1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eve Online: Erweiterung Kali bringt neue…

bitte löschen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bitte löschen

    Autor: cmi 12.05.06 - 13:20

    woops... wer lesen kann ist klar im vorteil. bitte löschen



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 12.05.06 13:23 durch cmi.

  2. Re: vergleichsscreenshot

    Autor: Andreas Sebayang 12.05.06 - 13:24

    Hallo,

    cmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hm, ich dachte immer, die "neu"-screens sind aus
    > der verbesserten variante der alten engine? d.h.
    > neue modells, neue texturen, ein paar neue
    > effekte?

    sind sie auch, das Archiv hieß zwar merkwürdigerweise vista.zip, aber im Eve-Forum hieß es von einem Entwickler, dass alles gezeigte von der aufgemotzen Engine ist. Praktisch das rückportierte von Trinity II.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

  3. Re: vergleichsscreenshot

    Autor: FranUnFine 12.05.06 - 13:24

    cmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hm, ich dachte immer, die "neu"-screens sind aus
    > der verbesserten variante der alten engine? d.h.
    > neue modells, neue texturen, ein paar neue
    > effekte?
    >
    > also wenn das neue ernsthaft die neue engine ist,
    > die eine dx10-karte und vista erfordert, bleibe
    > ich umso lieber bei dx9/2000/xp...
    >
    > aber wie gesagt: ich glaube, das ist "nur" die
    > überarbeitete version der alten engine. oder?

    So richtig ist sich da niemand sicher im Netz. Als ich die das erste Mal sah, hieß es, das wären "nur" die neuen Models. Ich achte aber nicht auf sowas, muss ich gestehen (Hab auch noch nie AA angehabt beio einem Spiel. o.0).



    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  4. DIN Software GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 194,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33