1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LTE: Telefónica und Huawei…

Telefonica und München

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Telefonica und München

    Autor: flow77 06.04.17 - 01:27

    Die sollen mal lieber den Flickenteppich richten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.04.17 01:28 durch flow77.

  2. Telefonica erreicht Rekordbandbreite! Meanwhile...

    Autor: _j_b_ 06.04.17 - 09:16

    sitze ich in der U-Bahn und kann noch nicht mal einen Speedtest machen weil der Durchsatz im 3G Netz so gering ist dass sämtliche Server mit einem Time-out quittieren. Von bandbreitenintensiven Nutzungsszenarien wie Nachrichten lesen mal ganz abgesehen.

    Obwohl man immerhin sagen muss dass das neue LTE Netz etwas Besserung gebracht hat - da wo es verfügbar ist...

  3. Re: Telefonica erreicht Rekordbandbreite! Meanwhile...

    Autor: flow77 06.04.17 - 12:19

    _j_b_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sitze ich in der U-Bahn und kann noch nicht mal einen Speedtest machen weil
    > der Durchsatz im 3G Netz so gering ist dass sämtliche Server mit einem
    > Time-out quittieren. Von bandbreitenintensiven Nutzungsszenarien wie
    > Nachrichten lesen mal ganz abgesehen.
    >
    > Obwohl man immerhin sagen muss dass das neue LTE Netz etwas Besserung
    > gebracht hat - da wo es verfügbar ist...

    Ich habe noch eine Firmen-Sim von Vodafone. Angeblich wurde ja vor ein paar Tagen das Netz in der U-Bahn ausgebaut.
    Teilweise zwischen mehreren Stationen habe ich keinen Datendurchsatz obwohl Netz vorhanden. Da bringt es auch wenig dass man nun vermehrt LTE hat. Gefühlt geht es allgemein nur noch um Marketing und über "wir sind so geil, haben LTE und Gigabit Übertragung". In der Realität sind die Netzte eine einzige Katastrophe, instabil und unzuverlässig. Ich kenne mindestens 3 große Bürokomplexe die voll im Funkschatten von Vodafone und O2 liegen. Und hier tut sich gar nichts.

    Ich bin vor einem Jahr von T-Mobile weg wei ich die Preise einfach unverschämt fand. Aber das Netz lief wenigstens bei mir absolut zuverlässig.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) im IT-Support
    KRAFT Baustoffe GmbH, München-Aubing
  2. Senior Softwareingenieur - Test für Hubschraubersysteme (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Donauwörth
  3. Systemmanager (m/w/d) SAP BW
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  4. Network Engineer (m/w/d)
    Netcom Kassel, Kassel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. Lego Star Wars: Die Skywalker Saga, The Quarry, Sonic Frontiers)
  3. 49,37€ (Tiefstpreis, UVP 79,99€)
  4. (u. a. Super Mario Odyssey, Metroid Dread, The Witcher 3) im Nintendo eShop


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Was macht einen guten Netzspeicher aus?
Energiewende
Was macht einen guten Netzspeicher aus?

Um erneuerbare Energien zu nutzen, muss Strom für Zeiten ohne Wind und Sonne gespeichert werden. Aber die Speicher zu bauen, muss sich auch lohnen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Energiewende Hyme baut Wärmespeicherkraftwerk auf Bornholm
  2. Erneuerbare Energien DLR testet Energiespeicher mit geschmolzenem Salz
  3. Energiewende Das Stromnetz braucht einen Neustart

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte

Pentiment im Test: Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch
Pentiment im Test
Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch

Tatort Kirche: Das von Microsoft entwickelte Pentiment bietet auf Konsole und Windows-PC historische Detektivarbeit.
Von Peter Steinlechner

  1. Obsidian Entertainment Pentiment bietet Oberbayern statt Postapokalypse

  1. Energiekrise: Cern schickt LHC früher in die Winterpause
    Energiekrise
    Cern schickt LHC früher in die Winterpause

    Der französische Energieversorger EDF hat das Cern um eine Verkürzung der Laufzeit gebeten. Auch im kommenden Jahr wird der LHC kürzer in Betrieb sein.

  2. Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
    Digitale Dienste und Märkte
    Wie DSA und DMA umgesetzt werden

    Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.

  3. Cosmoteer im Test: Factorio im Weltraum
    Cosmoteer im Test
    Factorio im Weltraum

    Eine einzige Person hat über viele Jahre die Sandbox Cosmoteer entwickelt. Dort bauen wir Raumschiffe und kämpfen im All. Achtung, Suchtpotenzial!


  1. 11:15

  2. 11:00

  3. 09:00

  4. 13:51

  5. 13:41

  6. 13:11

  7. 12:24

  8. 11:39