Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sexualisierte Kinderfotos: Facebook…

Trollmaster of doom

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Trollmaster of doom

    Autor: zorndyuke 07.03.17 - 14:39

    Haha ich kann mich kaum fassen :D

    Die 3steste Aktion die ich seit langem gehört habe und dann auch noch von Facebook xD

    BBC: "So.. Kinderporno Nummer 100 reported! Und nur 18 wurden gelöscht, was ist los?!"

    Facebook: "Hea? Wo? Schick link"

    BBC: "Hier.. "

    Facebook. "Ok. Danke. Anzeige ist raus."

    BBC: "Moment.. wie? Was?! Wieso!?"

    Facebook: "Weil es Illegal ist solche Links zu schicken"

    BBC: "Aber.. Ihr habt doch gerade.."

    Facebook: "Haben oder nicht haben. Das Gesetzt schreibt fest.."

    ______________________

    Göttlich!

  2. Re: Trollmaster of doom

    Autor: Spike79 07.03.17 - 14:43

    Das verhalten von Facebook ist eigentlich kaum zu toppen.

  3. Re: Trollmaster of doom

    Autor: Sharra 07.03.17 - 14:43

    Theoretisch hat sich die BBC da strafbar gemacht, das ist richtig.
    Aber:
    Facebook hat sie dazu aufgefordert. Ergo: Aufforderung zu einer Straftat. Kommt einem Kopfschuss in die eigene Birne gleich.

  4. Re: Trollmaster of doom

    Autor: gaym0r 07.03.17 - 14:59

    3st? Was ist das?

  5. Re: Trollmaster of doom

    Autor: Niriel 07.03.17 - 15:04

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 3st? Was ist das?

    3 = Drei

    Hilft das schon, oder soll ich ganz auflösen?

  6. Re: Trollmaster of doom

    Autor: Dino13 07.03.17 - 15:20

    Vielleicht ja ein Tippfehler und es wurde 3sat gemeint ;)

  7. Re: Trollmaster of doom

    Autor: gaym0r 07.03.17 - 15:24

    Niriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gaym0r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 3st? Was ist das?
    >
    > 3 = Drei
    >
    > Hilft das schon, oder soll ich ganz auflösen?

    Meine Frage ist eher warum er das so schreibt...

  8. Re: Trollmaster of doom

    Autor: redrat 07.03.17 - 15:35

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niriel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > gaym0r schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > 3st? Was ist das?
    > >
    > > 3 = Drei
    > >
    > > Hilft das schon, oder soll ich ganz auflösen?
    >
    > Meine Frage ist eher warum er das so schreibt...

    Vermutlich um sich "5-2 Zeichen" zu sparen :/

    Ich finde es auch nicht hilfreich so zu schreiben.

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

  9. Re: Trollmaster of doom

    Autor: Der Spatz 07.03.17 - 15:38

    Weil es kein Mainstream (bäh) ist vernünftig zu schreiben außerdem hat Dreist im Gegensatz zu 3st mehr als doppelt so viele Buchstaben/Ziffern und ist daher ineffizient, Kommmunismus und nicht "Schaffe Schaffe Häusle baue" genug.

    Und außerdem ist die Geheimsprache 8ung, 3st w8 auf, viel cooler und so :-)

  10. Re: Trollmaster of doom

    Autor: lestard 07.03.17 - 17:18

    Nicht nur dazu aufgefordert. Die Hosten das Zeug ja auch noch.

    "Der dort ist böse, der schickt Kipo-Links rum, zu Kipo der bei uns gehostet ist".

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  2. DEKRA SE, Stuttgart
  3. Sedus Stoll AG, Dogern
  4. SCALTEL AG, Waltenhofen Raum Kempten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. Zero Day: Mozilla schließt ausgenutzte Sicherheitslücke in Firefox
    Zero Day
    Mozilla schließt ausgenutzte Sicherheitslücke in Firefox

    Firefox-Hersteller Mozilla hat eine kritische Sicherheitslücke in seinem Browser geschlossen, die wohl aktiv ausgenutzt wird. Updates stehen bereit und werden von Mozilla bereits verteilt.

  2. 20 Jahre Counter-Strike: Von der Mod zum Multiplayer-Hit
    20 Jahre Counter-Strike
    Von der Mod zum Multiplayer-Hit

    Am 19. Juni 2019 feiert Counter-Strike sein 20. Jubiläum. Golem.de blickt auf die Entstehungsgeschichte der populären Ego-Shooter-Reihe zurück und analysiert den Status quo.

  3. E-Scooter: Erste elektrische Tretroller in Berlin zu mieten
    E-Scooter
    Erste elektrische Tretroller in Berlin zu mieten

    Wenige Tage nach der offiziellen Zulassung geht es los: Der Sharingdienst Lime und das Startup Circ verleihen in Berlin die ersten elektrischen Tretroller, viele weitere werden in nächster Zeit folgen.


  1. 09:40

  2. 09:24

  3. 09:12

  4. 08:56

  5. 08:38

  6. 08:03

  7. 07:18

  8. 18:14