1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warcraft-Universum kommt auf die…

Geld

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geld

    Autor: Vollstrecker 10.05.06 - 09:21

    "sechs Millionen Spieler monatlich 15,- US-Dollar"

    Holla die Waldfee und dann kostet das Spiel auch noch fast soviel wie ein normales PC Spiel.

  2. Re: Geld

    Autor: derMerl 10.05.06 - 09:27

    Vollstrecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "sechs Millionen Spieler monatlich 15,-
    > US-Dollar"
    >
    > Holla die Waldfee und dann kostet das Spiel auch
    > noch fast soviel wie ein normales PC Spiel.


    dafür muss man auch für ne lange Zeit kein anderes Game mehr kaufen. ;o)

    Schönen Tag!
    derMerl

  3. Re: Geld

    Autor: Atrocity 10.05.06 - 09:27

    Und es gibt schätzungsweise 120 Server (Weltweit) auf denen man spielen kann.
    Ein Server besteht aber nicht aus einem physikalischem Rechner, sondern aus mindestens 4 (kein offizieller Wert sondern meine Beobachtung wenn mal wieder einer davon ausfällt...). Dazu kommen ständige Patches, zig GameMaster, der Support usw. Alles in allem wird sich das zwar schon mehr als lohnen, aber die meisten übersehen glaub die hohen Kosten die entstehen...

  4. Re: Geld

    Autor: GNU FIGHTER 10.05.06 - 09:28

    Kann auch nicht verstehen warum es soviele Dumme gibt die das Bezahlen, es gibts schließlich auch noch eine ganze Reihe anderer guter online-Rollen-spiele.

  5. Re: Geld

    Autor: marcel83 10.05.06 - 09:35


    > noch fast soviel wie ein normales PC Spiel.
    wie meinst du das?



    Die 12,99 Euro sind der Betrag für die monatliche Zahlung - bei halbjährlicher sind sogar nur 10,99 - besser als 3 Schachteln Zigaretten zu rauchen ^^



  6. Re: Geld

    Autor: ERasER 10.05.06 - 09:54

    Atrocity schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und es gibt schätzungsweise 120 Server (Weltweit)
    > auf denen man spielen kann.
    > Ein Server besteht aber nicht aus einem
    > physikalischem Rechner, sondern aus mindestens 4
    > (kein offizieller Wert sondern meine Beobachtung
    > wenn mal wieder einer davon ausfällt...). Dazu
    > kommen ständige Patches, zig GameMaster, der
    > Support usw. Alles in allem wird sich das zwar
    > schon mehr als lohnen, aber die meisten übersehen
    > glaub die hohen Kosten die entstehen...


    Das sieht bei Guild Wars nicht anders aus, nur das Bei Arena.net anscheind keine Kosten entstehen^^

  7. Re: Geld

    Autor: DyingPhoenix 10.05.06 - 09:57

    GNU FIGHTER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann auch nicht verstehen warum es soviele Dumme
    > gibt die das Bezahlen, es gibts schließlich auch
    > noch eine ganze Reihe anderer guter
    > online-Rollen-spiele.
    >
    >


    Yoah Silkroad Online zum Beispiel (Werbung macht):
    www.silkroadonline.net

  8. Re: Geld

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 10.05.06 - 10:05

    ERasER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das sieht bei Guild Wars nicht anders aus, nur das
    > Bei Arena.net anscheind keine Kosten entstehen^^

    Boah, bitte nicht schon wieder den absolut unsinnigen Vergleich GW vs. WoW. Das haben wir doch alles nun wirklich schon x-mal durchgekaut. Kann nur hoffen Du hast das ironisch gemeint...


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Geld

    Autor: Ganz Einfach 10.05.06 - 10:07

    Warum? Ganz einfach: Es erspart mir, mich mit "Geiz ist geil"-Vollspaten wie dir abgeben zu müssen. Spiel ruhig weiter Super Mario Land und freu dich, wenn du mal wieder zum Kindergeburtstag eingeladen wirst. Bis dahin sollte aber jemand, der offensichtlich zu dieser geringfügigen Transferleistung nicht in der Lage ist, mit dem Wörtchen "Dumm" umgehen, wie sonst nur mit langen Worten - vorsichtig.

    GNU FIGHTER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann auch nicht verstehen warum es soviele Dumme
    > gibt die das Bezahlen, es gibts schließlich auch
    > noch eine ganze Reihe anderer guter
    > online-Rollen-spiele.
    >
    >


  10. Re: Geld

    Autor: ERasER 10.05.06 - 10:26

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ERasER schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das sieht bei Guild Wars nicht anders aus,
    > nur das
    > Bei Arena.net anscheind keine Kosten
    > entstehen^^
    >
    > Boah, bitte nicht schon wieder den absolut
    > unsinnigen Vergleich GW vs. WoW. Das haben wir
    > doch alles nun wirklich schon x-mal durchgekaut.
    > Kann nur hoffen Du hast das ironisch gemeint...
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > We have enough youth, how about a fountain of
    > smart?

    Ich wollte nicht die Qualität der beiden Spiele vergleichen, spiel beides nicht. Wollte nur klar machen, dass bei Guildwars die selbe Technik dahinter steht, wie bei WoW, und da keine Gebühren anfallen... Auf das ständige Fanboygekloppte WoW vs. GW hab ich auch kein Bock... Is lächerlich^^

  11. Re: Geld

    Autor: ERasER 10.05.06 - 10:27

    Ganz Einfach schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum? Ganz einfach: Es erspart mir, mich mit
    > "Geiz ist geil"-Vollspaten wie dir abgeben zu
    > müssen. Spiel ruhig weiter Super Mario Land und
    > freu dich, wenn du mal wieder zum Kindergeburtstag
    > eingeladen wirst. Bis dahin sollte aber jemand,
    > der offensichtlich zu dieser geringfügigen
    > Transferleistung nicht in der Lage ist, mit dem
    > Wörtchen "Dumm" umgehen, wie sonst nur mit langen
    > Worten - vorsichtig.
    >
    > GNU FIGHTER schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann auch nicht verstehen warum es soviele
    > Dumme
    > gibt die das Bezahlen, es gibts
    > schließlich auch
    > noch eine ganze Reihe
    > anderer guter
    > online-Rollen-spiele.
    >
    >


    Kindergeburstage? Passen wohl eher in das Klischee eines WoW-Spielers^^

  12. Re: Geld

    Autor: quote 10.05.06 - 10:31

    ERasER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    [...]

    > Wollte nur klar
    > machen, dass bei Guildwars die selbe Technik
    > dahinter steht, wie bei WoW, und da keine Gebühren
    > anfallen...
    [...]

    eben das ist der punkt über den sich ^Andreas Meisenhofer^ zu recht aufregt
    es steckt nicht die gleiche technik dahinter
    gw verwendet ein reines instanz system (hardware und software seitig steckt da sehr viel weniger aufwand und performance hinter), bei dem es nicht möglich ist, dass die gesammt server population wirklich zusammen spielt. ein mmorpg (das ist das entscheidende wörtchen) wie wow bietet diese option

  13. Re: Geld

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 10.05.06 - 10:32

    ERasER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wollte nur klar machen, dass bei Guildwars die selbe Technik
    > dahinter steht, wie bei WoW,

    Tut sie eben nicht, was Du wüßtest wenn Du sie mal gespielt hättest ;)

    > und da keine Gebühren anfallen... Auf das ständige Fanboygekloppte > WoW vs. GW hab ich auch kein Bock... Is lächerlich^^

    Ich bin kein Fan von beidem, trotzdem räume ich gerne mal mit zu starken Vorurteilen auf *g*



    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  14. Re: Geld

    Autor: jop 10.05.06 - 10:35

    ERasER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz Einfach schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum? Ganz einfach: Es erspart mir, mich
    > mit
    > "Geiz ist geil"-Vollspaten wie dir
    > abgeben zu
    > müssen. Spiel ruhig weiter Super
    > Mario Land und
    > freu dich, wenn du mal wieder
    > zum Kindergeburtstag
    > eingeladen wirst. Bis
    > dahin sollte aber jemand,
    > der offensichtlich
    > zu dieser geringfügigen
    > Transferleistung
    > nicht in der Lage ist, mit dem
    > Wörtchen
    > "Dumm" umgehen, wie sonst nur mit langen
    >
    > Worten - vorsichtig.
    >
    > GNU FIGHTER
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kann auch nicht verstehen
    > warum es soviele
    > Dumme
    > gibt die das
    > Bezahlen, es gibts
    > schließlich auch
    > noch
    > eine ganze Reihe
    > anderer guter
    >
    > online-Rollen-spiele.
    >
    > Kindergeburstage? Passen wohl eher in das Klischee
    > eines WoW-Spielers^^


    genau mit @mami und papi als geldgeber xD

  15. Re: Geld

    Autor: Ganz Einfach 10.05.06 - 10:55

    eher als was? Als in das Klischee eines Golem-Forumsteilnehmer? Dann solltest du dir die Beiträge hier mal genauer durchlesen...

    ERasER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz Einfach schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum? Ganz einfach: Es erspart mir, mich
    > mit
    > "Geiz ist geil"-Vollspaten wie dir
    > abgeben zu
    > müssen. Spiel ruhig weiter Super
    > Mario Land und
    > freu dich, wenn du mal wieder
    > zum Kindergeburtstag
    > eingeladen wirst. Bis
    > dahin sollte aber jemand,
    > der offensichtlich
    > zu dieser geringfügigen
    > Transferleistung
    > nicht in der Lage ist, mit dem
    > Wörtchen
    > "Dumm" umgehen, wie sonst nur mit langen
    >
    > Worten - vorsichtig.
    >
    > GNU FIGHTER
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kann auch nicht verstehen
    > warum es soviele
    > Dumme
    > gibt die das
    > Bezahlen, es gibts
    > schließlich auch
    > noch
    > eine ganze Reihe
    > anderer guter
    >
    > online-Rollen-spiele.
    >
    > Kindergeburstage? Passen wohl eher in das Klischee
    > eines WoW-Spielers^^


  16. Re: Geld

    Autor: Wyte 10.05.06 - 12:30

    marcel83 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > noch fast soviel wie ein normales PC
    > Spiel.
    > wie meinst du das?
    >
    > Die 12,99 Euro sind der Betrag für die monatliche
    > Zahlung - bei halbjährlicher sind sogar nur 10,99
    > - besser als 3 Schachteln Zigaretten zu rauchen
    > ^^
    >
    >

    Genau lieber zocken statt paffen!
    Gut manche machen beides gleichzeitig *ekel* aber ich finde den monatl. Preis angemessen für die Hervorragende Bereitstellung.
    Man bekommt ständig neue Updates mit neuen Quests und neuen Gebieten usw.

    Einzig allein stinkt mir, dass man die zukünftige Erweiterung "The Burning Crusade" wieder extra kaufen muss.

  17. Re: Geld

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 10.05.06 - 12:33

    Wyte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich finde den monatl. Preis angemessen für die
    > Hervorragende Bereitstellung.
    > Man bekommt ständig neue Updates mit neuen Quests
    > und neuen Gebieten usw.

    Ich bin beileibe kein WoW-Fan, finde aber auch dass 11-13€ durchaus als angemessen für das Gesamtprodukt und dessen Leistungen betrachtet werden können.

    Man denke an DDO, das kostest sogar 15,29€ und liefert im Endeffekt deutlich weniger was die reine Feature-seite anbelangt.



    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  18. Re: Geld

    Autor: ERasER 10.05.06 - 14:19

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ERasER schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wollte nur klar machen, dass bei Guildwars
    > die selbe Technik
    > dahinter steht, wie bei
    > WoW,
    >
    > Tut sie eben nicht, was Du wüßtest wenn Du sie mal
    > gespielt hättest ;)
    >
    > > und da keine Gebühren anfallen... Auf das
    > ständige Fanboygekloppte > WoW vs. GW hab ich
    > auch kein Bock... Is lächerlich^^
    >
    > Ich bin kein Fan von beidem, trotzdem räume ich
    > gerne mal mit zu starken Vorurteilen auf *g*
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > We have enough youth, how about a fountain of
    > smart?

    Was heißt vorurteile, bei beidem klemmt en Servercenter dahinter, welches Finanziert werden will, und bei beidem läuft ein Stätiger Prozess der Neuentwicklung... Ob die Software da großartig anders ist, ist nicht das Ding, aber die Server und deren Wartungskosten werden wegen solch Maginalen Unterschieden auch nicht in so verschiedene Demensionen driften. Es mag vieleicht dann auf einem WoW Server eine Welt (Server dann halt^^) Aufgesetzt sein, dann sind es bei einem GW-Server halt 20 unabhängige, Schlieslich öffnet das System soweit ich weis, immer neue "Instanzen" wenn mehr Leute spielen. Dafür braucht man auch entsprechende Hardware... Und das diese Hardware bei WoW 13 Euro Pro Spieler im Monat verschlingt, die von Guildwars, oder irgend einem anderen kostenlosem Spiel aber nichts, wage ich zu bezweifeln, auch wenn ihr mich dafür auf ewig verflucht oder zurechtweisen wollt. Legt mir den Geschäftsbericht von Arena.net und Blizzard vor und ich glaubs euch^^ Vorallem verschlinkt das Battlenet von Blizzard selbst, auch keine gebühren und darauf werden alle Warcraft/Starcraft/Diablo-Spiele abgehalten....

  19. Re: Geld

    Autor: ERasER 10.05.06 - 14:23

    Ganz Einfach schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eher als was? Als in das Klischee eines
    > Golem-Forumsteilnehmer? Dann solltest du dir die
    > Beiträge hier mal genauer durchlesen...
    >
    > ERasER schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ganz Einfach schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Warum? Ganz einfach: Es
    > erspart mir, mich
    > mit
    > "Geiz ist
    > geil"-Vollspaten wie dir
    > abgeben zu
    >
    > müssen. Spiel ruhig weiter Super
    > Mario Land
    > und
    > freu dich, wenn du mal wieder
    > zum
    > Kindergeburtstag
    > eingeladen wirst. Bis
    >
    > dahin sollte aber jemand,
    > der
    > offensichtlich
    > zu dieser geringfügigen
    >
    > Transferleistung
    > nicht in der Lage ist, mit
    > dem
    > Wörtchen
    > "Dumm" umgehen, wie sonst
    > nur mit langen
    >
    > Worten - vorsichtig.
    >
    > GNU FIGHTER
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kann auch nicht
    > verstehen
    > warum es soviele
    > Dumme
    >
    > gibt die das
    > Bezahlen, es gibts
    >
    > schließlich auch
    > noch
    > eine ganze
    > Reihe
    > anderer guter
    >
    > online-Rollen-spiele.
    >
    > Kindergeburstage? Passen wohl eher in das
    > Klischee
    > eines WoW-Spielers^^
    >
    >

    Ich hab mir ihn nochmal durchgelesen und bleib bei meiner Meinung, das der Kommentar so an dieser Stelle passt.

  20. Re: Geld

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 10.05.06 - 15:01

    ERasER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was heißt vorurteile,

    Du hast ein Voruteil, weil Du ja nach eigenen Angaben beide Spiele nicht spielst/gespielt hast, ergo Du nur sehr oberflächlich die Gemeinsamkeiten und Unterschiede beurteilen kannst.

    > bezweifeln, auch wenn ihr mich dafür auf ewig
    > verflucht oder zurechtweisen wollt.

    Ich lasse Dir sehr gerne Deine Meinung, nur solltest Du sie nicht als gültige Tatsache darstellen.

    > Legt mir den Geschäftsbericht von Arena.net und Blizzard vor
    > und ich glaubs euch^^

    Wie gesagt, glaube was Du willst, nur wissen tust Du es nicht ;)

    > Vorallem verschlinkt das
    > Battlenet von Blizzard selbst, auch keine gebühren
    > und darauf werden alle
    > Warcraft/Starcraft/Diablo-Spiele abgehalten....

    Was man alleine von der Komplexität her schon wieder nicht vergleichen kann, aber lassen wir das.

    Fakt ist:

    Entweder man ist bereit die monatlichen Gebühren zu bezahlen, oder man ist es nicht.



    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bonn
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 9,99€
  3. 9,99€
  4. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner