Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox macht 2017 Schluss…

Firefoxbashing - wie cool !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefoxbashing - wie cool !

    Autor: BrittaRice 25.11.16 - 18:31

    Eigentlich erwarte ich von GolemForisten eine gewissen Technikaffinität.

    Die Startgeschwindigkeit von Browsern wird maßgeblich von den genutzten Add-ons beeinflusst.

    Ohne Add-ons differiert die Startgeschwindigkeit unwesentlich. Und da ich den Browser nicht ständig öffne und schließe (welcher Idiot macht das?) sind die Zehntelesekunden Unterschied völlig belanglos.

    Den Komfort den ich durch Firefox Add-ons, insbesondere durch Security Add-ons, erhalte, kann mir kein anderer Browser bieten. Also nehme ich gerne etwas Verzögerung in Kauf.

    Mir Stattdessen eine "Googledatenschleuder" zu empfehlen ist ja schon gemeingefährlich - und zeugt nicht von IT Affinität.

  2. Re: Firefoxbashing - wie cool !

    Autor: jajagreat 25.11.16 - 19:57

    Firefox ist halt der größte Müll.
    btw pass halt auf das deine Addons nicht zur Datenschleuder mutieren ist in letzter Zeit ja öfter passiert.

    "Den Komfort den ich durch Firefox Add-ons, insbesondere durch Security Add-ons, erhalte, kann mir kein anderer Browser bieten. Also nehme ich gerne etwas Verzögerung in Kauf. "

    Was denn NoScript? Damit funktioniert die Hälfte aller Websites nicht mehr. Ne da bleib ich lieber bei Chromium mit ublock origin anderen Plugins traue ich eh nicht über den weg.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 25.11.16 20:01 durch jajagreat.

  3. Re: Firefoxbashing - wie cool !

    Autor: BrittaRice 25.11.16 - 23:30

    #jajagreat
    Dir scheint nicht klar zu sein, das Du Dich mit Deinem Beitrag als ziemlich inkompetent und unwissend geoutet hast.

    Die Add-ons die Du vielleicht meinst (WOT+Ghostery) werden auch für Chrome + Chromium benutzt.

    Das Add-on NoScript ist hervorragend, setzt allerdings etwas Wissen voraus - lesen würde helfen.

    Ublock Origin ist kein Plugin (auch hier hilft lesen) sondern ein Add-on. Und Ublock Origin ersetzt nicht NoScript - dazu brauchst Du noch uMatrix.

    Herzlichen Glückwunsch Du bist der Ideale gläserne Googelaner.

    PS. Meine Security Add-ons
    uMatrix + uBlock orgin + HTTPS Everywhere + Lightbeam + PassSec + SelfDestructing Cookies + urlcheck + anononymoX + Calomel SLL + cyscon Security Shield + Disable WebRTC

  4. Re: Firefoxbashing - wie cool !

    Autor: jajagreat 26.11.16 - 06:21

    Ich habe bisher noch keinen stichhaltigen Beleg gesehen das Chrome eine Datenschleuder ist, sofern man unter privacy die web services abstellt.

  5. Re: Firefoxbashing - wie cool !

    Autor: Proctrap 26.11.16 - 12:26

    ublock origin geht auch auf FF
    noscript hilft ganz gut, wenn man weiß wie man damit umgeht

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  6. Re: Firefoxbashing - wie cool !

    Autor: Johnny Cache 26.11.16 - 13:05

    Proctrap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > noscript hilft ganz gut, wenn man weiß wie man damit umgeht...

    ... ist leider nicht mehr die Zielgruppe von Mozilla.

  7. Re: Firefoxbashing - wie cool !

    Autor: Proctrap 26.11.16 - 19:42

    wird sich zeigen, mozilla hat nun mal den frickel Status was Design angeht hinter sich gelassen, und mir mit dem classis theme restorer trotzdem meinen platz gelassen

    ich glaube einfach nicht so wirklich an diese hiobsbotschaft, dafür wurde mit rust, meiner Meinung nach, zu viel gutes getan, und wenn doch: dann wird sich was ergeben

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  2. Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau, Hanau
  3. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 429,00€
  2. 274,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

  1. Time of flight: iPhone soll 3D-Kamera zur Raumvermessung erhalten
    Time of flight
    iPhone soll 3D-Kamera zur Raumvermessung erhalten

    Auf der Rückseite der übernächsten iPhone-Generation könnte ein Kameratyp sein, der nicht für Fotos, sondern für die Vermessung von Räumen gedacht ist. Damit könnte Augmented Reality besser umgesetzt werden.

  2. Neuzulassungen: Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos
    Neuzulassungen
    Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos

    Renault hat Deutschlands meistverkauftes Elektroauto im Sortiment. Im ersten Halbjahr sind 5.551 Renault Zoe zugelassen worden, was im Jahresvergleich einem Zuwachs von 106 Prozent entspricht.

  3. Streaming: Netflix' Kundenwachstum geht zurück
    Streaming
    Netflix' Kundenwachstum geht zurück

    Netflix hat im zweiten Quartal die eigenen Erwartungen verfehlt. Auch der Gewinn ist niedriger ausgefallen als im Vorjahresquartal.


  1. 07:31

  2. 07:19

  3. 23:00

  4. 19:06

  5. 16:52

  6. 15:49

  7. 14:30

  8. 14:10