1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spiele für Playstation VR im Test: Von…

PC games laufen auch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PC games laufen auch

    Autor: mu66 22.10.16 - 14:17

    es klappt tatsächlich: PSVR im VR Modus am PC, wow!
    Side by Side videos werden in der Breite gestaucht angezeigt, das Problem hatte ich auch im Cardboard. Vermutlich, weil die Occulus die doppelte Auflösung in der Breite hat.
    Werde morgen Spiele testen.
    Bin echt beeindruckt, dass es klappt. Wichtig ist die Verkabelung.
    Man zieht hinten den schwarzen, zur Brille führenden Stecker raus. Dieser muss mit dem PC verbunden werden.
    In die nun freie Buchse kommt ein HDMI Kabel, welches am anderen Ende vorne in die Box gesteckt wird, dort wo normalerweise das HDMI Kabel der PS4 reinkommt.
    Durch das Kabel wird die Box in den VR Modus geschaltet. Ohne das Kabel läuft die in 2D, im Cinemamodus.

    Hammer, war grad "im" Saloon von Goodsprings (Fallout New Vegas).
    Habe NV aus Steam gestartet, vorher Vireio Perception zur 3D Aktivierung.
    In der Fallout.ini noch den FOV von 75 auf 120 erhöht. Proportionen stimmen noch nicht (alles zu schmal), aber der 3D Effekt ist beeindruckend. Man sieht viel mehr Details weil sie jetzt grösser sind, wie die Dinge auf dem Tresen.
    Kurz getestet auf meinem Celeron Tablet, jetzt muss ich erstmal Downloads auf meinem Pentium4 MiniPC starten.
    Auf dem Celeron läuft Full-HD mit geringsten Details ein wenig ruckelig, der Pentium sollte erfahrungsgemäß mit maximum Optionen laufen.

    Wenn ich das Headset abnehme, schaltet sich das interne Display ab, dann stürzt Fallout ab. Vielleicht liegt das an Vireio, muss es irgendwann noch mit dem kostenpflichtigen Tridef testen (14 Tage Testversion).
    Aber schon seeeehr geil! :)

    Nachtrag: man kann den Sensor einfach abkleben, dann geht sie nicht mehr aus.

  2. Re: PC games laufen auch

    Autor: Katsuragi 22.10.16 - 23:59

    Hi,

    verstehe ich das richtig: die Brille läuft dann zwar im 3D-Modus, aber ohne Headtracking?

    Stelle ich mir nicht sehr angenehm vor, aber es ist ein interessanter Schritt sie am PC ans Laufen zu kriegen. Zumindest die Bildaufbereitung scheint nicht allzu schwierig zu sein. Fehlt also "nur noch" jemand, der das Headtracking per Kamera/USB ans Laufen bekommt. :-)

  3. Re: PC games laufen auch

    Autor: mu66 23.10.16 - 00:33

    korrekt, Maus anstatt Headtracking.
    Also eher ein Zwischending aus "Spielen am 3D Monitor" und VR.

    Hier noch eine Reddit Diskussion dazu: https://www.reddit.com/r/PSVR/comments/582ngx/playstation_vr_pc_hack_use_the_whole_screen/

    Habe Fallout 3 und New Vegas grad noch auf einem Windows 10 Pentium4 Mini-PC installiert (vorher Celeron Tablet mit Win 8.1). Auf dem Pentium läuft Vireio nicht, aber die 14 Tage Testversion von Tridef klappt super, werde sie mir kaufen (ca. 30$).
    Ich habe Jahrelang am 3D Monitor mit dem Retail-Tridef Treiber und der Maus gespielt, mit der Brille wird es intensiver. Da die Proportionen aber nicht stimmen (Personen halb so breit wie Normal) und man zum Lesen von Dialogen doch den Monitor braucht, sehe ich die Brille hier nur als Addon, um sich bei besonders schönen locations alles in Ruhe "mittendrin" anzusehen mt dem besonderen "wow ist das geil"-Effekt. Es vertieft das Spiel nur, ersetzt aber nicht das klassische Setup. Der eigentliche Spielfluss ist am Monitor etwas entspannter.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.16 00:41 durch mu66.

  4. Re: PC games laufen auch

    Autor: gokzilla 04.11.16 - 07:23

    jetzt das wichtigste. Würden auch XXX Filme wie z.B. auf po.....hub laufen ?

  5. Re: PC games laufen auch

    Autor: Katsuragi 04.11.16 - 11:12

    gokzilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jetzt das wichtigste. Würden auch XXX Filme wie z.B. auf po.....hub laufen
    > ?

    hmm, warum nicht? Allerdings vorerst eben "nur" in 3D, ohne Headtracking. Der 3D-Effekt dieser Brillen ist heftig gut, aber trotzdem nur die halbe Miete.
    Ganz davon abgesehen wird die "Handarbeit" etwas schwierig, wenn man wegen der Brille nichts sieht. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Friedberg
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Selb
  4. CONITAS GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Volkswagen ID.3 wird auch in Dresden montiert
  2. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  3. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

  1. FTTH: Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau
    FTTH
    Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau

    Der gemeinsame Ausbau von Deutsche Glasfaser und Htp ließ sich verkaufen. Auch die Anwohner haben sich an der Vorvermarktung beteiligt.

  2. Workstation-Grafikkarte: AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
    Workstation-Grafikkarte
    AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss

    Bisher gab es die RDNA-Technik alias Navi nur für Spieler-Grafikkarten, das ändert sich mit der Radeon Pro W5700: Die ist Workstations gedacht und hat viele Displayports, darunter eine USB-C-Buchse.

  3. Modehändler: Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab
    Modehändler
    Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab

    Mit einer Zalando-Personalsoftware sollen sich Beschäftigte gegenseitig bewerten. "Eigentlich sind es Stasi-Methoden", meint ein Mitarbeiter. Doch die Firma verteidigt die Software.


  1. 18:54

  2. 18:52

  3. 18:23

  4. 18:21

  5. 16:54

  6. 16:17

  7. 16:02

  8. 15:38