1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mit Datenautomatik: Neuer…

Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: narea 19.12.16 - 13:16

    Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?
    Woanders bekomme ich mehr für weniger.
    Warum sollte LTE den Preis rechtfertigen?

  2. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: Nebu2k 19.12.16 - 13:35

    Ja, das Frage ich mich auch.
    Bei WinSim z.B. bekommt man: Flat/Flat/2GB LTE für 7,99¤

  3. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: powa 19.12.16 - 13:36

    Vor allem.. für 7,99 Euro gibt es 2GB LTE + All-Net-Flat + SMS-Flat. 9,99 Euro wenn man es gern monatlich kündbar will....

  4. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: zampata 19.12.16 - 13:37

    Ihr sagt es... Und was ist daran fair?
    Okay nett sie spenden etwas von ihrem Gewinn aber dafür ist das gebotene Inklusivvolumen einfach lächerlich.
    Man kann auch wo anders den Tarif hohlen und das gesparte Geld (Datenautomati) spenden. Da dürfte mehr raus kommen

  5. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: |=H 19.12.16 - 13:40

    Selbst bei Vodafone bekommt man 200/200/750 (+100 MB über die App) inkl. LTE für 9,99¤/30Tage und das ohne Vertragsbindung.

  6. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: RicoBrassers 19.12.16 - 13:42

    narea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?
    > Woanders bekomme ich mehr für weniger.
    > Warum sollte LTE den Preis rechtfertigen?

    Hat auch niemand behauptet, dass es so "toll" sei. Golem hat hier nur darüber berichtet, dass ein neuer Anbieter auf dem Markt ist (bzw. bald verfügbar ist) und das entsprechende Angebot vorgestellt.

  7. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: cherubium 19.12.16 - 13:47

    |=H schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst bei Vodafone bekommt man 200/200/750 (+100 MB über die App) inkl.
    > LTE für 9,99¤/30Tage und das ohne Vertragsbindung.

    Hab bei Vodaphone 500/500/500 für 9,9X¤ + 2,99¤ für weitere 500MB, allerdings auch mit Vertragsbindung. Hab bisher aber keinen Vertrag gefunden, der für meine Bedürfnisse besser ist (und nicht O2+Eplus ist).

    Das Angebot von Goood ist jetzt nicht gerade ein Witz, aber der Tarif haut auch niemandem vom Hocker. Die Datenautomatik wäre für mich allerdings Ausschlusskriterium.
    Die Drosselung auf 16kb macht auch keinen großen Unterschied. Ob 16kb oder 64kb, damit läuft eh nix. Das einzige, was durchkommt, sind noch Nachrichten auf Whats app. An Internet ist weder mit dem einen noch dem anderen zu denken.

  8. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: Darktrooper 19.12.16 - 13:55

    Hatte selber mal O², leider war die Netzabdeckung unter aller Kanone. Und LTE hat auch ewig gedauert bis die das mal hatten....
    Also für 10¤ im Monat erwarte ich etwas mehr.
    Aktuell zahle ich 49¤, darin sind 5GB Datenvolumen SMS Flat, Telefon Flatrate und Deezer Flatrate.

  9. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: TrollNo1 19.12.16 - 14:01

    Ja, und die Leser fragen sich zurecht, wie die Firma länger als 3 Monate bestehen will mit den Tarifen.

  10. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: Phreeze 19.12.16 - 14:52

    du sollst ja auch für 2eur mehr Volumen kaufen :) Dorthin zielt das ganze ja ab

  11. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: PeteC 19.12.16 - 14:57

    In der Tat kommt das auch bei mir als sehr schräge Schleichwerbung rüber...

    100/100/500MB hatte ich 3 Jahre bei Deutschlandsim für 3,95¤

    Jetzt seit einem Monat Flat/Flat/3GB inkl. Flat/1GB-EU-Roaming bei Premiumsim für 9,99¤, monatlich kündbar. Allerdings mit Datenautomatik (2¤/100MB), aber über 3GB komme ich definitiv nicht.

    Das, was die da anbieten ist absolut nicht mehr zeitgemäß - und das als neuer Anbieter? Totgeburt...

  12. Re: Und was ist an 100/100/500 so toll für den Preis?

    Autor: zampata 19.12.16 - 16:56

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du sollst ja auch für 2eur mehr Volumen kaufen :) Dorthin zielt das ganze
    > ja ab


    2euro für gerade mal 200mb ist ja schon Wucher

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Fachinformatiker / MTLA als Anwendungsbetreuer (m/w/d) für medizinische Applikationen ... (m/w/d)
    Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  2. Solution Engineer Contract Lifecycle Management (CLM) (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. IT-Mitarbeiter (m/w/d)
    Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Oberschleißheim
  4. Spezialist*in Supportmanagement (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. u. a. The Division 2 - Warlords of New York Edition für 16,50€, Rainbow Six Siege - Ultimate...
  3. täglich wechselnde Angebote
  4. 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unbemannter Flugdienst: EU-Staaten können neue Drohne zur Seenotrettung buchen
Unbemannter Flugdienst
EU-Staaten können neue Drohne zur Seenotrettung buchen

Die EMSA hat bereits 200 Millionen Euro für Drohnenflüge ausgegeben. Weil Fluggenehmigungen und Zulassungen Probleme bereiten, sind neue Einsatzorte noch unklar.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Schiffsabgase Umweltschutzdrohne stürzt vor Fehmarn in die Ostsee
  2. Drohne Snapchat stellt fliegende Kamera für die Hosentasche vor
  3. Parlamentarische Anfrage Geheime Drohnenabwehr

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer


    Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
    Deklaratives Linux
    Keine Angst vor Nix

    NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
    Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

    1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
    2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
    3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware