1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsungs UMPC kommt für 1…

Sollte mal 500-600 EUR kosten (635 $) / 1099 USD = 864,60 EUR

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sollte mal 500-600 EUR kosten (635 $) / 1099 USD = 864,60 EUR

    Autor: Muellmann 10.05.06 - 15:45

    Origami incl. kleingefaltetem Preis. Das war die Idee und ist sie meiner Meinung auch noch. Zu gerne wäre ich auch einmal early adopter geworden, nicht wegen der scheußlichen WM, sondern wg. der Geräteklasse.
    Mir fallen viele Nutzungsmöglichkeiten ein, nur keine einzige rechtfertigt einen Preis, zu dem ich inzwischen auch einen halbwegs ordentlichen Laptop gekomme.
    Und den Mehrpreis mit dvb-t zu rechtfertigen (USB-Stick !) ist mehr als lächerlich, für die ca. 300 EUR bekomme ich bereits den ein oder anderen HDD-Recorder oder 3 Terratec USB dvb-t Sticks....

  2. Milchmädchenrechnung...

    Autor: Lala 10.05.06 - 19:45

    US-Preise = ohne MwSt
    D-Preise = mit MwSt

  3. Re: Milchmädchenrechnung...

    Autor: Konsumkind 10.05.06 - 19:54

    Lala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > US-Preise = ohne MwSt
    > D-Preise = mit MwSt

    trotzdem viel zu teuer das ding - für das Geld kaufe ich mir lieber ein Notebook - der Preis steht in keiner Relation zum Nutzen - und dann die Preise fürs Zubehör... schlechter Witz. 500 wären passabel...


  4. Re: Milchmädchenrechnung...

    Autor: einmaleins 10.05.06 - 20:22

    Milchmädchenrechnung:

    9 Milchmädchen + 1 Milchmädchen = 10 Milchmädchen


  5. Re: Sollte mal 500-600 EUR kosten (635 $) / 1099 USD = 864,60 EUR

    Autor: am thema vorbei 10.05.06 - 22:05

    Wenn ich 1000 EUR incl. Mwst nehme, hat er immer noch recht, das Ding ist zu teuer und zwar nicht mit oder ohne Mwst, sondern an sich.

    Und komm mir nicht mit Gewährleistung, es hört sich immer so an, als ob wir hier im Paradies lebten und alle andern niemals in den Genuss dieser Leistungen kämen. In den USA zB. sind zwar keine einheitlichen Regelungen vorhanden, aber eine Produkthaftung gibt es auch. Zumal sich dort keiner auch nur einen Kunden vergraulen will... eher bekommt man einen adequaten Austausch mit einem Mehrwert (in meinem Beispiel iPod als Trost für defekten Laptop zusätzlich zu einem höherwertigen Modell)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau
  4. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (1TB für 41,65€, 5TB für 92,65€)
  2. (u. a. Hitman 3 - Epic Games Store Key für 34,49€, Medieval Dynasty für 8,99€)
  3. 2.449,00€
  4. gratis (bis 22.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme