1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DTEK60: Blackberry stellt neues Android…

Android ohne Google-Apps ist doch keine Neuigkeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android ohne Google-Apps ist doch keine Neuigkeit

    Autor: EQuatschBob 25.10.16 - 21:16

    Ich betreibe meine Smartphones schon immer mit Cyanogenmod und ausschließlich mit freiene Apps von F-Droid.org. Google Apps (oder andere nicht-quelloffene) Apps kommen mir nicht auf's Telefon. Und damit stehe ich nicht alleine.

  2. Re: Android ohne Google-Apps ist doch keine Neuigkeit

    Autor: pre3 25.10.16 - 21:46

    Aha, aber das hat BlackBerry ja nicht vor. Die Googledienste sollen ja laufen damit man das Smartphone produktiv benutzen kann. Aber eben mit größtmöglicher Sicherheit gegen Angriffe, Manipulationen o.ä.. Hier setzt BlackBerry u.a. auf die sog. Root of trust-Technologie und greift eben nicht nur software- sondern auch hardwareseitig in das installierte Android ein.

    Und genau das ist das Alleinstellungsmerkmal.

    Mal abgesehen von der angebotenen Hardwaretastatur (bei Priv und Mercury).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH, Nauen
  2. Hays AG, Hannover
  3. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  4. Westermann Gruppe, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hunting Simulator 2 für 21€, Tom Clancy's The Division - Gold Edition für 14,99€, LEGO...
  2. (u. a. Kopfhörer & Gaming-Zubehör günstiger, Die Eiskönigin 2 auf Prime Video kaufen für 3...
  3. (u. a. Cooler Master MasterBox MB311L ARGB PC-Gehäuse für 43,32€)
  4. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de