Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MacBook: Günstiges…
  6. T…

Tastatur

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Tastatur

    Autor: Sven Janssen 16.05.06 - 16:40

    Ich wundere mich auch. Apple ist damals extra von den schwarzen Tastaturen zu den weißen gewechselt. Nun wechseln sie zumindestens bei dem MacBook wieder zurück.

    Sven

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  2. Re: Tastatur

    Autor: Frell 16.05.06 - 17:18

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich wundere mich auch. Apple ist damals extra von
    > den schwarzen Tastaturen zu den weißen gewechselt.
    > Nun wechseln sie zumindestens bei dem MacBook
    > wieder zurück.

    Glücklicherweise nur als Option, obendrein in einer verteuerten Variante. Ich nehme an es gibt genug dep^h^h^prol^h^h^h^Kunden die nicht über den Sinn und Vorteil der Farbgebung aufgeklärt wurden oder die MBooks nur aus nichtigen gründen kaufen. Die basteln dann vermutlich während den Meetings neue Körper an die Köpfe ihrer Chefinnen ran, wozu hat das Teil schliesslich eine Kamera? :>

  3. Re: Tastatur

    Autor: Serbitar 16.05.06 - 18:56

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BSDDaemon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sieht hübsch aus... wie mein Acer... genauso
    > flach
    > und fast genauso angeordnet... nur
    > falsche
    > Farbe... aber das Book gibt es ja
    > auch in schwarz.
    >
    > Das unterscheided den Troll vom Profi. Schwarze
    > Tastaturen sind Ergonomisch das dümmste was man
    > sich antun kann, da die Schreibleistung dadurch
    > spürbar beeinflusst wird.

    Das mussst du mir mal erklären. Was ändert die Farbe der Tasten denn an der Schreibleistung?

  4. Re: Tastatur ( Link inside )

    Autor: Speccy 16.05.06 - 19:57

    So eine Tastatur ist nix neues... das gab's alles schonmal ;)

    http://www.nvg.ntnu.no/sinclair/computers/zxspectrum/gallery/images/spectrum48k_jpg.jpg

  5. Re: Tastatur

    Autor: Frell 16.05.06 - 19:58

    Serbitar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das mussst du mir mal erklären. Was ändert die
    > Farbe der Tasten denn an der Schreibleistung?

    Helle Zeichen auf Dunklem Hintergrund erkennen wir schlechter und langsamer als Dunkle Zeichen auf Hellem hintergrund. D.h. sofern man kein Zehnfinger-Blindschreiber ist (was gerade bei den oft seltsamen Laptop-Tastaturen ja laenger dauern kann), hat man eine Leistungsbeeinflussung alleine durch die schlechtere Erkennungsrate der gesuchten Tasten. Die meisten Arbeitswissenschaftler die ich kenne sprechen da von 10-20% erhöhter Fehlerrate, wobei das natuerlich sehr von den einzelnen Leistungen und Faehigkeiten abhängt.

    Gerade wenn man auch haeufig zwischen Maus und Tastatur wechselst sieht man ja haeufiger mal auf die Tastatur um sich zu orientieren. Und bei Laptops ist das noch wesentlich haeufiger der fall. Ich kenne viele die mit normalen Tastaturen eine gute Schreibleistung haben, bei Laptops dann aber katastrophal einsinken.

    BTW In den Arbeitsstättenverordnungen werden auch Tastaturen in Positiv-Darstellung verlangt (oder doch nur Empfohlen). Befrag am besten mal den Ergonomieexperten bzw. Arbeitswissenschaftler deines Vertrauens oder deiner Firma danach ;)

  6. Re: Tastatur

    Autor: sutz2001 16.05.06 - 20:01

    Das musst du mir mal erklären:

    Wie beeinträchtigt die schwarze Tastatur meine Schreibleistung?

    Mache ich beim 10-Finger-Tippen mehr Fehler?
    Habe ich auf schwarzen Tasten einen erhöhten Hautabrieb?

    Also ich sehe ehrlich gesagt keinen Unterschied zu einer weissen Tastatur oder einer pinken oder sonstige Farbe. Kommt einfach auf den persönlichen Geschmack an.

    Vielleicht mag es sich beim 2-Finger-Adler-Suchsystem minimal auswirken - aber nicht signifikant.


    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BSDDaemon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sieht hübsch aus... wie mein Acer... genauso
    > flach
    > und fast genauso angeordnet... nur
    > falsche
    > Farbe... aber das Book gibt es ja
    > auch in schwarz.
    >
    > Das unterscheided den Troll vom Profi. Schwarze
    > Tastaturen sind Ergonomisch das dümmste was man
    > sich antun kann, da die Schreibleistung dadurch
    > spürbar beeinflusst wird.


  7. Re: Tastatur ( Link inside )

    Autor: Sven Janssen 16.05.06 - 20:05

    *lol*

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  8. Re: Tastatur

    Autor: Frell 16.05.06 - 20:17

    sutz2001 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich sehe ehrlich gesagt keinen Unterschied zu
    > einer weissen Tastatur oder einer pinken oder
    > sonstige Farbe. Kommt einfach auf den persönlichen
    > Geschmack an.

    Schon mal ausprobiert? Mit richtigen schnellschreibern? Oder beobachtet wie haeufig du selbst als Blindschreiber auf die Tastatur schielst oder sogar schaust um dich zu Orientieren?

    Es ist immer recht interessant die eigenen Arbeitsweisen zu reflektieren um daraus neues zu lernen.

  9. Re: Tastatur

    Autor: nul 16.05.06 - 21:08

    ich persönlich schaue eigentlich nie auf die Tastatur. zur orientierung verwende ich die beiden markierungen auf J und F. Neulich habe ich sogar beim Programmieren versucht, nicht auf die Tastatur zu schauen und habe auf anhieb sogar alle sonderzeichen gefunden.

    und so schlecht wird es dann doch nicht sein... sonst hätte wohl dell auch schon gewechselt.
    wahrscheinlich etwa so schlecht wie elektrosmog :-)

  10. Re: Tastatur

    Autor: Serbitar 17.05.06 - 01:19

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Serbitar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das mussst du mir mal erklären. Was ändert
    > die
    > Farbe der Tasten denn an der
    > Schreibleistung?
    >
    > Helle Zeichen auf Dunklem Hintergrund erkennen wir
    > schlechter und langsamer als Dunkle Zeichen auf
    > Hellem hintergrund. D.h. sofern man kein
    > Zehnfinger-Blindschreiber ist (was gerade bei den
    > oft seltsamen Laptop-Tastaturen ja laenger dauern
    > kann), hat man eine Leistungsbeeinflussung alleine
    > durch die schlechtere Erkennungsrate der gesuchten
    > Tasten. Die meisten Arbeitswissenschaftler die ich
    > kenne sprechen da von 10-20% erhöhter Fehlerrate,
    > wobei das natuerlich sehr von den einzelnen
    > Leistungen und Faehigkeiten abhängt.
    >
    > Gerade wenn man auch haeufig zwischen Maus und
    > Tastatur wechselst sieht man ja haeufiger mal auf
    > die Tastatur um sich zu orientieren. Und bei
    > Laptops ist das noch wesentlich haeufiger der
    > fall. Ich kenne viele die mit normalen Tastaturen
    > eine gute Schreibleistung haben, bei Laptops dann
    > aber katastrophal einsinken.
    >
    > BTW In den Arbeitsstättenverordnungen werden auch
    > Tastaturen in Positiv-Darstellung verlangt (oder
    > doch nur Empfohlen). Befrag am besten mal den
    > Ergonomieexperten bzw. Arbeitswissenschaftler
    > deines Vertrauens oder deiner Firma danach ;)

    Ich persönliche finde hell auf dunkel besser. Des Weiteren muss ich beim Tippen weder auf die Tastatur noch auf den Monitor sehen. Deswegen kann ich das nicht ganz nachvollziehen. Aber es soll ja auch Leute geben die brauchen ergonomische Tastaturen weil sie sonst was weiß ich alles für Beschwerden bekommen.
    Deshalb bin ich nun der Meinung das an dieser These evtl doch etwas dran ist, ich kann ja schlecht von Mir auf Andere schließen.



  11. Re: Tastatur

    Autor: :-) 17.05.06 - 02:12

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz


    ...und wie sieht das von oben aus?

  12. Re: Tastatur

    Autor: Frell 17.05.06 - 07:24

    Serbitar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deshalb bin ich nun der Meinung das an dieser
    > These evtl doch etwas dran ist, ich kann ja
    > schlecht von Mir auf Andere schließen.

    Das ist keine These.

  13. Re: Tastatur

    Autor: Grindler 17.05.06 - 08:20

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BSDDaemon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sieht hübsch aus... wie mein Acer... genauso
    > flach
    > und fast genauso angeordnet... nur
    > falsche
    > Farbe... aber das Book gibt es ja
    > auch in schwarz.
    >
    > Das unterscheided den Troll vom Profi. Schwarze
    > Tastaturen sind Ergonomisch das dümmste was man
    > sich antun kann, da die Schreibleistung dadurch
    > spürbar beeinflusst wird.

    Ach, schaust du auf die Tastatur beim Tippen?


  14. Re: Tastatur

    Autor: Sven Janssen 17.05.06 - 08:26

    Nicht immer von sich auf andere schließen ;-)
    Hier war zwar die Bemerkung mit dem Profi und Troll überflüssig, aber im Allgemeinen hat er recht.

    Sven

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  15. an die bsd kreische

    Autor: dunkelrooot 17.05.06 - 09:05

    Dein blödes gekreische und gekeife dein pseudo fundiertes getue gepaart mit völliger besoffenheit von dir selbst lassen mich mit Spannung auf deine Beiträge klicken einfach herrlich dir beim amoklauf zuzusehen. (:

  16. Re: Tastatur

    Autor: Frell 17.05.06 - 10:13

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht immer von sich auf andere schließen ;-)
    > Hier war zwar die Bemerkung mit dem Profi und
    > Troll überflüssig, aber im Allgemeinen hat er
    > recht.

    Nope, da es um Eigene BSDDaemon geht kann man das gar nicht oft genug betonen ;)

  17. Re: Tastatur

    Autor: Frell 17.05.06 - 10:15

    Grindler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach, schaust du auf die Tastatur beim Tippen?

    Gelegentlich, bei unbekannten Tastaturen, notwendigerweise...

  18. Re: Tastatur - Spiegelungen

    Autor: Johnny Cache 17.05.06 - 10:43

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das unterscheided den Troll vom Profi. Schwarze
    > Tastaturen sind Ergonomisch das dümmste was man
    > sich antun kann, da die Schreibleistung dadurch
    > spürbar beeinflusst wird.

    Hmm... ich schaue eigentlich nie auf die Tastatur und genau deswegen ist es überaus sinnvoll eine schwarze Tastatur einzusetzen, da sich diese deutlich weniger im Display spiegeln als helle... und das ist ganz sicher ein wichtiges ergonomisches Argument, was allerdings bei einem Notebook mit eingebautem Schminkspiegel nicht sonderlich ziehen sollte. ;)

  19. Re: Tastatur

    Autor: sutz2001 17.05.06 - 10:53

    Beim normalen Schreiben schaue ich eigentlich gar nicht auf die Tastatur. Bei Sonderzeichen schiele ich schon mal drauf, ja. Aber da ich ja sehr genau eingrenzen kann, wo das Sonderzeichen liegt, ist bei mir die Geschwindigkeit zwischen einer normalen Tastatur und einer schwarzen gleich, zumindest vom subjektiven Empfinden).
    Aber das zu Messen braucht man ja auch schon eine gute Ausrüstung. Die normale Stoppuhr wird da nicht reichen.
    Gut, ich bin nur ein langsamer 10-Finger-Schreiber (so um die 160 Anschläge), auf die Geschwindigkeit von Sekräterinnen oder so komme ich nicht.

    Aber vielleicht sollte ich wirklich mal verstärkt drauf achten und schauen.

    Nichts desto trotz würde ich eh das weisse MacBook nehmen und hätte somit die Probleme mit der Tastatur nicht. Denn für meinen persönlichen Geschmack finde ich das weisse schöner. Aber über Geschmack kann man ja bekanntlich streiten.

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sutz2001 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich sehe ehrlich gesagt keinen
    > Unterschied zu
    > einer weissen Tastatur oder
    > einer pinken oder
    > sonstige Farbe. Kommt
    > einfach auf den persönlichen
    > Geschmack an.
    >
    > Schon mal ausprobiert? Mit richtigen
    > schnellschreibern? Oder beobachtet wie haeufig du
    > selbst als Blindschreiber auf die Tastatur
    > schielst oder sogar schaust um dich zu
    > Orientieren?
    >
    > Es ist immer recht interessant die eigenen
    > Arbeitsweisen zu reflektieren um daraus neues zu
    > lernen.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  2. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
    Zephyrus G GA502 im Test
    Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

    Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
    2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
    3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    1. IT: Welches Informatikstudium passt zu mir?
      IT
      Welches Informatikstudium passt zu mir?

      In der Informatik gibt es sehr viele Studiengänge, die auch noch ähnlich klingen. Was muss ich für welches Studium können und was bringt mir das beruflich?

    2. Apple: Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag
      Apple
      Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag

      Bevor Apple die Auswertung von Siri-Sprachdateien gestoppt hat, mussten Mitarbeiter in Irland teilweise bis zu 1.000 Audio-Schnipsel pro Schicht auswerten. Meist handelte es sich nur um Sprachkommandos, manchmal waren aber auch persönliche Informationen darunter.

    3. ISS: Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab
      ISS
      Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab

      Eine Sojus-Kapsel mit dem russischen Testroboter Fedor an Bord konnte nicht wie geplant an die ISS andocken - wegen eines Problems des automatisierten Andocksystems des Stationsmoduls. Ein zweiter Versuch ist bereits geplant.


    1. 07:40

    2. 14:15

    3. 13:19

    4. 12:43

    5. 13:13

    6. 12:34

    7. 11:35

    8. 10:51