1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drahtloses Laden: Die Motherbox…

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

Autor: Nullmodem 21.02.17 - 14:44

nicoledos schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Kann das Magnetfeld der Erde Handys laden? Gelegentlich wird Induktion auch
> in der Küche zum erwärmen von Speisen eingesetzt.

Das Magnetfeld ist gar nicht mal so schwach, aber die Frequenz ist etwas zu gering.
Wenn ich die Wikipedia richtig lese, polt sich das Magnetfeld alls 250.000 Jahre um, d.h. die Frequens bewegt sich irgendwo bei 1 / 500.000 * 365,25 * 26 * 60 * 60 = 6.33e-14, wenn ich die vielen Nullen richtig zähle sind das:
Erde: f = 63 fHz (63e-15)
Induktionsherd: f = 50kHz (50e3)

So grob übern Daumen ist da ein Faktor von gut 1.26*10^18 dazwischen.
Fazit: Geht, dauert aber.

nm

nm


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

PhilSt | 21.02.17 - 12:29
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

tearcatcher | 21.02.17 - 12:42
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

nicoledos | 21.02.17 - 12:49
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

Nullmodem | 21.02.17 - 14:44
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

Trollversteher | 21.02.17 - 14:48
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

MrTridac | 21.02.17 - 13:55
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

Trollversteher | 21.02.17 - 14:30
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

Metallkiller | 21.02.17 - 13:58
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

Yeeeeeeeeha | 21.02.17 - 16:50
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

tearcatcher | 22.02.17 - 11:51
 

Re: Ich bin ja kein Aluhut-Träger...

Yeeeeeeeeha | 22.02.17 - 12:43

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. procilon Group GmbH, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Senftenberg
  3. Proximity Technology GmbH, Hamburg
  4. Zilch + Müller Ingenieure GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 3,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Geforce RTX 3060 (12GB) im Test: Der Preisleistungskracher - eigentlich
Geforce RTX 3060 (12GB) im Test
Der Preisleistungskracher - eigentlich

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060: Die RTX 3060 mit 12 GByte hat das Potenzial zum Gaming-Liebling.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Nvidia Geforce RTX 3060 kommt noch im Februar
  2. Geforce RTX 3080 im Test Schnellste Laptop-GPU ist auf Effizienz getrimmt
  3. Geforce RTX 3000 Mobile Nvidia setzt Veröffentlichung technischer Daten durch

Macbook Air und Co.: Verlötete SSDs sind eine dumme Idee
Macbook Air und Co.
Verlötete SSDs sind eine dumme Idee

Immer mehr Hersteller verlöten Komponenten in Notebooks. Trotzdem schreiben sie sich Nachhaltigkeit auf die Fahne - welch Ironie.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Smartphones und Notebooks Bundesrat fordert bei Elektrogeräten wechselbare Akkus
  2. Umweltschutz Elektroschrott wird immer größeres Problem