1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehrsminister: Dobrindt gründet…

Denke ich zu einfach?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Denke ich zu einfach?

    Autor: ibsi 12.09.16 - 12:50

    Das Auto fährt auf der Straße.
    Ein Objekt befindet sich auf der Straße

    Reaktion:
    Kann man gefahrlos ausweichen (z.B. auf die Gegenfahrbahn)?
    Ja: Dann ausweichen und bremsen
    Nein: Bremsen


    So lange wir nicht 100%ig genau erkennen können wer oder was dort ist (Überlebenschancen berechnen von jedem einzelnen der betroffen ist), können wir nur o.g. machen.
    Ein Auto kann (aktuell) nicht erkennen ob es ein Kleinwüchsiger oder ein Kind ist. Oder eine Puppe.
    Auch nicht ob er lieber links die 4 alten Damen überfährt oder rechts die Familie.
    So lange das nicht geht, bleibt nur:
    1. Gefahrlos ausweichen
    2. Drauf halten
    (natürlich immer mit bremsen verbunden)

  2. Re: Denke ich zu einfach?

    Autor: Emulex 12.09.16 - 13:10

    Genau so gehört sich das.
    Aber du kennst doch Deutschland - für jeden Kleinscheiss braucht man eine Ausnahme.
    Und was wäre wohl los, wenn das erste Kind überfahren wird, weil der Autopilot nicht lieber gegen den Baum ausgewichen ist?
    Die sozialen Medien würden sich überschlagen mit Scheissestürmen und "ich würde mich für das Kind opfern"-dämlichem-Gesabbel.

    Insofern: Ja, du denkst zu einfach. Die meisten Menschen sind zu dumm, um so einfach zu denken.

  3. Re: Denke ich zu einfach?

    Autor: ibsi 12.09.16 - 13:53

    Danke! :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. RWE AG, Essen
  3. Universität Passau, Passau
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
    2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
    3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf