1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PlayStation 3: Sony sieht sich…
  6. Thema

GT4 vs PGR3

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Meine Frage dazu:

    Autor: ~The Judge~ 11.05.06 - 13:30

    OhgieWahn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Golem:
    > Mit einem zu Test- und Demonstrationszwecken auf
    > die PS3 portierten Gran Tourismo 4 zeigte der
    > Hersteller, dass die Grafikleistung der Konsole
    > auch für Full HD (1080p) mit 1.920 x 1.080
    > Bildpunkten und 60 Bildern/s ausreicht.
    >
    > Ich:
    > Stimmt, es steht da nicht explizit, aber wenn es
    > nicht modifiert ist, waere die Aktion ja voellig
    > unsinnig. Naja, und auf dem ersten Bild heisst es
    > dann ja auch G.T. HD (die Aufloesung wird auch
    > genannt, demnach wird's jawohl auch hoffentlich in
    > der Aufloesung gerendert)

    OK, meine Frage hierzu war vielleicht ein wenig ungeschickt formuliert. ;)

    Zutreffender: Wurde für den Port mehr gemacht, als einfach - wie beim Desktop - die Auflösung hochzusetzen? Finde die Grafik auf den Screenshots nämlich schon ziemlich gut ..

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  2. Re: möglicherweise sehe ich das ja falsch

    Autor: ~The Judge~ 11.05.06 - 13:32

    OhgieWahn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh Gott, wie viele Schreibfehler hab ich denn
    > gemacht?
    > Aber zur Sache, ja, ich meine Rechenzeit bzgl. der
    > CPU. Was soll denn der Entwickler rechnen? Dafuer
    > hat der doch den meisst grauen Kasten vor sich?

    Ebent drum meine verdutzte Frage. War noch auf dem Portierungsaufwand gegleist, nicht auf den Rechenaufwand. ;)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  3. Re: Meine Frage dazu:

    Autor: SNy 11.05.06 - 13:37

    ~The Judge~ schrieb:

    > Zutreffender: Wurde für den Port mehr gemacht, als
    > einfach - wie beim Desktop - die Auflösung
    > hochzusetzen? Finde die Grafik auf den Screenshots
    > nämlich schon ziemlich gut ..

    Ich auch, mit zwei Ausnahmen. Die Bilder vom Ring sehen extrem lecker aus, und der 787B in Le Mans sieht an den Kanten genauso pixelig aus wie auf der PS2.

    Aber für Deutschland wird das wohl eh für den Popo sein, denn wie im Thread nebenan angemerkt, gibt es bei 1080p fähigen Fernsehern eine... sagen wir... Marktlücke. Und wenn man dann auch noch eine Röhre will und kein HDCP, dann siehts ganz finster aus.

    SNy

  4. Re: möglicherweise sehe ich das ja falsch

    Autor: Noname2 11.05.06 - 13:39

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dann sehe ich aber nix mehr ;-)
    >
    dann hast du weniger Probleme und brauchst dir auch keine gedanken machen welche game-plattform du dir zulegst.

  5. Re: möglicherweise sehe ich das ja falsch

    Autor: --mes-- 11.05.06 - 15:28

    > Ich habs gerade wo anders gesehen.
    > Kann mir einer den Sinn erklären? Warum alte
    > Spiele auf einer neuen Konsole zeigen das sie
    > laufen?
    > Was treibt Sony da? Wir wollen doch die NEUEN
    > Spiele auf der Konsole sehen.
    >
    > Mercedes zeigt ja auch nicht die Alte E Klasse
    > wenn Sie die neue Vorstellt *kopfschüttel*
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----------------
    > He who fights with monsters might take care lest
    > he thereby become a monster


    Da Sony grosskotzig mit 1080p pralen wollen sie halt auch wass in 1080p zeigen. Da ein richtiges PS3 game nicht auf 1080p laufen würde, hat man halt ein PS2 game genommen und auf 1080p hochgerechnet. Für die PS2 Grafik reicht die Leistung der PS3 gerade noch aus um es in 1080p zu rendern.

    Ohne ein Prophet sein zu wollen, will ich behaupten, dass ein GT5 kein 1080p untestützt oder wenn, dann nur in kaum besserer Grafik als auf der PS2.

    Dass die ganze 1080P gesültze seitens Sony nur heisse Lust ist, wird ihnen nun auch so langsam klar sein, daher wurde auch der zweite HDMI Anschluss gestrichen. Die Leistung des RSX reicht bei weitem nicht uas um zwei Bildschirme mit 1920x1080 anzusteuern.

  6. Re: möglicherweise sehe ich das ja falsch

    Autor: Bibabuzzelmann 11.05.06 - 18:53

    D-FENS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vorsicht, Sven ist ein Sony-Basher und
    > Mac-Liebhaber. Alles was wohl ihm gehört wird
    > hochgelobt, alles andere verteufelt. Und andere
    > Meinungen als die seine lässt er nicht gelten.

    Naja, mich kann man zwar auch in diese Schublade stecken, aber ich seh es ähnlich, bei den NextGen Spielen werden sie das nämlich sicher nicht schaffen und wenn man den Sony beobachtet, dann solls nur so aussehn, als ob es möglich wäre ^^
    Einige glaubens, Andere fordern Beweise *g

    Fehlen bei den alten Games nicht auch einige Effecte ? ^^

  7. Re: Meine Frage dazu:

    Autor: Teilzeit-Jedi 11.05.06 - 20:06

    Ich find die Grafik alles andere als gut. Eine höhere Auflösung bedeutet nicht gleichzeit schärfere Texturen oder mehr Polygone. Und dass sieht man dem Spiel auch an.

    Da ich vor einigen Wochen GT4 samt PS2 von einem Arbeitskollegen ausgeliehen habe, kann ich recht gut vergleichen. Und die PS3-Screens sehen schon besser aus als auf der PS2. Da sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit höheraufgelöste Texturen dazugekommen.

    Aber trotzdem ist GT4@PS3 noch meilenweit von NFSMW auf meinem PC entfernt. Ok, ich hab auch ne Terror-Graka, die alleine soviel gekostet hat wie ne PS2 mit GT4 zusammen, und NFSMW hat ca. ein Jahr mehr Entwicklungszeit.

    Aber wer genau hinschaut erkennt die "alten Grafikfehler" wieder. Die Grasfläschen verschwimmen nur so, als ob es Rasensuppe wäre. Kein einziger Scrennshot ist wirlich scharf (oder brutalster Weichzeichner im Replay), nur die Autos sehen wie immer schick aus. Aber das reicht bei Weitem nicht für ein 600+ Euro Gerät und das ist wirklich arm seitens Sony.

  8. Re: Meine Frage dazu:

    Autor: ~The Judge~ 12.05.06 - 07:59

    Teilzeit-Jedi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber trotzdem ist GT4@PS3 noch meilenweit von
    > NFSMW auf meinem PC entfernt. Ok, ich hab auch ne
    > Terror-Graka, die alleine soviel gekostet hat wie
    > ne PS2 mit GT4 zusammen, und NFSMW hat ca. ein
    > Jahr mehr Entwicklungszeit.

    Kriegt man eine PS2 inkl. GT4 nicht schon für unter 200 Euro und zahlt für High-End ("Terror") Grafikkarten nicht gut und gerne mal über 400 Euro?

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  9. Re: Meine Frage dazu:

    Autor: D-FENS 12.05.06 - 11:52

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kriegt man eine PS2 inkl. GT4 nicht schon für
    > unter 200 Euro und zahlt für High-End ("Terror")
    > Grafikkarten nicht gut und gerne mal über 400
    > Euro?
    >
    > 8<-----------------------------------
    > Casket Crew - Fantastisch Drastisch


    Hatte ich mir auch überlegt. Naja er hat sich halt mal eine neue Mittelklasse-Grafikkarte kaufen können und redet sich nun ein, das wäre der Hammer. Sonst hätte er es auch nicht nötig gehabt, das in dem Posting zu erwähnen, was keinen Schwanz interessiert. Ein normaler Vergleich hätte gereicht ("Allein eine Grafikkarte für den PC kostet schon mehr als PS2 u. Spiel")

  10. Re: möglicherweise sehe ich das ja falsch

    Autor: razer 12.05.06 - 17:35

    > Da Sony grosskotzig mit 1080p pralen wollen sie
    > halt auch wass in 1080p zeigen. Da ein richtiges
    > PS3 game nicht auf 1080p laufen würde, hat man
    > halt ein PS2 game genommen und auf 1080p
    > hochgerechnet. Für die PS2 Grafik reicht die
    > Leistung der PS3 gerade noch aus um es in 1080p zu
    > rendern.
    >
    > Ohne ein Prophet sein zu wollen, will ich
    > behaupten, dass ein GT5 kein 1080p untestützt oder
    > wenn, dann nur in kaum besserer Grafik als auf der
    > PS2.
    >
    > Dass die ganze 1080P gesültze seitens Sony nur
    > heisse Lust ist, wird ihnen nun auch so langsam
    > klar sein, daher wurde auch der zweite HDMI
    > Anschluss gestrichen. Die Leistung des RSX reicht
    > bei weitem nicht uas um zwei Bildschirme mit
    > 1920x1080 anzusteuern.


    Mhm traurig aber vermutlich wahr, doch vlt kriegen die ja den Cell dazu ein wenig "nachzuhelfen" und ne bessere grafik bei 1080p rauszuholen ;-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  3. über duerenhoff GmbH, Baden-Württemberg
  4. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronavirus Bosch entwickelt schnellen Virentest

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  2. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  3. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis

  1. Recht auf Vergessenwerden: Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google

    Im Streit um das sogenannte Recht auf Vergessenwerden hat das oberste Verwaltungsgericht in Frankreich ein altes Urteil gegen Google widerrufen.

  2. SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen
    SpaceX
    DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    Größere Frachter sollen mit größeren Raketen eine kleinere Raumstation versorgen, die weiter weg ist. SpaceX bekommt einen Teil eines 7-Milliarden-Dollar-Auftrags.

  3. Coronavirus: Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung
    Coronavirus
    Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung

    Insgesamt 800 Millionen US-Dollar stellt Google für Unternehmen und die WHO in Form von Fonds und Gutschriften für Werbeanzeigen zur Verfügung.


  1. 14:42

  2. 13:56

  3. 13:00

  4. 12:07

  5. 18:41

  6. 15:02

  7. 14:53

  8. 12:17