1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT-Firmen: Fachkräftemangel…

Fachkräftemangel wohl nur bei niedrigen Gehältern.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Fachkräftemangel wohl nur bei niedrigen Gehältern.

Autor: nightmar17 27.12.16 - 11:18

Selbst jetzt erst erlebt. Ausgelernt Sommer 2016 als Fachinformatiker/Systemintegration.
Schon vor Abschluss der Prüfungen hat man sich Gedanken gemacht und sich ggfs. beworben.
Ich hatte durchweg gutes Feedback, dazu komme ich gleich.
Bei den Klassenkameraden sah es teilweise richtig schlimm aus. Nach der Ausbildung 1500¤ Brutto angeboten bekommen und solche Späße. Zwei haben sogar den Mindestlohn angeboten bekommen, weil es dem Betrieb finanziell nicht gut gehen würde.
Als die Azubis sich aber was anderes gesucht haben, waren die Chefs wohl etwas entsetzt, bzw. haben fest mit der Übernahme gerechnet.

Ich hatte 5 Bewerbungen geschrieben und 3 Angebote auf dem Tisch. zwischen 28.000-33.000¤/Jahr war alles dabei.
Vorerst bin ich aber bei meinem Ausbildungsbetrieb geblieben. Bekommen habe ich ca. 2700¤ Brutto plus Bereitschaftsgeld.
Jetzt steht nach einem halben Jahr ein Wechsel bei mir an und mir wurden 38k geboten und 40k nach der Probezeit.
Für mich sehr gut, weil die Fahrtzeit fast komplett wegfällt. Das alles im Raum Bremen/Hamburg (teils kleinere Städte).
Ein Angebot war auch richtig gut: Ich hatte mich da im Januar beworben und bekam eine Antwort, dass das Bewerbungsverfahren sich noch Monate hinzieht, weil das Unternehmen sich intern umstrukturiert und Büros umbaut, etc. pp. Vor ein paar Monaten haben die sich wieder gemeldet und mich zum Gespräch eingeladen. Für mich war das ein Favorit, IT-Systemhaus mit ca. 40 Mitarbeitern. War quasi direkt vor meiner Haustür. Das erste Gespräch lief gut und mir haben alle Eckdaten soweit gefallen. Dann sollte ich noch meinen Gehaltswunsch nennen, bevor es zu einem zweiten Termin kommt. 36.000¤ habe ich angegeben. Das wurde nicht weiter kommentiert. Es kam noch ein zweites Gespräch, wo dann der Geschäftsführer dabei war und die endgültigen Vertragsdaten geklärt werden sollten. Ich dachte eigentlich die Sache wäre Fix und hatte mich schon gefreut. Zuerst wurden Urlaubstage/Arbeitszeiten geklärt, dann kam aber der Schock. Der Geschäftsführer bot mir ja als frisch ausgelernten Admin 1850¤ Brutto an. Als ich darauf aufmerksam machte, dass es ja nicht meinem Wunsch von 36k entspricht wurde er unfreundlich und meinte nach der Probezeit (6Monate) und nach einem Jahr wird sich das alles erhöhen. Ich sollte kurz warten, dann würden die sich eben besprechen und mir ein neues Angebot machen. Raus kam: 1950¤ Brutto, nach der Probezeit 2.050¤ und nach einem Jahr dann 2100¤. Danach gebe es jedes Jahr neue Gespräche. Ich habe das ganze relativ schnell beendet und bin gegangen. Durfte mir vorher aber anhören, welche frechen Forderungen ich denn gestellt habe.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Fachkräftemangel wohl nur bei niedrigen Gehältern.

nightmar17 | 27.12.16 - 11:18
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

DerVorhangZuUnd... | 27.12.16 - 11:43
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

hanswurst555 | 27.12.16 - 12:02
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Arhey | 27.12.16 - 13:19
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Faksimile | 27.12.16 - 22:21
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Moe479 | 28.12.16 - 04:17
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

TC | 27.12.16 - 12:38
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

pear | 27.12.16 - 13:22
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

m9898 | 27.12.16 - 14:44
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

muhzilla | 27.12.16 - 14:53
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Anonymer Nutzer | 27.12.16 - 16:11
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Dwalinn | 27.12.16 - 16:21
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

TC | 27.12.16 - 16:28
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Anonymer Nutzer | 27.12.16 - 16:42
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

lock_vogell | 27.12.16 - 16:51
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

TC | 27.12.16 - 19:35
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Anonymer Nutzer | 28.12.16 - 02:03
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

siedenburg2 | 27.12.16 - 14:49
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Arhey | 27.12.16 - 16:25
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

Dwalinn | 27.12.16 - 16:49
 

Re: Fachkräftemangel wohl nur bei...

ArcherV | 27.12.16 - 21:45

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Inhouse Consultant (m/w/d)
    Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf
  2. IT Projektleiter Hardware-in-the-Loop(HiL) (m/w/d)
    MicroNova AG, Kassel
  3. Scrum Master (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Systemadministrator*in (m/w/d) für IT-Basisdienste
    Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de