1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Medienindustrie warnt…

*gähn*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *gähn*

    Autor: Muhahahaha 02.05.06 - 18:06

    "Die Studenten würden in den schnellen Netzen Musik und Filme untereinander tauschen."

    Ach ... echt? Na, sowas aber auch ...

  2. Lösung

    Autor: *.* 02.05.06 - 21:20

    Muhahahaha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Die Studenten würden in den schnellen Netzen
    > Musik und Filme untereinander tauschen."
    >
    > Ach ... echt? Na, sowas aber auch ...


    Wie wäre es mit einem Grundsätzlichen Speed-Limit auf 56k?

  3. Re: Lösung

    Autor: Turd 02.05.06 - 23:39

    *.* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie wäre es mit einem Grundsätzlichen Speed-Limit
    > auf 56k?

    Wie wäre es denn mit Kopfabschneiden, Erwürgen, Pfählen, Säcken, Verhungern lassen, lebendig Begraben, Zerstückeln, Hinunterstürzen lassen, Ertränken, Vergewaltigen, Entmannen, Blenden, Rädern, Schleifen, Hängen, Köpfen, Vierteilen?

  4. Re: Lösung

    Autor: hmmm... 03.05.06 - 07:46

    Turd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *.* schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie wäre es mit einem Grundsätzlichen
    > Speed-Limit
    > auf 56k?
    >
    > Wie wäre es denn mit Kopfabschneiden, Erwürgen,
    > Pfählen, Säcken, Verhungern lassen, lebendig
    > Begraben, Zerstückeln, Hinunterstürzen lassen,
    > Ertränken, Vergewaltigen, Entmannen, Blenden,
    > Rädern, Schleifen, Hängen, Köpfen, Vierteilen?
    >


    was ist mit Vergiften , Kreuzigen , Vergasen , Steinigen ,... ?
    Zumindest die letzten 3 sind für Fanatiker doch geradezu prädestiniert.

    Ciao
    hmmm...

  5. Re: Lösung

    Autor: Der aufgebrachte Keks 03.05.06 - 11:23

    hmmm... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zumindest die letzten 3 sind für Fanatiker doch
    > geradezu prädestiniert.

    Steinigen und Vergasen: Ja, kreuzigen: Nein. Das mit dem ans Kreuz nageln ist etwas aus der Mode gekommen, seit die Römer da mal den falschen drangehängt haben, dessen Anhänger dann ihr Reich übernommen haben.

    Aber das du /Verbrennen/ vergessen hast -- Schande über dich! Das ist doch nun *die* bevorzugte Methode jedes Mobs, der etwas auf sich hält!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth
  3. PDV-Systeme GmbH, Dachau
  4. WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)
  2. (u. a. Acer KG241P 144-Hz-Monitor für 159€)
  3. (aktuell u. a. Mushkin Pilot-E 2 TB für 219,90€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

  1. Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden
    Oracle gegen Google
    Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

    Das höchste Gericht der USA wird im Streit Oracle gegen Google um die Verwendung von Java-APIs verhandeln. Der Supreme Court befasst sich nur noch mit einem bestimmten Aspekt der Klage gegen den Android-Hersteller.

  2. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
    Messenger
    Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

  3. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
    Darsteller
    Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.


  1. 21:45

  2. 17:34

  3. 17:10

  4. 15:58

  5. 15:31

  6. 15:05

  7. 14:46

  8. 13:11