1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mechanische Tastatur Poker 3…

viel wichtiger als mechanisch oder nicht ist...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. viel wichtiger als mechanisch oder nicht ist...

    Autor: ArcherV 15.02.17 - 14:40

    ... die Ergonomie, und die scheint mir bei der vorgestellten Tastatur nicht allzu gut zu sein. Hat ja nicht mal eine Handballenauflage.

  2. Re: viel wichtiger als mechanisch oder nicht ist...

    Autor: lc 15.02.17 - 14:52

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... die Ergonomie, und die scheint mir bei der vorgestellten Tastatur nicht
    > allzu gut zu sein. Hat ja nicht mal eine Handballenauflage.


    Ich habe letztens sagen alssen das eine Handballenauflage garnicht so gut sein soll.
    Habe aber auch nicht hinterfragt oder recherchiert warum oder wiso.

    Uebrigens ist diese Tastatur etwas besser fuer die Rechte Maushand. Da diese nicht mehr nach aussen angewinkelt sein muss, und besser parallel zum Koeper passt.

    Edit: http://www.healthytyping.com/articles/how-wrist-wrests-can-hurt-you/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.17 14:55 durch lc.

  3. Re: viel wichtiger als mechanisch oder nicht ist...

    Autor: Old Fly 15.02.17 - 15:07

    Dem kann ich zum Teil zustimmen. Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, dass Handballenauflagen nicht immer die Ergonomie verbessern. Im Büro nutze ich eine, zuhause nicht. Beides mechanische Tastaturen, allerdings unterschiedliche Modelle.
    Gerade bei Tastaturen ist es so, dass man selbst testen muss und nicht (nur) das Wissen aus Testberichten heranziehen kann. Ist ähnlich wie bei Lautsprechern. Der eigene Geschmack muss entscheiden.

  4. Re: viel wichtiger als mechanisch oder nicht ist...

    Autor: laserbeamer 15.02.17 - 15:16

    lc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Übrigens ist diese Tastatur etwas besser für die Rechte Maushand. Da
    > diese nicht mehr nach außen angewinkelt sein muss, und besser parallel zum
    > Körper passt.
    (Fixed that for you)

    Was meinst du mit angewinkelt? Ich habe ne normal große Tastatur (Ducky DK2198) und meine Maus ist in Ruheposition parallel zum Körper.

    Was ja noch ergonomisch sinnvoll sein soll sind vertikale Mäuse, aber da habe ich leider noch keine Erfahrungen.

  5. Re: viel wichtiger als mechanisch oder nicht ist...

    Autor: lc 15.02.17 - 15:23

    laserbeamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lc schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Übrigens ist diese Tastatur etwas besser für die Rechte Maushand. Da
    > > diese nicht mehr nach außen angewinkelt sein muss, und besser parallel
    > zum
    > > Körper passt.
    > (Fixed that for you)
    >
    > Was meinst du mit angewinkelt? Ich habe ne normal große Tastatur (Ducky
    > DK2198) und meine Maus ist in Ruheposition parallel zum Körper.

    https://evoluent.com/products/kb1/

  6. Re: viel wichtiger als mechanisch oder nicht ist...

    Autor: laserbeamer 15.02.17 - 21:39

    Nun gut wenn schmal gebaut ist^^
    Bei mir passt es, habe die Tastatur aber auch hinter der Maus.

    TTTTTTTTTTTT
    TTTTTTTTTTTT
    ____________MMM
    aaaaaaaa___MMM

    Wobei T = Tastatur, M = Maus(pad), a = Armauflage

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Support / Helpdesk (m/w/d)
    Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt
  2. Junior Consultant Risk Management für den Lidl-Onlineshop (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  3. Project Manager Healthcare (m/w/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Dienstsitz Baar (Schweiz), Vertriebsgebiet DACH
  4. Clinical Solution Architect (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Baar (Schweiz)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  2. ab 59,99€
  3. ab 34,99€
  4. 109,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner


    Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
    Vorratsdatenspeicherung
    Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

    Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
    2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall