1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zenimax: Mark Zuckerberg…

Re: Braucht John Carmack Dokumente?

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Braucht John Carmack Dokumente?

Autor: Airblader 19.01.17 - 08:28

In den USA sind Verträge recht üblich nach denen auch privat entwickelter Code dem Arbeitgeber gehört. Macht zum Beispiel auch Google so (theoretisch — es durchzusetzen lohnt sich eben erst bei Themen wie Oculus).

Quelle: Vortrag eines Google-Mitarbeiters auf der Linuxcon.

Gucky schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Generell ist alles was innerhalb der Arbeitszeit passiert oder
> möglicherweise am ArbeitsPC teil des Arbeitgebers.
> Sollte er aber Zuhause VR programmiert haben so ist es sein Eigentum...
> Ganz einfach.
> Zenimax müsste nachweisen, das wenn er was mitgenommen hat, dies auch
> während der Arbeitszeit geschrieben wurde.
> Da es aber so ein großes Trara darum gemacht wird, ist es vermutlich nicht
> der Fall.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Braucht John Carmack Dokumente?

KlausKoe | 18.01.17 - 13:35
 

Re: Braucht John Carmack Dokumente?

Gucky | 18.01.17 - 14:24
 

Re: Braucht John Carmack Dokumente?

KlausKoe | 18.01.17 - 16:00
 

Re: Braucht John Carmack Dokumente?

Nikolai | 18.01.17 - 16:04
 

Re: Braucht John Carmack Dokumente?

Airblader | 19.01.17 - 08:28
 

Re: Braucht John Carmack Dokumente?

cr4cks | 21.01.17 - 11:20

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg
  3. Klinikum der Universität München, Großhadern
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rising Storm 2: Vietnam für 7,59€, Upwards, Lonely Robot für 2,99€, MONOPOLY® PLUS...
  2. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar
  3. (u. a. Aladin 11,52€ (Blu-ray) & 22,99€ (4K), A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 12...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner