1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Li-Fi statt Wi-Fi: Dem…

Das war schon mit Infrarot nicht praxistauglich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Das war schon mit Infrarot nicht praxistauglich

    Autor: Otto d.O. 13.10.16 - 13:37

    Es läuft in der Praxis darauf hinaus, dass so ein System nur dann zuverlässig funktioniert, wenn man die betroffenen Endgeräte sowieso an ein Netzwerkkabel anstecken könnte, weil sie nicht bewegt werden. Sobald man die Geräte bewegt, kommt man unweigerlich sehr schnell in den Schatten und die Verbindung reisst ab. Habe ich in den 90er Jahren mehrmals mit IR-Lösungen erlebt, die in der Lagerverwaltung verwendet wurden, als es noch kein WLAN gab bzw. dieses genehmigungspflichtig war.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PHP Symfony Entwickler (w/m/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. (Senior) Active Directory Consultant (w/m/d)
    HanseVision GmbH, Mobiles Arbeiten, Bielefeld, Hamburg, Karlsruhe, Neckarsulm
  3. Systemarchitekt (m/w/d)
    Landis+Gyr GmbH, Nürnberg, Walldorf
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Direct Line Marketing und Kommunikation GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 169€ (UVP 229€)
  2. 829€ (günstig wie nie, Vergleichspreis 887€)
  3. (u. a. Apple iPad mini 64GB für 599,90€ statt 679€)
  4. (u. a. Samsung 27 Zoll für 139,90€ statt 259€, Samsung SSD 500GB für 64,90€ statt 94€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de