Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kubuntu soll enger mit KDE…

Kunterbuntu

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kunterbuntu

    Autor: Doofmann 26.04.06 - 14:17


    Sollte Ubuntu nicht verschiedene Distributonen vereinheitlichen? Und jetzt Unter-Ubuntus. Also Statt vereinheitlichen einfach weitere kunterbunte Distributionen machen. Ist das nicht genau das Gegenteil von dem was man wollte?

  2. Re: Kunterbuntu

    Autor: Pinocchino 26.04.06 - 14:34

    Doofmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Sollte Ubuntu nicht verschiedene Distributonen
    > vereinheitlichen? Und jetzt Unter-Ubuntus. Also
    > Statt vereinheitlichen einfach weitere kunterbunte
    > Distributionen machen. Ist das nicht genau das
    > Gegenteil von dem was man wollte?

    naja ... nicht so ganz. so weit ich weis ist kde doch auch in ubuntu enthalten und kubuntu nimmt doch nur die packete und baut daraus eine installations-cd mit standart desktop kde. zum beispiel gibt es ja auch xubuntu, welches ja einfach "nur" die xfce4 packete aus ubuntu nimmt.
    kann mich auch ihren, aber ich denke mal so machen die das.

    einfach nur genial: wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier"

  3. Re: Kunterbuntu

    Autor: edW 26.04.06 - 14:41

    Pinocchino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Doofmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Sollte Ubuntu nicht verschiedene
    > Distributonen
    > vereinheitlichen? Und jetzt
    > Unter-Ubuntus. Also
    > Statt vereinheitlichen
    > einfach weitere kunterbunte
    > Distributionen
    > machen. Ist das nicht genau das
    > Gegenteil von
    > dem was man wollte?
    >
    > naja ... nicht so ganz. so weit ich weis ist kde
    > doch auch in ubuntu enthalten und kubuntu nimmt
    > doch nur die packete und baut daraus eine
    > installations-cd mit standart desktop kde. zum
    > beispiel gibt es ja auch xubuntu, welches ja
    > einfach "nur" die xfce4 packete aus ubuntu nimmt.
    > kann mich auch ihren, aber ich denke mal so machen
    > die das.
    >
    > __________________________________________________
    > ___________________
    > einfach nur genial: wenn man im Wort "Mama" 4
    > Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier"

    Obuntu, xubuntu, kubuntu, gnubuntu, zshubuntu - das wird mir alles zu buntu... :-P

  4. Re: Kunterbuntu

    Autor: Gentoo-Man 26.04.06 - 14:48

    Doofmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Sollte Ubuntu nicht verschiedene Distributonen
    > vereinheitlichen? Und jetzt Unter-Ubuntus. Also
    > Statt vereinheitlichen einfach weitere kunterbunte
    > Distributionen machen. Ist das nicht genau das
    > Gegenteil von dem was man wollte?


    Es wäre schön, wenn die wenigstens Debian-konform wären...

  5. Re: Kunterbuntu

    Autor: Frell 26.04.06 - 15:01

    Doofmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Sollte Ubuntu nicht verschiedene Distributonen
    > vereinheitlichen?

    Nein.

    > Und jetzt Unter-Ubuntus. Also
    > Statt vereinheitlichen einfach weitere kunterbunte
    > Distributionen machen. Ist das nicht genau das

    Das sind keine neuen Distributionen, sondern Projekte die sich auf die stärkung verschiedener Teile von Ubuntu konzentrieren und entsprechend zusammengestellte CDs zur verfügung stellen.

  6. Re: Kunterbuntu

    Autor: dgf 26.04.06 - 15:11

    Pinocchino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zum beispiel gibt es ja auch xubuntu, welches ja
    > einfach "nur" die xfce4 packete aus ubuntu nimmt.
    > kann mich auch ihren, aber ich denke mal so machen
    > die das.


    Gibt es schon Xubuntu CDs zum DL? Wenn ja wo

  7. Re: Kunterbuntu

    Autor: dada 26.04.06 - 15:16

    dgf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Gibt es schon Xubuntu CDs zum DL? Wenn ja wo
    >

    ja da -> https://wiki.ubuntu.com/XubuntuReleases


  8. Auch kompatibel zu Uganda? (nt)

    Autor: MulluMullu 26.04.06 - 15:20

    (nt)


  9. Ruanda

    Autor: laxroth 26.04.06 - 15:20

    MulluMullu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > (nt)
    >
    >




    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  10. Schon, aber...

    Autor: good idea oh lord 26.04.06 - 15:26

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Das sind keine neuen Distributionen, sondern
    > Projekte die sich auf die stärkung verschiedener
    > Teile von Ubuntu konzentrieren und entsprechend
    > zusammengestellte CDs zur verfügung stellen.

    Schon, aber für iDAUs die umsteigen wollen stellt sich prompt wieder die Frage, wofür sie sich entscheiden sollten und welches besser ist. Ich find's auch seltsam, wenn der Chef zwar Ubuntu verteilt aber selber Kubuntu verwendet (so habe ich das zumindest verstanden.)

    Ist kein wirkliches Problem, macht es aber für Windows-User nicht unbedingt attraktiver.

    Nur meine Meinung.


  11. Re: Schon, aber...

    Autor: Mutti 26.04.06 - 15:59

    good idea oh lord schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Frell schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Das sind keine neuen Distributionen,
    > sondern
    > Projekte die sich auf die stärkung
    > verschiedener
    > Teile von Ubuntu konzentrieren
    > und entsprechend
    > zusammengestellte CDs zur
    > verfügung stellen.
    >
    > Schon, aber für iDAUs die umsteigen wollen stellt
    > sich prompt wieder die Frage, wofür sie sich
    > entscheiden sollten und welches besser ist. Ich
    > find's auch seltsam, wenn der Chef zwar Ubuntu
    > verteilt aber selber Kubuntu verwendet (so habe
    > ich das zumindest verstanden.)
    >
    > Ist kein wirkliches Problem, macht es aber für
    > Windows-User nicht unbedingt attraktiver.
    >
    > Nur meine Meinung.
    >

    Ach und wenn der Chef KDE benutzt und der Lakai Gnome, dann ist der DAU weniger verwirrt? o_O


  12. Re: Kunterbuntu

    Autor: Real Action Man 26.04.06 - 16:03

    Gentoo-Man schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Doofmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Sollte Ubuntu nicht verschiedene
    > Distributonen
    > vereinheitlichen? Und jetzt
    > Unter-Ubuntus. Also
    > Statt vereinheitlichen
    > einfach weitere kunterbunte
    > Distributionen
    > machen. Ist das nicht genau das
    > Gegenteil von
    > dem was man wollte?
    >
    > Es wäre schön, wenn die wenigstens Debian-konform
    > wären...


    Es wäre schön, wenn Debian Ubuntu-konform wäre....

  13. Re: Schon, aber...

    Autor: good idea oh lord 26.04.06 - 16:58

    Mutti schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ach und wenn der Chef KDE benutzt und der Lakai
    > Gnome, dann ist der DAU weniger verwirrt? o_O

    Nein.
    Ich meinte mit "Chef" den Shuttleworth. Wenn er KDE verwendet, aber mit Ubuntu Gnome verteilt, fragt sich der DAU, ob man ihn vielleicht für dumm hält. :)

  14. Re: Kunterbuntu

    Autor: 08/16 - ätsch, besser! 28.04.06 - 02:32


    > Es wäre schön, wenn Debian Ubuntu-konform wäre....

    allerdings! ;-)))

    *gröhl*zustimm*


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  2. über experteer GmbH, München, Erfurt
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz, Burgkirchen a.d. Alz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  2. 189,00€
  3. (Restposten und Einzelstücke reduziert)
  4. 64,90€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Handelskrieg: Cisco gegen weltweite Zersplitterung der Technologiebranche
    Handelskrieg
    Cisco gegen weltweite Zersplitterung der Technologiebranche

    Trump hatte die US-Konzerne aufgefordert, alle Verbindung mit China abzubrechen. Der Cisco-Chef will diese Spaltung nicht und muss sie wirklich fürchten.

  2. Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern
    Machine Learning
    Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Forscher arbeiten an einer Software, die die eigene Privatsphäre schützen soll. Deepprivacy maskiert das eigene Gesicht mit zufälligen anderen Gesichtern. Noch sieht das sehr surreal aus.

  3. Digitale Signalübertragung: VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen
    Digitale Signalübertragung
    VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen

    Das Fahren von Zügen auf Strecken ohne sichtbare Signale wird von der Bundesregierung gefördert. Dem Verband der Verkehrsunternehmen (VDV) reicht das Geld für die ETCS-Ausrüstung aber nicht, er möchte eine Aufstockung, da die Kosten enorm hoch sind.


  1. 14:04

  2. 13:13

  3. 12:30

  4. 12:03

  5. 12:02

  6. 11:17

  7. 11:05

  8. 10:50