1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahlkampf 2017…

Meinungsvergewaltigung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Meinungsvergewaltigung

    Autor: FattyPatty 02.01.17 - 13:46

    Da ehemals journalistisch tätige Medien blätterübergreifend ihre Restleserschaft mit Opinionraping ala darum/warum, weshalb wir-Artikeln belästigen, haben neutral berichtende Amateurquellen diesen zulauf.

    Es ekelt einen langsam echt an, dass Medien versuchen, alle in ihre Filterblase zu saugen und einem unterstellen, deren subjektive Wahrnehmung wäre auch die des Lesers.

    Was nicht im Chor singt, ist automatisch Hetze, populistisch, postfaktisch, unfassbar etc. .

    Es geht nicht um Nachrichten, sondern nur noch um Meinungen. Und wenn Medien bei Terrorfällen fast nur über Twittermeldungen berichten, muss man schon fragen, wofür man die braucht?

  2. Re: Meinungsvergewaltigung

    Autor: DeathMD 02.01.17 - 13:54

    Zeig mir eine dieser "neutral berichtenden Amateurquellen", denn ich habe bisher keine gefunden, die nicht in irgendeine Richtung abdriftet.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (m/f/d)
    Lidl Digital, Berlin, Neckarsulm
  2. Senior Frontend Developer (m/w/d)
    Seriotec GmbH, München
  3. Resident Data Engineer (m/w/d)
    Novelis Deutschland GmbH, Nachterstedt
  4. Manager (m/w/d) Chemoinformatics / Data Science
    Evonik Operations GmbH, Hanau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de