Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erneuerbare Energien: Tesla baut…
  6. Thema

Solarenergie überflüssig

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Solarenergie überflüssig

    Autor: Der Spatz 23.11.16 - 15:56

    Wir sind hier in einem IT-Forum, da gibt es kein Analog da ist alles Digital.

    Also entweder ist eine Technologie 1 = Für alle und unter allen Umständen das einzig Wahre oder sie ist 0 = Für alle und unter allen Umständen unbrauchbar.

    Sowas wie einen Mix aus verschiedenen Technologien die sich gegenseitig ergänzen und wo eine Technologie die Schwachstellen der anderen überbrückt - Ey das ist ja schon mehr als Fuzzy und nicht endlich turing berechenbar, das geht einfach nicht.

  2. Re: Solarenergie überflüssig

    Autor: Anonymer Nutzer 23.11.16 - 16:14

    > Sonne und Wind ergänzen sich sehr gut über das Jahr. Nur eine Technologie
    > allein ist schlecht. Sollte man wissen.

    Richtig. In diesem speziellen Fall werden die vorhandenen Dieselgeneratoren sicherlich als Backup weiter zur Verfügung stehen.

    Sicherlich hätte ein einzelnes Windkraftwerk hier den gleichen Zweck erfüllt. Aber Solar und Wind ist an der Stelle wohl unnötig.

  3. Re: Solarenergie überflüssig

    Autor: bofhl 23.11.16 - 16:25

    Und ohne entsprechend starken Wind sind solche Teile sinnlos ;-))

  4. Re: Solarenergie überflüssig

    Autor: bofhl 23.11.16 - 16:28

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ikso schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und was nützt dir eine Windmühle an Orten wo kam Wind vorhanden ist?
    >
    > Eine Insel mitten im Ozean ohne Wind? Wo gibt es denn sowas?
    >
    > Es ist mir klar, dass Windmühlen im flachen Land in Bayern unnötig sind
    > (gebaut werden die dort ja trotzdem), aber wir reden hier von einer Insel.

    Und? Um eine Windkraftanlage zu betreiben braucht man entsprechend starken Wind - und nicht auf jeder Insel bläst ein entsprechend Starker Wind - zusätzlich brauchst du auch eine stabile "Unterlage" und wir reden hier von einer Gegend im Meer deren Untergrund "Sand" ist! Da gibt es nichts wirklich stabiles um eine Anlage hin zubauen. Dafür haben sie Sonne - gut 300 Tage im Jahr....

  5. .... Sagte die Pflanze....

    Autor: M.P. 23.11.16 - 16:30

    ... und ging ein, als sich die beleidigte Sonne für drei Wochen ausschaltete...

  6. Re: Solarenergie überflüssig

    Autor: tingelchen 23.11.16 - 20:32

    Genau genommen sogar weniger als die hälfte. Denn tatsächlich haben wir in DE abseits der bebauten Fläche durch Städte, Gemeinden und Straßen, abzgl. Seen und Flüsse, überwiegend Waldflächen.

  7. Re: Solarenergie überflüssig

    Autor: tingelchen 23.11.16 - 20:41

    Es ginge auch noch etwas einfacher ;) Man könnte auch in der Mitte einer Autobahn einfach Panels über die Bahn hängen. Tausende Kilometer Autobahn zur hälfte mit Panels überdacht.

  8. Re: .... Sagte die Pflanze....

    Autor: tingelchen 23.11.16 - 20:45

    Gras und Unkraut wächst überall.

  9. Re: Solarenergie überflüssig

    Autor: DrWatson 23.11.16 - 22:47

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich war anfangs echt ein großer Fan der Sonnenenergie, aber bin immer
    > wieder mittelmäßig entsetzt über die tatsächliche Ausbeute.
    >
    > Wenn ich mir ansehe was für eine Fläche benötigt wird um 1,4 MW Leistung zu
    > erreichen.
    > Her bei uns wurden vor kurzem neue Windwühlen gebaut, 3,5MW Leistung /
    > Mühle.

    Achtung: Nicht die Nennleistung mit der tatsächlichen mittleren Leistung verwechseln. Die Stromproduktion hängt von der Windgeschwindigkeit quadratisch ab. D.h. bei halber Windstärke hast du nur ein Viertel der Leistung.

    Die mittlere Leistung in Deutschland beträgt 16% der Nennleistung. D.h. deine 3,5 MW anlage schafft in Wahrheit nur 560 Kilowatt.

  10. Re: .... Sagte die Pflanze....

    Autor: M.P. 24.11.16 - 08:23

    Es wäre mir neu, daß es sowas auf dem Mond und erst recht nicht in der Leere zwischen den Sternen gibt ;-)

    Wäre vielleicht gut - könnten die Astronauten einer permanenten Mondstation Kühe züchten und hätten immer Steaks zu essen ...

  11. Re: .... Sagte die Pflanze....

    Autor: tingelchen 24.11.16 - 19:08

    Ja.... Gott :/

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  3. Medion AG, Essen
  4. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07