1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Berlin-Wahl: Wo sind all die…

die piraten waren die möglichkeit...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die piraten waren die möglichkeit...

    Autor: zenker_bln 21.09.16 - 09:55

    ...zu protestieren bei den wahlen.
    Zu mehr waren sie nicht zu gebrauchen.
    Die afd nutzte die ängste der menschen aus und waren ebenfalls protest(partei).
    Mmn. Werden die sich genau so zerlegen und noch wesentlich weiter nach rechts rutschen. So ungefähr auf höhe von npd und dvu.
    Und seien wir doch ehrlich 10-14% ar*piep*öcher ha tman in jeder größeren gesellschaft!

  2. Re: die piraten waren die möglichkeit...

    Autor: divStar 24.09.16 - 20:24

    Für mich sind Dauer-CDU- und -SPD-Wähler die Ar*piep*öcher, denn einen Hund (also eine Partei), der absichtlich Dinge falsch macht, sollte man nicht mit Leckerlies füttern.

    Insofern: ich kann mir nicht vorstellen, dass die AfD schlimmer wird als die bestehenden Parteien, die ich im Prinzip für so schlimm halte, dass mich Politik als ganzes eigentlich immer weniger interessiert. Diese Parteien sind wie Kakerlaken - die überstehen jede Krise.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. procilon Group GmbH, Taucha bei Leipzig
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 13,99€
  3. 3,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de