1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freier Videocodec AV1: Was…

Frei für was?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Frei für was?

    Autor: Zensurfeind 21.12.16 - 16:33

    Frei für's Encoding oder nur fürs Decoding?
    Die Fallen stehen ja überall sobald man z.B. kommerzielle Spiele entwickelt.
    Vieles ist dann nur frei für Private Anwendungen.
    Ganz schlimm ist die Font Szene.

  2. Re: Frei für was?

    Autor: SouThPaRk1991 21.12.16 - 19:00

    >AV1 hingegen ist nicht nur Open Source, sondern die Aomedia verteilt den Codec auch mit einer Patentlizenz, die einen kostenfreien Einsatz ermöglicht.

    Demnach kostenlos für alle - besonders da dieser Satz nach der Kritik an HEVCs Lizenzmodell steht.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PHP Software Entwickler (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Stuttgart, deutschlandweit
  2. IT Manager (m/w/d)
    softgarden e-recruiting gmbh, Berlin
  3. Inhouse Berater (m/w/d) ERP / Prozessmanagement
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Hamm, Leipzig, Plauen
  4. Mitarbeiter (m/w/d) Customer Support für Förderprogramme
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 760€
  2. (u. a. Godzilla vs. Kong, Halloween Kills, Fast & Furious: Hobbs & Shaw, Pleasure)
  3. 999€
  4. (u. a. SPC Gaming-Tisch elektrisch für 339,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de