1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › F.E.A.R. kommt auf die Xbox 360

Vergleich...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vergleich...

    Autor: Kakashi 05.05.06 - 10:56

    Nun kann man vieleciht einen brauchbareren Vergleich aufstellen zwischen PC und XBOX360!

    Womit sie dann natürlich wieder versuchen mehr Spiele zu verkaufen ist dann wieder das Argument: "Neue Inhalte machen es noch Spannender!"
    Die auf der neuen Plattform nun wieder 60-70 Euro kosten sollen(warscheinlich), anstelle von dem Budget, die es momentan auf dem PC kostet, so etwa 30 Euro!

    Egal in welche richtung mann es macht, fast immer wenn eine Portierung von einem Spiel kommt, wird versprochen das neuse, noch besseres kommt(muss ja schlieslich was bieten für Spiele die bereits einige Zeit existieren!)

  2. Furchtbar!

    Autor: ~The Judge~ 05.05.06 - 11:16

    In mir erwächst dieser Tage auch ganz stark der Eindruck, daß diverse Firmen gerade blindlings den Markt zu Tode melken. Das kann doch alles nicht mehr wahr sein. REMAKE, REMAKE, REMAKE und dann PORTIERUNG, PORTIERUNG, PORTIERUNG. Und die Konsum-Zombies KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN. Noch .. aber es ist (hoffentlich) nur eine Frage der Zeit bis dieses ausgemergelte Kartenhaus zusammenfällt.

    Nein danke, nicht mit mir ..

    PS: Hinzu kommt, daß ich mich wohl nie an den Gedanken First Person Shooter + Konsole(n-Pad) gewöhnen können werde.

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  3. Re: Vergleich...

    Autor: blacky 05.05.06 - 11:31

    Hehe stimmt und meist laggen dann diese Portierungen noch :-)
    Ein gutes Beispiel ist NFS:MW.. Die Grafik ist zwar ok..
    Aber man merkt schon, das es nicht wirklich flüssig läuft.. Es kommt im HD etwa ein uuh 20fps feeling auf :-)

    Wohin gegen Games wie Ghost Recon nicht nur absolut fett aussehen, sondern auch komplett lagfrei in allerhoechsten Aufloesungen zu zocken sind..

    Ghost Recon und Tomb Raider Legend hab ich sowohl aufm PC als auch auf der XB360.. zum Vergleich :-) Witzig aber Wahr..

    TombRaider Legend sieht auf PC und XB etwa gleich aus mit dem HD Feature.. Aber Ghost Recon sieht ma auf der XBOX irre viel besser aus.. Und auch die Steuerung.. die wurde doch markant optimiert fuer die Konsolenfassung.. das man wirklich das bessere feeling diesmal auf der Konsole hat..

    Konnt ich selbst fast nicht glauben..

    Kakashi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun kann man vieleciht einen brauchbareren
    > Vergleich aufstellen zwischen PC und XBOX360!
    >
    > Womit sie dann natürlich wieder versuchen mehr
    > Spiele zu verkaufen ist dann wieder das Argument:
    > "Neue Inhalte machen es noch Spannender!"
    > Die auf der neuen Plattform nun wieder 60-70 Euro
    > kosten sollen(warscheinlich), anstelle von dem
    > Budget, die es momentan auf dem PC kostet, so etwa
    > 30 Euro!
    >
    > Egal in welche richtung mann es macht, fast immer
    > wenn eine Portierung von einem Spiel kommt, wird
    > versprochen das neuse, noch besseres kommt(muss ja
    > schlieslich was bieten für Spiele die bereits
    > einige Zeit existieren!)


  4. Re: Furchtbar!

    Autor: quasimodo 05.05.06 - 11:33

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In mir erwächst dieser Tage auch ganz stark der
    > Eindruck, daß diverse Firmen gerade blindlings den
    > Markt zu Tode melken. Das kann doch alles nicht
    > mehr wahr sein. REMAKE, REMAKE, REMAKE und dann
    > PORTIERUNG, PORTIERUNG, PORTIERUNG. Und die
    > Konsum-Zombies KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN. Noch ..
    > aber es ist (hoffentlich) nur eine Frage der Zeit
    > bis dieses ausgemergelte Kartenhaus
    > zusammenfällt.
    >
    > Nein danke, nicht mit mir ..
    >
    > PS: Hinzu kommt, daß ich mich wohl nie an den
    > Gedanken First Person Shooter + Konsole(n-Pad)
    > gewöhnen können werde.
    >
    > 8<-----------------------------------
    > Casket Crew - Fantastisch Drastisch

    Ich hab grad gelesen das sich COD2 für die 360 extrem gut verkauft hat, besser sogar als die PC Version. Deshalb wird das nächste COD exklusiv für die 360 erscheinen. Der PC wird erst bei der übernächsten Version wieder dabei sein.
    http://www.gamecaptain.de/?plat=Portal&flap=5&file=showNews.php4&week=-1&id=9870&PHPSESSID=dccbfcf5b2f336c89f2340ce3c778a8a
    Sieh es endlich ein die Hersteller gehen immer mehr auf Konsolen weil sich die Spiele dort viel besser verkaufen. Ist ja auch kein Wunder weil es da viel weniger Raubkopien gibt.
    Wenn ihr am PC endlich wieder bessere Qualität wollt dann kauft eure Games gefälligst auch legal. Wenn die Hersteller sehen das auch dort Gewinne zu machen sind werden sie sich auch dort wieder mehr anstrengen.
    Tut mir leid, ich will wirklich nicht jeden PC Zocker als Raubkopierer diskreditieren, es gibt sicher auch welche die sich die Spiele ehrlich kaufen. Aber ich kenne genug PC Zocker die sich noch nie ein Spiel gekauft haben sich aber ständig über die Qualität aufregen.

  5. Re: Furchtbar!

    Autor: balcky 05.05.06 - 11:34

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PS: Hinzu kommt, daß ich mich wohl nie an den
    > Gedanken First Person Shooter + Konsole(n-Pad)
    > gewöhnen können werde.
    >
    > 8<-----------------------------------
    > Casket Crew - Fantastisch Drastisch

    Kommt darauf an wie es Umgesetzt ist.. Battlefield oder Quake kann man klar nicht auf der Konsole spielen.. Aber Taktikshooter wie Ghost Recon oder Fullspectrum W.. sind gut auf Konsolen spielbar.

    Ghost Recon uebrigens.. laesst sich sogar auf der Konsole besser spielen.. Die haben sich wirklich sehr muehe gegeben, das gut und einfach umzusetzen und besser als die PC Version siehts auch noch aus..

    Man Staune, scheint keine Portierung zu sein..
    lol.. aber zum probieren hab ich die BF2:ModernCombat demo via Live geladen und probiert.. abartig.. das ist das beste beispiel warum shooter nicht auf der Konsole funktioneren *g*

  6. Re: Furchtbar!

    Autor: ichi 05.05.06 - 11:34

    mal ehrlich, das gibt es z.b. im tv und bei der musik schon seit endlos vielen jahren und es hört nicht auf. die konsum-zombie werden niemals aufhören zu existieren! tragisch ist es nur, daß es so eine vielzahl an menschen trifft, sonst würden sich diese remakes/portierungen auch gar nicht lohnen.
    schuld sind nicht die firmen, schuld ist das volk! wenn der volkskonsum einen etwas besser geschmack hätte, könnten wir uns auch wieder auch geniale spiele freuen.

    aber in zeiten wo microsoft sich ins konsolenmarkt geschehen drängt, eine überteuerte, verlusttriefende konsole rausbringt und die leute sich auch noch darauf schmeißen, zählt einfach nur noch das kapital, alles andere ist zweitrangig.


    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In mir erwächst dieser Tage auch ganz stark der
    > Eindruck, daß diverse Firmen gerade blindlings den
    > Markt zu Tode melken. Das kann doch alles nicht
    > mehr wahr sein. REMAKE, REMAKE, REMAKE und dann
    > PORTIERUNG, PORTIERUNG, PORTIERUNG. Und die
    > Konsum-Zombies KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN. Noch ..
    > aber es ist (hoffentlich) nur eine Frage der Zeit
    > bis dieses ausgemergelte Kartenhaus
    > zusammenfällt.
    >
    > Nein danke, nicht mit mir ..
    >
    > PS: Hinzu kommt, daß ich mich wohl nie an den
    > Gedanken First Person Shooter + Konsole(n-Pad)
    > gewöhnen können werde.
    >
    > 8<-----------------------------------
    > Casket Crew - Fantastisch Drastisch


  7. Re: Furchtbar!

    Autor: hoschi 05.05.06 - 11:39

    ichi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal ehrlich, das gibt es z.b. im tv und bei der
    > musik schon seit endlos vielen jahren und es hört
    > nicht auf. die konsum-zombie werden niemals
    > aufhören zu existieren! tragisch ist es nur, daß
    > es so eine vielzahl an menschen trifft, sonst
    > würden sich diese remakes/portierungen auch gar
    > nicht lohnen.
    > schuld sind nicht die firmen, schuld ist das volk!
    > wenn der volkskonsum einen etwas besser geschmack
    > hätte, könnten wir uns auch wieder auch geniale
    > spiele freuen.
    >
    > aber in zeiten wo microsoft sich ins konsolenmarkt
    > geschehen drängt, eine überteuerte,
    > verlusttriefende konsole rausbringt und die leute
    > sich auch noch darauf schmeißen, zählt einfach nur
    > noch das kapital, alles andere ist zweitrangig.
    >
    > ~The Judge~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > In mir erwächst dieser Tage auch ganz stark
    > der
    > Eindruck, daß diverse Firmen gerade
    > blindlings den
    > Markt zu Tode melken. Das kann
    > doch alles nicht
    > mehr wahr sein. REMAKE,
    > REMAKE, REMAKE und dann
    > PORTIERUNG,
    > PORTIERUNG, PORTIERUNG. Und die
    >
    > Konsum-Zombies KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN. Noch
    > ..
    > aber es ist (hoffentlich) nur eine Frage
    > der Zeit
    > bis dieses ausgemergelte
    > Kartenhaus
    > zusammenfällt.
    >
    > Nein
    > danke, nicht mit mir ..
    >
    > PS: Hinzu
    > kommt, daß ich mich wohl nie an den
    > Gedanken
    > First Person Shooter + Konsole(n-Pad)
    >
    > gewöhnen können werde.
    >
    > 8<-----------------------------------
    >
    > Casket Crew - Fantastisch Drastisch

    Wundert dich das wirklich? Laut Spiegel informieren sich nur 10% der Käufer von Spielen vorher im Internet oder in Zeitschriften. Das heisst das 90% der Käufer uninformiert sich von Verpackung, Screenshots oder teuren Lizenzen blenden lässt. Oder sie kaufen das Spiel weil die (genauso uninformierten) Kumels ihnen as Spiel empfohlen haben.

  8. Re: Furchtbar!

    Autor: blacky 05.05.06 - 11:39

    quasimodo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab grad gelesen das sich COD2 für die 360
    > extrem gut verkauft hat, besser sogar als die PC
    > Version. Deshalb wird das nächste COD exklusiv für
    > die 360 erscheinen. Der PC wird erst bei der
    > übernächsten Version wieder dabei sein.
    > www.gamecaptain.de

    Wurde wohl häuptsächlich nur mehr verkauft, weil alle die geile neue Grafik sehen wollten und es das einzige anständige Game zum Release war..

    > Sieh es endlich ein die Hersteller gehen immer
    > mehr auf Konsolen weil sich die Spiele dort viel
    > besser verkaufen. Ist ja auch kein Wunder weil es
    > da viel weniger Raubkopien gibt.

    Beispiel TombRaider Legends.. Kauft mans aufm PC oder Konsole?
    Nun. ich habs auf der Konsole, doch warum? Weil ich weiss das die da nicht patchen können und daher die Qualitaet besser sein muss..

    Ergo.. KonsolenGames sind viel weniger verbuggt, daher kauft mans auch eher da als aufm PC wenns Doppelreleases gibt..

    > Tut mir leid, ich will wirklich nicht jeden PC
    > Zocker als Raubkopierer diskreditieren, es gibt
    > sicher auch welche die sich die Spiele ehrlich
    > kaufen. Aber ich kenne genug PC Zocker die sich
    > noch nie ein Spiel gekauft haben sich aber ständig
    > über die Qualität aufregen.

    dazu kann ich nur sagen armselig..
    So teuer sind PC Games auch wieder nicht.. da kann man sich wohl noch das ein oder andere Leisten, falls nicht.. Wünscht man es sich halt und arbeitets bei den Eltern in Form von Abwaschen oder so ab.. Heutige Jugend.. keine Fantasie mehr :-)

  9. Re: Furchtbar!

    Autor: blacky 05.05.06 - 11:42

    hoschi schrieb:
    >
    > Wundert dich das wirklich? Laut Spiegel
    > informieren sich nur 10% der Käufer von Spielen
    > vorher im Internet oder in Zeitschriften. Das
    > heisst das 90% der Käufer uninformiert sich von
    > Verpackung, Screenshots oder teuren Lizenzen
    > blenden lässt. Oder sie kaufen das Spiel weil die
    > (genauso uninformierten) Kumels ihnen as Spiel
    > empfohlen haben.
    >

    Das liegt daran dass die meisten verkauften Spiele wohl Spontankäufe sind.. Von genervten Müttern die dummerweise das Kind mit ins Spielwarenhaus genommen haben.. ;-)

    Was passiert da.. ich meine der kleine kuckt sich die Hülle an.. Das will ich sonst heul ich.. hehe.. Dann wirds gekauft.. So ists halt..

    Oder halt auch wenn die Eltern zu Geburtstag und Weihnachten schenken.. Die Informieren sich doch nicht.. Die nehmen einfach das wo laut verpackung interessant fuer den Junior sein koennte..

  10. Re: Furchtbar!

    Autor: der rotz 05.05.06 - 11:42

    hoschi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ichi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mal ehrlich, das gibt es z.b. im tv und bei
    > der
    > musik schon seit endlos vielen jahren und
    > es hört
    > nicht auf. die konsum-zombie werden
    > niemals
    > aufhören zu existieren! tragisch ist
    > es nur, daß
    > es so eine vielzahl an menschen
    > trifft, sonst
    > würden sich diese
    > remakes/portierungen auch gar
    > nicht
    > lohnen.
    > schuld sind nicht die firmen, schuld
    > ist das volk!
    > wenn der volkskonsum einen
    > etwas besser geschmack
    > hätte, könnten wir uns
    > auch wieder auch geniale
    > spiele freuen.
    >
    > aber in zeiten wo microsoft sich ins
    > konsolenmarkt
    > geschehen drängt, eine
    > überteuerte,
    > verlusttriefende konsole
    > rausbringt und die leute
    > sich auch noch
    > darauf schmeißen, zählt einfach nur
    > noch das
    > kapital, alles andere ist zweitrangig.
    >
    > ~The Judge~ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > In mir erwächst dieser Tage
    > auch ganz stark
    > der
    > Eindruck, daß
    > diverse Firmen gerade
    > blindlings den
    >
    > Markt zu Tode melken. Das kann
    > doch alles
    > nicht
    > mehr wahr sein. REMAKE,
    > REMAKE,
    > REMAKE und dann
    > PORTIERUNG,
    > PORTIERUNG,
    > PORTIERUNG. Und die
    >
    > Konsum-Zombies
    > KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN. Noch
    > ..
    > aber es
    > ist (hoffentlich) nur eine Frage
    > der
    > Zeit
    > bis dieses ausgemergelte
    >
    > Kartenhaus
    > zusammenfällt.
    >
    > Nein
    > danke, nicht mit mir ..
    >
    > PS:
    > Hinzu
    > kommt, daß ich mich wohl nie an
    > den
    > Gedanken
    > First Person Shooter +
    > Konsole(n-Pad)
    >
    > gewöhnen können
    > werde.
    >
    > 8<-----------------------------------
    >
    > Casket Crew - Fantastisch Drastisch
    >
    > Wundert dich das wirklich? Laut Spiegel
    > informieren sich nur 10% der Käufer von Spielen
    > vorher im Internet oder in Zeitschriften. Das
    > heisst das 90% der Käufer uninformiert sich von
    > Verpackung, Screenshots oder teuren Lizenzen
    > blenden lässt. Oder sie kaufen das Spiel weil die
    > (genauso uninformierten) Kumels ihnen as Spiel
    > empfohlen haben.

    typische EA Kunden. Die kaufen sich auch jedes FIFA.

  11. Re: Furchtbar!

    Autor: SJanssen 05.05.06 - 11:43

    Geht dann 2 Analogsticks aber wunderbar.
    War am Anfang auch skeptisch, aber Ghost Recon Advanced Warfigher kann man so wunderbar spielen.

    Sven

  12. Re: Furchtbar!

    Autor: Der Grobi 05.05.06 - 11:43

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In mir erwächst dieser Tage auch ganz stark der
    > Eindruck, daß diverse Firmen gerade blindlings den
    > Markt zu Tode melken. Das kann doch alles nicht
    > mehr wahr sein. REMAKE, REMAKE, REMAKE und dann
    > PORTIERUNG, PORTIERUNG, PORTIERUNG. Und die
    > Konsum-Zombies KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN. Noch ..
    > aber es ist (hoffentlich) nur eine Frage der Zeit
    > bis dieses ausgemergelte Kartenhaus
    > zusammenfällt.

    Für Leute wie mich, die keinen Bock mehr hatten ihren PC aufzurüsten und sich z.B. eine 360 zugelegt haben, ist das doch eine tolle Sache. Dann kann auch ich die Spiele mit toller Optik geniessen und muss das ganze nicht auf 640*480 ohne sämtliche Effekte spielen.

    > Nein danke, nicht mit mir ..

    Dann halt nicht. ;)

    > PS: Hinzu kommt, daß ich mich wohl nie an den
    > Gedanken First Person Shooter + Konsole(n-Pad)
    > gewöhnen können werde.

    Das ist Gewöhnungssache. Ich hab mir das als PC-Gamer auch nicht vorstellen können, aber nach >60 Std. in Cyrodiil auf der 360 hat man sich schon dran gewöhnt. Das Ausleihen und Antesten von CoD2 hat mir dann den Beweis erbracht, dass das sehr wohl recht gut funktioniert. Sicher, so schnell wie mit Maus und Tastatur ist man mit Pad nicht, aber wer sagt denn, dass MS nicht doch irgendwann USB Mäuse und Tastaturen auf der 360 unterstützt?

  13. bf2 ist super auf xbox

    Autor: xXXXx 05.05.06 - 11:47

    ein richtig gutes spiel.

  14. Re: Furchtbar!

    Autor: Duderino 05.05.06 - 11:47


    > Wenn ihr am PC endlich wieder bessere Qualität
    > wollt dann kauft eure Games gefälligst auch legal.

    Klar.. aber dazu braucht man erst mal ein Spiel mit einer Qualität die einen Kauf rechtfertigt.. Am PC-Markt ist die Auswahl an Spielen nun mal um ein zigfaches Größer als am Konsolenmarkt, wo man bei der XBox360 gerade mal zwischen ein paar Spielen auswählen kann.. kein Wunder dass sie sich besser verkaufen..

    Ich habe einfach keine Lust für noch einen 0815 Shooter Kohle auszugeben ..nein ich ziehe sie mir auch nicht aus dem Netz..
    was ich wirklich will sind GUTE Spiele.. keine Grafikblendereien..
    UND GENAU DA liegt nämlich das Problem..nicht bei den "Raubkopierern"

  15. Re: bf2 ist super auf xbox

    Autor: blacky 05.05.06 - 11:49

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ein richtig gutes spiel.

    Naja.. also ich fand gegen die PC Version giengs voll nach hinten los..
    Nicht von den Features und so.. aber von der Spielbarkeit.. Aber falls du eigentlich das Spiel nie am PC gespielt hast, kann es gut sein, das du gut damit zu recht kommst..

    Aber an eine spielbarkeit von GRAW kommt es nie ran..
    Witzig ist einfach.. in der XB360 Version ist alles drin was im BF2 schon haette sein sollen..

    Wettereffekte, SIMRAD (anvisieren mit feldstecher) noch vieles mehr..

  16. Re: Furchtbar!

    Autor: SJanssen 05.05.06 - 11:50

    Schön wär es.
    Lies dir mal die Foren über die 2kSports Titel MLB, NHL und NBA 2k6 durch. Die Games sind verbugt bis zum geht nicht mehr.
    Gleiche Problem mit Oblivion.

    Sven

  17. Re: Furchtbar! 90% uninformiert

    Autor: katalan 05.05.06 - 11:52

    hoschi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ichi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mal ehrlich, das gibt es z.b. im tv und bei
    > der
    > musik schon seit endlos vielen jahren und
    > es hört
    > nicht auf. die konsum-zombie werden
    > niemals
    > aufhören zu existieren! tragisch ist
    > es nur, daß
    > es so eine vielzahl an menschen
    > trifft, sonst
    > würden sich diese
    > remakes/portierungen auch gar
    > nicht
    > lohnen.
    > schuld sind nicht die firmen, schuld
    > ist das volk!
    > wenn der volkskonsum einen
    > etwas besser geschmack
    > hätte, könnten wir uns
    > auch wieder auch geniale
    > spiele freuen.
    >
    > aber in zeiten wo microsoft sich ins
    > konsolenmarkt
    > geschehen drängt, eine
    > überteuerte,
    > verlusttriefende konsole
    > rausbringt und die leute
    > sich auch noch
    > darauf schmeißen, zählt einfach nur
    > noch das
    > kapital, alles andere ist zweitrangig.
    >
    > ~The Judge~ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > In mir erwächst dieser Tage
    > auch ganz stark
    > der
    > Eindruck, daß
    > diverse Firmen gerade
    > blindlings den
    >
    > Markt zu Tode melken. Das kann
    > doch alles
    > nicht
    > mehr wahr sein. REMAKE,
    > REMAKE,
    > REMAKE und dann
    > PORTIERUNG,
    > PORTIERUNG,
    > PORTIERUNG. Und die
    >
    > Konsum-Zombies
    > KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN. Noch
    > ..
    > aber es
    > ist (hoffentlich) nur eine Frage
    > der
    > Zeit
    > bis dieses ausgemergelte
    >
    > Kartenhaus
    > zusammenfällt.
    >
    > Nein
    > danke, nicht mit mir ..
    >
    > PS:
    > Hinzu
    > kommt, daß ich mich wohl nie an
    > den
    > Gedanken
    > First Person Shooter +
    > Konsole(n-Pad)
    >
    > gewöhnen können
    > werde.
    >
    > 8<-----------------------------------
    >
    > Casket Crew - Fantastisch Drastisch
    >
    > Wundert dich das wirklich? Laut Spiegel
    > informieren sich nur 10% der Käufer von Spielen
    > vorher im Internet oder in Zeitschriften. Das
    > heisst das 90% der Käufer uninformiert sich von
    > Verpackung, Screenshots oder teuren Lizenzen
    > blenden lässt. Oder sie kaufen das Spiel weil die
    > (genauso uninformierten) Kumels ihnen as Spiel
    > empfohlen haben.

    Hossa, 90% der Käufer haben keine Ahnung, das ist Hart. Dann wundert mich auch nichts mehr. Ich habe mich schon länger gefragt wer die ganzen Schrottgames den kauft. Es ist mir schon klar die Industrie stellt das her was gekauft wird, die wollen schliesslich auch von etwas leben. Im Grunde genommen entscheidet der Käufer mit seinem Geld was produziert wird. Doch wenn es keine "mündigen" Käufer gibt ist das schlecht. Ich glaube es liegt auch daran das Spiele in den meisten Medien immer noch totgeschwiegen werden. Warum gibt es im Spiegel oder TV kein Magazin über Spiele. Über Kino berichten die doch auch. Dann wüssten die Leute besser über Spiele bescheid und kaufen nicht jeden Müll.


  18. Re: bf2 ist super auf xbox

    Autor: Marek 05.05.06 - 11:52

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ein richtig gutes spiel.


    Bitte? ..wie kommst du den darauf.. das Teil ist ja nahezu unspielbar..
    Sorry aber am PC gehts einigermassen.. vielleicht wirds besser wenn es für die XBox360 ne Maus und nen Keyboard gibt..so ists einfach nur ein langer Krampf..

  19. warezhure...

    Autor: xXXXx 05.05.06 - 11:53

    Duderino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dazu braucht man erst mal ein Spiel
    > mit einer Qualität die einen Kauf rechtfertigt..

    davon gibt es ja genug

    > Ich habe einfach keine Lust für noch einen 0815
    > Shooter Kohle auszugeben ..

    dann spiel sie halt nicht

    > nein ich ziehe sie mir
    > auch nicht aus dem Netz..

    kranke einstellung

    > was ich wirklich will sind GUTE Spiele.. keine
    > Grafikblendereien..

    und?

    > UND GENAU DA liegt nämlich das Problem..nicht bei
    > den "Raubkopierern"

    warezhure... sag ich ja :D

  20. Re: Furchtbar!

    Autor: FranUnFine 05.05.06 - 11:54

    SJanssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön wär es.
    > Lies dir mal die Foren über die 2kSports Titel
    > MLB, NHL und NBA 2k6 durch. Die Games sind verbugt
    > bis zum geht nicht mehr.
    > Gleiche Problem mit Oblivion.
    >
    > Sven

    Konsolenspiele waren auch nie wirklich bugfrei, es waren halt meist nur kleine Macken. Aber mit der "letzten" Generation (XBox/PS2) hat's dann angefangen...


    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ANDRITZ Fiedler GmbH, Regensburg
  2. über duerenhoff GmbH, Sulz am Neckar
  3. ZfP Südwürttemberg, Bad Schussenried
  4. Erzbistum Paderborn, Hardehausen bei Warburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 8,50€
  2. 52,99€
  3. (-28%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. I am Jesus Christ: Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen
      I am Jesus Christ
      Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen

      In I am Jesus Christ sollen PC-Spieler aus der Ich-Perspektive als Sohn Gottes antreten, Gutes tun und gegen Satan kämpfen können. Unklar ist derzeit unter anderem, ob das Programm rechtzeitig zu Weihnachten fertig wird.

    2. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
      Dorothee Bär
      Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

      Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

    3. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
      Mobilität
      E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

      Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.


    1. 17:28

    2. 15:19

    3. 15:03

    4. 14:26

    5. 13:27

    6. 13:02

    7. 22:22

    8. 18:19