1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Der große Ultra-HD-Blu-ray…

Lohnt sich also noch nicht upzugraden

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Lohnt sich also noch nicht upzugraden

    Autor: Tuxgamer12 24.01.17 - 22:37

    Ganz praktisch gedacht:

    Wenn man jetzt 4K-Hardware kauft, zahlt man noch ziemlich viel und kann die meisten Filme sowieso nicht in 4K anschauen.

    Von den 4K-Filmen, die man anschauen kann, sind, wie auch aus diesem Test herausging, viel Schrott. Die Auswahl an guten Bildmaterial ist also noch sehr beschränkt.

    Umgekehrt gewöhnt man sich aber an die hohe Auflösung. Und ganz ehrlich: Das ist Mist, wenn man eben kein 4K hat!
    Die wenigen guten Filme zahlt man dann dadurch, dass subjektiv alle anderen Filme schlechter aussehen.

    Wieso also nicht noch ein bisschen länger in dieser angenehmen: "2K Bluray ist das beste Überhaupt"-Welt bleiben?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiterin / Projektleiter für die Bauwerkserneuerung der Ingenieurbauwerke U-Bahn (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) Projekte
    Bayerischer Jugendring, München
  3. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  4. Software Integration and Test Engineer HPC (m/f / diverse)
    Continental AG, Wetzlar

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 33,90€ (Best -und Tiefstpreis!)
  2. 1.699€ (1.798€ im Vergleich)
  3. (u. a. be quiet! Dark Power 12 750 W für 159,90€ + 6,99€ Versand statt 179,99€ im Vergleich)
  4. (u. a. Kingston A400 240 GB für 17,50€ und 480 GB für 32€ statt 27,10€/37,97€ im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de