1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsofts neuer Instant Messenger…

BTT: Wer hat ihn nun getestet?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. BTT: Wer hat ihn nun getestet?

    Autor: Billy 09.05.06 - 16:56

    Eure Jabber-Diskussion ist ja ganz nett, ich habe auch nix gegen Jabber, aber die breite Masse nutzt es eben nicht - und soviel Überzeugungsarbeit will ich auch wieder nicht leisten ;)

    Also wer hat denn nun die Beta getestet?

    Der Vorteil vom MSN Messenger ist einfach, dass er stark in Windows/Office integriert ist...

  2. Re: BTT: Wer hat ihn nun getestet?

    Autor: lala 09.05.06 - 17:39

    der msn messanger laeuft bei mir nicht :D

  3. mess.be

    Autor: blackbox 09.05.06 - 18:00

    Habe die Beta installiert, bis jetzt keine Probleme.
    Der Neustart nach der Installation war schon seltsam, erinnert einen immer wieder daran wie alt XP inzwischen ist.
    Schön, daß man endlich Nachrichten an offline user senden kann. ICQ konnte das schon vor mehr als 5 Jahren.
    Empfehle das patch von http://mess.be/ gleich mitzuinstallieren, dann bleibt man auch von Werbung verschont.

  4. Re: mess.be - Protokoll-Downgrader gibt es dort auch

    Autor: Billy 09.05.06 - 18:44

    blackbox schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe die Beta installiert, bis jetzt keine
    > Probleme.
    > Der Neustart nach der Installation war schon
    > seltsam, erinnert einen immer wieder daran wie alt
    > XP inzwischen ist.
    > Schön, daß man endlich Nachrichten an offline user
    > senden kann. ICQ konnte das schon vor mehr als 5
    > Jahren.
    > Empfehle das patch von mess.be gleich
    > mitzuinstallieren, dann bleibt man auch von
    > Werbung verschont.

    Dort gibt es auch den MSNP13 Downgrader (ohne Virus o.ä.)
    aber leider funktioniert der neue MSN Messenger trotzdem nicht bei mir.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. astora GmbH, Kassel
  2. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. AUSY Technologies Germany AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Bestpreis)
  2. 1.099€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Super Seducer 3 - Uncensored Edition für 10,79€, Total War: Rome - Remastered für 26...
  4. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme