor schonmal eine dreijährige Haft wegen Hacking verbüßte. Die 52 Monate die von der USA extra kommen werden abgesessen sobald die 7 Jahre im rumänischen Gefängnis vorbei sind.

    Zu den genauen Anklagepunkten steht dort:
    "In a statement of facts filed with his plea agreement, [Lehel] admitted that from at least October 2012 to January 2014, he intentionally gained unauthorized access to personal email and social media accounts belonging to approximately 100 Americans, and he did so to unlawfully obtain his victims' personal information and email correspondence. [...] [Lehel] admitted that in many instances, he publically [sic] released his victims’ private email correspondence, medical and financial information and personal photographs."
    Also er beschaffte sich unberechtigten Zugriff auf private Informationen und veröffentlichte diese.

    Die Verbindung zu Clinton ist mehr als dünn.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Guccifer



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.16 12:46 durch mnementh.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG, Alsfeld
  2. HARTING Stiftung & Co. KG, Espelkamp
  3. MEMMINGER-IRO GmbH, Dornstetten
  4. über Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 3,29€
  3. (u. a. Monster Hunter Rice + Pro Controller für 99€, Animal Crossing: New Horizons für 46...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme