1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht…

Das ist echter Fachkräftemangel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist echter Fachkräftemangel

    Autor: dabbes 23.09.16 - 12:12

    wenn Leute nach eigenen Kriterien ermittelt werden müssen, weil die staatlichen Angaben eh nix taugen.

    Ist wie bei zwei Kollegen von mir, haben ein super Zeugnis, dagegen stink ich ab, aber leider können tut der eine in der Praxis kaum etwas.
    Ist halt etwas blöd in einem Job, bei dem man nicht auf nur vorgefertigtes Wissen zurückgreifen kann, sondern selbst sein Hirnschmalz anstrengen muss.
    Oder bei dem anderen fehlt halt die "menschliche" Komponente, fachlich OK, aber das wars dann auch.

  2. Re: Das ist echter Fachkräftemangel

    Autor: chewbacca0815 23.09.16 - 13:23

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn Leute nach eigenen Kriterien ermittelt werden müssen, weil die
    > staatlichen Angaben eh nix taugen.
    >
    > Ist wie bei zwei Kollegen von mir, haben ein super Zeugnis, dagegen stink
    > ich ab, aber leider können tut der eine in der Praxis kaum etwas.
    > Ist halt etwas blöd in einem Job, bei dem man nicht auf nur vorgefertigtes
    > Wissen zurückgreifen kann, sondern selbst sein Hirnschmalz anstrengen
    > muss.
    > Oder bei dem anderen fehlt halt die "menschliche" Komponente, fachlich OK,
    > aber das wars dann auch.

    Na, der eine wird sich durchwurschtln, der Andere steigt garantiert ins Management auf :o)

  3. Re: Das ist echter Fachkräftemangel

    Autor: a user 23.09.16 - 17:00

    chewbacca0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dabbes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wenn Leute nach eigenen Kriterien ermittelt werden müssen, weil die
    > > staatlichen Angaben eh nix taugen.
    > >
    > > Ist wie bei zwei Kollegen von mir, haben ein super Zeugnis, dagegen
    > stink
    > > ich ab, aber leider können tut der eine in der Praxis kaum etwas.
    > > Ist halt etwas blöd in einem Job, bei dem man nicht auf nur
    > vorgefertigtes
    > > Wissen zurückgreifen kann, sondern selbst sein Hirnschmalz anstrengen
    > > muss.
    > > Oder bei dem anderen fehlt halt die "menschliche" Komponente, fachlich
    > OK,
    > > aber das wars dann auch.
    >
    > Na, der eine wird sich durchwurschtln, der Andere steigt garantiert ins
    > Management auf :o)

    andersrum

  4. Re: Das ist echter Fachkräftemangel

    Autor: User_x 24.09.16 - 00:50

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > chewbacca0815 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dabbes schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > wenn Leute nach eigenen Kriterien ermittelt werden müssen, weil die
    > > > staatlichen Angaben eh nix taugen.
    > > >
    > > > Ist wie bei zwei Kollegen von mir, haben ein super Zeugnis, dagegen
    > > stink
    > > > ich ab, aber leider können tut der eine in der Praxis kaum etwas.
    > > > Ist halt etwas blöd in einem Job, bei dem man nicht auf nur
    > > vorgefertigtes
    > > > Wissen zurückgreifen kann, sondern selbst sein Hirnschmalz anstrengen
    > > > muss.
    > > > Oder bei dem anderen fehlt halt die "menschliche" Komponente, fachlich
    > > OK,
    > > > aber das wars dann auch.
    > >
    > > Na, der eine wird sich durchwurschtln, der Andere steigt garantiert ins
    > > Management auf :o)
    >
    > andersrum

    detailiert: der ohne menschliche komponente geht ins management, und der theoretiker arbeitet sich ein?

  5. Re: Das ist echter Fachkräftemangel

    Autor: a user 26.09.16 - 16:37

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > a user schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > chewbacca0815 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > dabbes schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > wenn Leute nach eigenen Kriterien ermittelt werden müssen, weil die
    > > > > staatlichen Angaben eh nix taugen.
    > > > >
    > > > > Ist wie bei zwei Kollegen von mir, haben ein super Zeugnis, dagegen
    > > > stink
    > > > > ich ab, aber leider können tut der eine in der Praxis kaum etwas.
    > > > > Ist halt etwas blöd in einem Job, bei dem man nicht auf nur
    > > > vorgefertigtes
    > > > > Wissen zurückgreifen kann, sondern selbst sein Hirnschmalz
    > anstrengen
    > > > > muss.
    > > > > Oder bei dem anderen fehlt halt die "menschliche" Komponente,
    > fachlich
    > > > OK,
    > > > > aber das wars dann auch.
    > > >
    > > > Na, der eine wird sich durchwurschtln, der Andere steigt garantiert
    > ins
    > > > Management auf :o)
    > >
    > > andersrum
    >
    > detailiert: der ohne menschliche komponente geht ins management, und der
    > theoretiker arbeitet sich ein?
    korrekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. über duerenhoff GmbH, Gerlingen
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  3. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de