1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gebäudesteuerung: Luxusklinik vergaß…

Ob die das System auch sauber vom restlichen Netzwerk getrennt haben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob die das System auch sauber vom restlichen Netzwerk getrennt haben...

    Autor: ayngush 28.02.17 - 19:31

    ...oder kann ich mit einer IP-Adresse als gut betuchter Patient meinen gut betuchten Konkurrenten auf dem OP-Tisch ne Ladung Distickstoffmonoxid extra verpassen?

  2. Re: Ob die das System auch sauber vom restlichen Netzwerk getrennt haben...

    Autor: plutoniumsulfat 28.02.17 - 22:56

    Na, ob der dann noch so zu lachen hat....

  3. Re: Ob die das System auch sauber vom restlichen Netzwerk getrennt haben...

    Autor: tingelchen 01.03.17 - 19:14

    Mich würde es nicht wundern, wenn die einfach ein paar Firewall Regeln gesetzt haben. Dabei aber das Hausnetz ignoriert haben :D Dabei hat man natürlich nur den Inbound Traffic gesperrt. Aber nicht den Outbound. Die bereits befallenen Geräte werden sicherlich noch fleißig aktiv irgend ein anderes Netz zu müllen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.17 19:16 durch tingelchen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HerkulesGroup Services GmbH, Meuselwitz, Siegen
  2. Europ Assistance Services GmbH, München
  3. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln
  4. Bahlsen GmbH & Co. KG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de