1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raubkopierer erobern die Xbox 360

Völlig uninteressant !

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Völlig uninteressant !

    Autor: ~realistica~ 15.05.06 - 14:15

    Ich behaupte mal das jeder Gamer, der wirklich mit Herz und Leidenschaft seinem Hobby nachgeht, sich seine Konsole, egal von welchem Hersteller, nicht durch solch einen Mist "versauen" würde.
    Spiele, die es wert sind, kauft man sich, für alles andere gibt es dutzende, Plattformspezifische, Gamemags, die einen ausführlichst "beraten" und wer dann noch Zweifel hat kann sich das Spiel in der Videothek seiner Wahl ausleihen um sich selbst nen' Urteil bilden zu können !
    In meinen Augen hat, jeder der es anders macht, nichts begriffen und darf sich eigentlich auch nicht als Gamer bezeichnen...


    ———————————
    www.consolezone.de

  2. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Sven Janssen 15.05.06 - 15:02

    Eigentlich müssen Sie nur den LIVE Zugang sperren, dann würde die Konsole für viele schon absolut uninteresannt werden. Denn das LIVE Angebot macht doch die Xbox so attraktiv oder?

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  3. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ~realistica~ 15.05.06 - 15:09

    DAS und das etwas "erwachsenere" Spieleangebot. Da Ich sehr auf Ego- Shooter und härtere Actiontitel(z.B. "Condemned" oder zukünftige Titel wie "Alone in the Dark") stehe, bietet die "360", zumindest wenn man den Querschnitt der E3- Ankündigungen betrachtet, einfach mehr als ein direkter Konkurrent wie die "PS3". Sicherlich ist da das letzte Wort noch nicht gesprochen, aber alleine die Tatsache, daß iD sich im Konsolensegment auf die "360" konzentriert, spricht für mich eine deutliche Sprache !




    ———————————
    www.consolezone.de

  4. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Sven Janssen 15.05.06 - 15:12

    Naja das mit id verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Aber "Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing" oder wie war das noch einmal? Glaub MS hat John Carmack mehr Geld gezahlt, weil eigentlich ist/war er eher jemand der nicht zu Microsoft gepasst hat.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  5. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ~realistica~ 15.05.06 - 15:18

    Ob Carmack zu MS paßt oder nicht ist mir völlig "wurscht" !
    Die ganze Hintergrundgeschichte zum Thema iD hat mich aber eigentlich auch noch nie wirklich interessiert. iD lieferte in der Vergangenheit meistens genau das was Ich von einem reinrassigen Ego- Shooter erwarte: Grusel, tolle Optik und ne' gehörige Portion Gore. Zwar war Quake4 schon nicht mehr so mein Geschmack, Doom3 gehört aber nachwievor zu meinen Lieblingsshootern. Und auch im demnächst erscheinenden Prey steckt ja, bedingt durch die Engine, ein Stückchen iD !



    ———————————
    www.consolezone.de

  6. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ~jaja~ 15.05.06 - 15:21

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja das mit id verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

    Ganz klare Aussage von John Carmack war, dass die PS3 vielleicht 20% schneller als die 360 sein mag, aber die für die 360 ist man 20% schneller mit dem Game fertig. Ziemlich dicker Bonus für die 360 wenn man das mal die Kosten einer Entwicklung über den Daumen peilt oder?

    > Aber "Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing"
    > oder wie war das noch einmal?

    Der passt hier gar nicht hin.

    > Glaub MS hat John
    > Carmack mehr Geld gezahlt, weil eigentlich ist/war
    > er eher jemand der nicht zu Microsoft gepasst hat.

    Unsinn, John Carmack hat nie irgendeine besondere Abneigung gegen MS gezeigt. Im Gegenteil es gab damals sogar eine Zusammenarbeit um DooM auf Windows95 zu portieren.
    Was bekannt ist, ist dass John Carmack eine Abneigung gegen Softwarelizenzen hat und einen Hang zu NeXTStep, und damit auch zum "Nachfolger" OSX. ;-)



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  7. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: GeNeSiS 15.05.06 - 15:21

    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich behaupte mal das jeder Gamer, der wirklich mit
    > Herz und Leidenschaft seinem Hobby nachgeht, sich
    > seine Konsole, egal von welchem Hersteller, nicht
    > durch solch einen Mist "versauen" würde.
    > Spiele, die es wert sind, kauft man sich, für
    > alles andere gibt es dutzende,
    > Plattformspezifische, Gamemags, die einen
    > ausführlichst "beraten" und wer dann noch Zweifel
    > hat kann sich das Spiel in der Videothek seiner
    > Wahl ausleihen um sich selbst nen' Urteil bilden
    > zu können !
    > In meinen Augen hat, jeder der es anders macht,
    > nichts begriffen und darf sich eigentlich auch
    > nicht als Gamer bezeichnen...

    So ein scheiss habe ich schon lange nicht mehr gelesen.
    Wen ich sehe das die Spiele Teilweise 69€ Kosten kriegt man doch echt nen dicken Hals. Ich selber habe Call of Duty 2 und Need for Speed Most Wanted für die 360er gekauft für meinen Sohn, pro spiel habe ich 69€ bezahlt (MediaMarkt), du kannst mir glauben das ich mir kein weiteres Spiel mehr kaufen werde, sondern auf den Modchip warte der 100% kommen wird, und dann freund Gamer werde ich mir garantiert kein Spiel mehr kaufen solange die Preise so übertrieben teuer sind, die Preise für die Games sind doch die reinste Frechheit, Spielen hin und her irgendwo ist echt die Kotzgrenze erreicht, und auf Xbox Live kann ich getrost verzichten, desweiteren wird es auch dort möglichkeiten geben a la Kai Link etc. Ausserdem das wichtigste was für mich interessant wird und nicht nur für mich für viele andere auch ist xbmc für die 360er, den was sich MS da wieder geleistet hat mit ihr dämliches Windows XP Multimedia Center das können sie knicken, wer will den schrott haben. Und das sich die Freaks mit umgehen der Sicherheit beschäftigen liegt zum teil an den technischen Interesse an der Sache aber zum grössten teil an den absolut überhöhten Preisen der Software.

  8. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Nicht-Debian-Benutzer 15.05.06 - 15:24

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja das mit id verstehe ich ehrlich gesagt nicht.
    > Aber "Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing"
    > oder wie war das noch einmal? Glaub MS hat John
    > Carmack mehr Geld gezahlt, weil eigentlich ist/war
    > er eher jemand der nicht zu Microsoft gepasst hat.

    Ich kenne das Xbox-360-SDK nicht, aber Carmack hat sich schon vorher ein aufgepepptes OpenGL gewünscht und die neueren DirectX-Versionen liefern genau das. Ausserdem sind die neueren Visual-Studio Versionen wirklich brauchbar.

  9. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: dsg 15.05.06 - 15:36

    GeNeSiS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bla bla bla

    Den Preis der Spiele wusstest du doch auch schon vor dem Kauf der Konsole? Wieso hast du sie dir dann überhaupt gekauft?

  10. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ~realistica~ 15.05.06 - 15:37

    GeNeSiS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > du kannst mir
    > glauben das ich mir kein weiteres Spiel mehr
    > kaufen werde, sondern auf den Modchip warte der
    > 100% kommen wird, und dann...

    Mit diesem Ausschnitt aus deinem geistigen Abfall hat sich jede weitere Unterhaltung erübrigt !

    ———————————
    www.consolezone.de

  11. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Sven Janssen 15.05.06 - 15:41

    Man möge es kaun glauben, aber Deine Tastatur hat auch ne Returntaste und ne Taste mit nem Punkt drauf. Damit lassen sich Texte dann doch etwas _einfacher_ lesen.

    Zum Preis. Die Preise sind hoch, aber Konsolentitel waren schon immer teuer als PC/Amiga Spiele. Das war vor 15 Jahren so, das ist heute (leider) immer noch so.
    Ärgerlich ist es vorallem dann, wenn man einen Fullprice hinlegt und dann ein verbugtes Game bekommt. Mir selber mit NHL 2k6 passiert.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  12. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Skeletormachtblau 15.05.06 - 15:56

    hmm,

    das klingt schon heiter mit dem "Wenn ich einen Mod-Chip finde...",
    diese Mentalität hat leider schon die PS1 / Sony um eine ungewöhnlich große Konsumentenbasis beschenkt [auf jedem Schulhof konnte man ... - aber auch im dörflichen Vereinshaus gabs die Mär: "Was - Du willst den N64 [Saturn, Dreamcast, what ever] kaufen, mann... sei doch nicht blöd, schenk Deinem Kind die PS1 - hey - kannste alles kopieren ...] sah nur schon fröhlich anders aus als die PS2 auf den Markt kam - Name etabliert ... Verluste ausgleichen, aber über derallei Strategien lässt sich streiten - über Kommentare wie den Obigen weniger,

    habe im übrigen noch keine xbox 360 Software über 60€ erstanden / bzw. erstehen "müssen", vielleicht selber schuld wenn man sich nur von "Geiz ist Geil-Verlockungen" leiten lässt, besonders Online findet man doch deutlich günstigere Angebote [ja - auch zum Leidwesen kleinerer Händler].

    im übrigen fällt es mir schwer eine echte "Bindung" zu unehrenhaft in meinen Besitz geratenen "Dingen" herzustellen, will sagen - ein wenig entbehrung [finanziell - sich etwas verdient haben] gehört wohl auch dazu...

    und sollten Sie wirklich Erziehungsberechtigter sein ...
    dann gute Nacht ...





  13. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Sven Janssen 15.05.06 - 15:59

    Nun ja.

    http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=24212 Da war noch die Rede von G4, aber dsa ist nun Jose wie Jacke. Auf jedenfall hat sich da jemand um 180 Grad gedreht ;-)

    Wie man dann aich hier sieht -> http://slashdot.org/comments.pl?sid=20503&cid=2194363



    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  14. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ~jaja~ 15.05.06 - 16:02

    Skeletormachtblau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > viel Wahres.

    Ich denke du hast deine Antwort an das falsche Posting gehängt, aber ansonsten hast du ein paar Nägel auf ihre Köpfe gespuckt, oder wie das hiess.. ;-)

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  15. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Sven Janssen 15.05.06 - 16:02

    apropo kleiner Händler.
    Spielegrotte.de hat gute Preise und der Kerl schmeißt den Laden mehr oder weniger alleine.
    Amazon ist hier in der Regel doch immer teurer.

    Ich habe auch noch keine 60 für ein Spiel bezahlt.

    Sven

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  16. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 15.05.06 - 16:04

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Amazon ist hier in der Regel doch immer teurer.

    Hat aber eben den Vorteil, dass man sich ab 20€ Porto/Verpackung spart.


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  17. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ~jaja~ 15.05.06 - 16:06

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun ja.
    >
    > www.gamezone.de Da war noch die Rede von G4, aber
    > dsa ist nun Jose wie Jacke. Auf jedenfall hat sich
    > da jemand um 180 Grad gedreht ;-)
    >
    > Wie man dann aich hier sieht -> slashdot.org

    Nein, da hat sich niemand gedreht, im Gegenteil es bestätigt noch was ich schrieb, John Carmack ist ein Praktiker kein Fanatiker. Vielleicht hast du meinen Beitrag auch nur falsch verstanden. ;-)



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  18. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Sven Janssen 15.05.06 - 16:20

    Ja aber selbst ohne Porto ist ist Amazon teurer. Und nun rate mal warum?! ;-) Glaub zu verschenken haben die da nix.

    Erinnert mich an unsere Kunden die mit 0% Finanzierungwerben und vorher mal die Preise erhöhen *hust*

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  19. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 15.05.06 - 16:25

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja aber selbst ohne Porto ist ist Amazon teurer.
    > Und nun rate mal warum?! ;-) Glaub zu verschenken
    > haben die da nix.

    Geht so, die Sachen die ich bei Amazon kaufe sind meistens vergleichsweise günstig. Und mit Reklamationen hatte ich nie Probleme bisher. Am Wichtigsten: Bezahlung per ELV möglich.

    Eigentlich aber auch egal ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  20. Re: Völlig uninteressant !

    Autor: Sven Janssen 15.05.06 - 16:44

    Ich bin auch guter Kunde bei Amazon.
    Aber Konsolenspiele kaufe ich da keine ( ausser ich hatte nen Gutschein ), weil Sie zu teuer sind. Wobei die Ersparnis ist mal hier mal da gerade 5-7 Euro.

    Sven

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CipSoft GmbH, Regensburg
  2. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  2. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  3. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht