Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenRaw: Aussterbende RAW-Formate…

ganz einfache Lösung :

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ganz einfache Lösung :

    Autor: vtakeoff 25.04.06 - 12:14

    ... man kauft keine Kameras von Marken, die ihre RAW-Formate nicht offen legen. Der freie Markt und die freie Entscheidungsmöglichkeit des Käufers wird es dann schon richten ...

  2. Re: ganz einfache Lösung :

    Autor: ThomasKr 25.04.06 - 12:59

    ...mit was soll ich dann in der Zwischenzeit meine Brötchen verdienen? So einfach geht es leider nicht, denn zur Zeit gibt es auf dem Markt keine Alternative.

  3. Re: ganz einfache Lösung :

    Autor: luke17 25.04.06 - 13:03

    vtakeoff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... man kauft keine Kameras von Marken, die ihre
    > RAW-Formate nicht offen legen. Der freie Markt und
    > die freie Entscheidungsmöglichkeit des Käufers
    > wird es dann schon richten ...

    Tja, dann kannst du dir leider keine digitale Kamera kaufen, denn es gibt noch keinen einzigen Hersteller, der OpenRaw unterstützt.

    cu luke17


  4. Re: ganz einfache Lösung :

    Autor: Network-IT-Profi 25.04.06 - 13:09

    vtakeoff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... man kauft keine Kameras von Marken, die ihre
    > RAW-Formate nicht offen legen. Der freie Markt und
    > die freie Entscheidungsmöglichkeit des Käufers
    > wird es dann schon richten ...


    hmm das ist leichter gesagt als getan
    wenn ich mir eine Canon zulege
    und da zubehör im wert von tausenden euros kaufe (objektive etc)
    dann ist es recht ienfach nur den camera body auszutauschen

    vie schwerer ist es da den hersteller zu wechseln da man da ne komplet neue ausrüstung braucht

  5. Re: ganz einfache Lösung :

    Autor: LC 27.04.06 - 08:28

    vtakeoff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... man kauft keine Kameras von Marken, die ihre
    > RAW-Formate nicht offen legen. Der freie Markt und
    > die freie Entscheidungsmöglichkeit des Käufers
    > wird es dann schon richten ...

    Noch eine ganz einfache Lösung: Man kauft keine Betriebssysteme von Herstellern, die ihre Formate nicht offen legen. Der freie Markt und die freie Entscheidungsmöglichkeit des Käufers wird es schon richten...

    Dass es doch nicht so einfach ist, hat die Vergangenheit gezeigt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung mbh (GOA), Schwäbisch Gmünd
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. PLAKATUNION Außenwerbe-Marketing GmbH & Co.KG, Hagen
  4. afb Application Services AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 48,49€
  4. 33,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
    Raumfahrt
    Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

    Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

    1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

    Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
    Razer Blade 15 Advanced im Test
    Treffen der Generationen

    Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
    2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
      Equiano
      Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

      Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

    2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
      Gipfeltreffen
      US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

      Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

    3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
      Automated Valet Parking
      Daimler und Bosch dürfen autonom parken

      In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


    1. 19:25

    2. 17:38

    3. 17:16

    4. 16:30

    5. 16:12

    6. 15:00

    7. 15:00

    8. 14:30