1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mit Datenautomatik: Neuer…

Unverschämte Drosselung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unverschämte Drosselung

    Autor: Mithrandir 19.12.16 - 13:09

    16kbit/s kommt heutzutage einer Abschaltung des Internetzugangs gleich. Das man sowas noch als neuen Tarif vermarktet, ist an Dreistigkeit kaum noch zu überbieten.

  2. Re: Unverschämte Drosselung

    Autor: Verox 19.12.16 - 13:27

    das ist es.

    aber machen alle A** so

  3. Re: Unverschämte Drosselung

    Autor: zampata 19.12.16 - 13:39

    16 KB als Drossel ist ja ne Katastrophe. Zum Glück sind einige ja noch bei 64Kbit.
    Da gefällt mir O2 Free schon besser.. Nur doof dass es das noch nicht als Prepaid gibt.

  4. Re: Unverschämte Drosselung

    Autor: dabbes 19.12.16 - 13:40

    Aber selbst 64Kbit ist schon für die Tonne, Latenz, viele zu übertragene Dateien (bei einer Website) und 64Kbit sind ein Witz.

    Wir sind hier in einem Hochtechnologieland und nicht in irgendeinem abgelegenen Busch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.16 13:40 durch dabbes.

  5. Re: Unverschämte Drosselung

    Autor: zampata 19.12.16 - 13:43

    Was Internet betrifft sind wir hier in Afrika

  6. Re: Unverschämte Drosselung

    Autor: Koto 19.12.16 - 14:52

    Sehe das auch so. Das ist quasi eine Abschaltung.

    Man kann aber wohl nur hoffen das mal ein Gesetz dagegen kommt. Das eine anständige untergrenze zieht.

  7. Re: Unverschämte Drosselung

    Autor: kaymvoit 19.12.16 - 17:02

    Naja, das reicht noch für Messenger und Mail. So nutzt meine Frau das.
    Ansonsten ist es ja auch nicht dafür gedacht, es weiterzunutzen. Deswegen verstehe ich auch diese 1MBit-Drosselung von O2 nicht. Warum soll ich denn einen Tarif wollen, in der ich in der ersten Monatshälfte schnelles und in der zweiten langsames Internet habe? Das macht doch überhaupt keinen Sinn. Wenn man wenigstens wählen könnte, wann man es schnell haben will ...

  8. Re: Unverschämte Drosselung

    Autor: Fenster 19.12.16 - 17:06

    kaymvoit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, das reicht noch für Messenger und Mail.

    Ich bin mir nicht sicher, ob 2 Kilobyte / Sek wirklich noch für Mail oder Messenger reichen.
    Mit 64 Kbit sind Mails schon träge und Word-Anhänge oder WhatsApp-Bilder sehr anstrengend zu laden und zu senden, oft genug geht WhatsApp auch in den Timeout und bricht das laden/senden ab.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) im Innendienst für den Bereich Produktdatenmanagement
    Schubert Tacke GmbH & Co. KG, Velbert, Essen (Home-Office möglich)
  2. IT Manager (m/w/d) EMEA Data Center & IT Operations (m/w/d)
    Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  3. Softwareentwickler / Programmierer (m/w/d)
    Prinzing Pfeiffer GmbH, Blaubeuren
  4. Softwareentwickler (m/w/d) C++
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,99€
  2. 19,99€
  3. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
M1 Pro/Max
Dieses Apple Silicon ist gigantisch

Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Macbook Pro Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
  2. Geekbench & GFXBench Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
  3. MacOS Monterey Beta Hinweise auf neues Macbook Pro 16 mit höherer Auflösung

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Überzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Rockstar Games Offenbar GTA Trilogy Remaster mit Unreal Engine geplant

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

  1. Studie Jeder Achte fürchtet wegen Digitalisierung um eigenen Job
  2. IT-Weiterbildung Notwendige Modernisierung
  3. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?