Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Antivirensoftware: Die Schlangenöl…

Weit weg von Schlangenöl - bei richtiger Anwendung

  1. Beitrag
  1. Thema

Weit weg von Schlangenöl - bei richtiger Anwendung

Autor: Aki-San 11.09.17 - 14:05

Sorry, aber der Schlangenölvergleich ist höchsten bei den kostenlosen Anbietern zutreffend.

Bei guten Programmen wie Kaspersky oder Emsisoft ist der Umfang wesentlich größer und eine gewisse Schutzwirkung wird immer erfüllt. Die Aussage "Virenschutz ist nutzlos" ist ja schon fast am "Sicherheitsgurte schade mehr als helfen" dran...

Natürlich gibt es keinen 100% Schutz gegen Day-0 Problematiken, aber allein das Blocken von alter Schadsoftware ist schon hilfreich.

Ich nutze gute Adblocker und ein gutes Anti-Viren-Komplett Programm und habe seit beginn meiner Internetzeit noch nie Probleme mit Viren oder sonstiges gehabt. War ich mal dumm genug etwas runterzuladen, was nicht sauber war, hatte ich immer noch das Glück, dass der Virenschutz doch noch schlimmeres verhindert hat.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Weit weg von Schlangenöl - bei richtiger Anwendung

Aki-San | 11.09.17 - 14:05
 

Re: Weit weg von Schlangenöl - bei...

elcaron | 28.09.17 - 09:12

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG, Hamburg
  4. IN-Software GmbH, Nordbayern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,80€
  2. (-80%) 6,99€
  3. 137,70€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

  1. Google: Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV
    Google
    Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV

    Der Cloud-Gamingdienst Stadia von Google soll laut inoffiziellen Informationen im kommenden Jahr auch auf Android TV landen. Das Smart-TV-System ist in einigen Mediaplayern und Fernsehern vorinstalliert.

  2. GNU-Gründer: Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück
    GNU-Gründer
    Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück

    Nach verstörenden Äußerungen zu einem der Opfer Jeffrey Epsteins tritt der Gründer des GNU-Projekts, Richard Stallman, von seiner Position beim MIT und dem FSF-Vorstand zurück.

  3. Fossil: Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben
    Fossil
    Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben

    Beim 40-Millionen-Dollar-Deal mit Fossil Anfang 2019 hat Google offenbar Technologie und Entwickler rund um eine hybride Smartwatch gekauft. Fraglich ist, ob Google die Technik tatsächlich für eine eigene Uhr verwenden wird - bislang macht es weniger den Anschein.


  1. 10:31

  2. 10:16

  3. 10:06

  4. 09:30

  5. 09:06

  6. 09:03

  7. 08:37

  8. 07:43