Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macbook Pro 13 mit Touch Bar…

Bestätigt alle Befürchtungen

  1. Beitrag
  1. Thema

Bestätigt alle Befürchtungen

Autor: Der schwarze Ritter 16.12.16 - 12:28

Apple scheißt jetzt noch mehr auf die Profis als sie ohnehin schon tun. Bei den Mac Pro Benutzern in meinem Umfeld bilden sich schon Schweißperlen auf der Stirn, wenn sie an die Vorstellung des Nachfolgers denken. Auf der einen Seite zwar ersehnt und gewünscht, auf der anderen Seite vermutlich kastriert bis zum gehtnichtmehr und nochmal ~50% teurer als bisher schon.

Es gibt aber schlimmeres. So hat sich ein Fotostudio damals von Adobe abgewandt, nachdem die auf Abo umgestiegen sind, hin zu Affinity Photo. Damals alles noch auf Macs. Die haben letzten Monat jetzt allesamt auf Windows 7/10 umgesattelt, da es Affinity ja jetzt auch dafür gibt. Die Kohle, die sie bei der Modernisierung gegenüber Apple gespart haben, wurde in entsprechend noch bessere Drucker investiert. Jedes mal, wenn ich da vorbeikomme für neue Produktfotos grinst der Druckereichef noch breiter über seine Mega-Maschinen, die er wohl nicht bekommen hätte, wenn man neue Macbooks und Mac Pro beschafft hätte. Einen der Grafiker hab ich zu Affinity etwas ausgefragt (weil es für den Preis einfach auch für mich interessant ist) und auch wissen wollen, ob es jetzt arg anders ist als auf Mac. War dem ziemlich wurst, was für ein OS darunter läuft. Er nutzt eh seine paar Programme und kriegt vom OS nichts mit. "Bisschen andere Tastatur und bisschen anderer Datei/Ordnerstruktur, nach ner Woche merkst keinen Unterschied mehr." war seine Aussage.

Wie soll ich sagen... Apple hat es in dem Segment wohl mehr und mehr verscherzt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Bestätigt alle Befürchtungen

Der schwarze Ritter | 16.12.16 - 12:28
 

Re: Bestätigt alle Befürchtungen

sg-1 | 16.12.16 - 12:31
 

Re: Bestätigt alle Befürchtungen

Zockmock | 16.12.16 - 12:51
 

Re: Bestätigt alle Befürchtungen

Kondratieff | 16.12.16 - 13:02

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  2. Hochschule für Technik Stuttgart University of Applied Sciences, Stuttgart
  3. Die Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf
  4. afb Application Services AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,69€
  2. 16,99€
  3. 4,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29