Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Student mäht Code für Google Earth

Selbst die Kyffhäuser Bodenbilder sind nicht zu erkennen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbst die Kyffhäuser Bodenbilder sind nicht zu erkennen.

    Autor: testerus 09.05.06 - 16:17

    Selbst die seit riesigen Bodenbilder, die seit 2001 nördlich vom Kyffhäuserdenkmal zu sehen sind kann man auf den Photos nicht erkennen.
    http://www.kyffnet.de/Ausflugsziele/Kyffhauserdenkmal/Bodenbild/bodenbild.html
    und die Geokoordinaten vom Denkmal:
    http://kvaleberg.com/extensions/mapsources/?params=51_24_47_N_11_06_35_E_type:landmark_region:DE-TH

    Gruß,
    Helge

  2. Re: Selbst die Kyffhäuser Bodenbilder sind nicht zu erkennen.

    Autor: ????? 09.05.06 - 17:44

    Hängt von der Auflösung ab die in dem jeweiligen Gebiet gezeigt werden, denke ich mal


    testerus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Selbst die seit riesigen Bodenbilder, die seit
    > 2001 nördlich vom Kyffhäuserdenkmal zu sehen sind
    > kann man auf den Photos nicht erkennen.
    > www.kyffnet.de
    > und die Geokoordinaten vom Denkmal:
    > kvaleberg.com
    >
    > Gruß,
    > Helge


  3. Re: Selbst die Kyffhäuser Bodenbilder sind nicht zu erkennen.

    Autor: H.Stolze 10.05.06 - 07:07

    testerus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Selbst die seit riesigen Bodenbilder, die seit
    > 2001 nördlich vom Kyffhäuserdenkmal zu sehen sind
    > kann man auf den Photos nicht erkennen.
    > www.kyffnet.de
    > und die Geokoordinaten vom Denkmal:
    > kvaleberg.com
    >
    > Gruß,
    > Helge


    Ja das ist doch auch verständlich, dass man die Bodenbilder am Kyffhäuser nicht auf den Satellitenbildern sieht, da die derzeit im Netz stehenden Sat-Bilder von google (TM) earth bzw. google (TM) maps einige Jährchen alt sind. Den Zeitraum der Aufnahmen aus der Kyff-Region schätze ich auf Herbst oder Frühling 2001 oder 2002.
    Dar war nix mit Bodenbild...
    Wir können schon froh sein, dass der größte Teil von Deutschland seit März diesen Jahres endlich in höherer Auflösung verfügbar ist.
    Hier das Sat-Bild von dem Feld, wo ab und an das Bodenbild ist:
    http://maps.google.com/maps?f=q&hl=en&q=51.4225+11.1141667&t=k&om=1&ll=51.422547,11.114044&spn=0.143438,0.428467 (ggf. am linken Bildrand Zoomstufe ändern)
    Google aktualisiert die Daten in unregelmäßigen Abständen von mehreren Monaten/Jahren. Da wäre es schon ein Zufall, wenn gerade eines dieser Bodenbilder mit erscheint. Und da 'Hello world!' wohl eher kurzlebig sein wird, braucht man hier wohl noch mehr Glück...
    Schöne Grüße vom Kyffhäuser
    H.Stolze (www.kyffnet.de)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. SIGMA-Elektro GmbH, Neustadt an der Weinstraße
  3. über duerenhoff GmbH, Mainz
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 72,99€
  2. (aktuell u. a. Samsung 860 Evo 500-GB-SSD 119€, externer DVD-Brenner 25€, 2-TB-HDD extern 66€)
  3. 99,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Playerunknown's Battlegrounds Mobilversion von Pubg in Europa erhältlich
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks
    Verdi
    Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Gewerkschafter bei Amazon wollen ihre Streiks für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen global koordinieren. In den USA und Europa will man versuchen, zur gleichen Zeit zu kämpfen.

  2. Notebooks: Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen
    Notebooks
    Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen

    In den kommenden Wochen dürften die ersten Thinkpads für den professionellen Einsatz mit mobilen AMD-Prozessoren auf den Markt kommen. Zusätzlich zu zwei Displaygrößen gibt es zahlreiche Konfigurationen und Robustheit.

  3. Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.


  1. 19:01

  2. 17:18

  3. 16:44

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:00

  7. 14:43

  8. 14:28