1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehrsminister: Dobrindt gründet…

Ich sehe da kein Problem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich sehe da kein Problem

    Autor: Freiberufler 12.09.16 - 10:53

    Wenn jeder einen für die Fahrzeugelektronik auf 100 Meter auslesbaren Funkchip unter die Haut gepflanzt bekommt, auf dem Alter, Bildungsgrad, Familienstand, Anzahl der Kinder, Einkommen, Kontostand und Anzahl der Freunde bei Facebook abgespeichert wird, könnte man als Informatiker bei der Entwicklung von Algorithmen für ethische Entscheidungen darauf aufbauen.

  2. Re: Ich sehe da kein Problem

    Autor: theonlyone 12.09.16 - 14:43

    Freiberufler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn jeder einen für die Fahrzeugelektronik auf 100 Meter auslesbaren
    > Funkchip unter die Haut gepflanzt bekommt, auf dem Alter, Bildungsgrad,
    > Familienstand, Anzahl der Kinder, Einkommen, Kontostand und Anzahl der
    > Freunde bei Facebook abgespeichert wird, könnte man als Informatiker bei
    > der Entwicklung von Algorithmen für ethische Entscheidungen darauf
    > aufbauen.

    Das ist doch perverser weiße in der Planung mit dem "intelligenten" Personal Ausweis.

    Der hätte dann einen RFID auslesbaren Chip mit den ganzen Details.

    Wer den nicht bei sich trägt wird eben umgeholzt, selbst schuld ;P warum vergisst man auch seinen "intelligenten" Personal Ausweis.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Zwickau, Dresden
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Hays AG, München
  4. WEGMANN automotive GmbH, Veitshöchheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,49€
  2. 16,99€
  3. 38,99€
  4. 49,99€ (Release 7. Mai)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Digitalisierung Für Homeoffice in Behörden fehlen Notebooks und Server
  2. DGB Massenhafter Lohndiebstahl im Homeoffice
  3. Corona Beamtenbund fordert klare Regeln für Telearbeit

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner