1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hasta la vista, Vista…

Windows ME

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Windows ME

    Autor: Endwickler 10.04.17 - 15:16

    fand ich um Welten schlimmer.

  2. Re: Windows ME

    Autor: the_Imperator 10.04.17 - 15:32

    Dem ist nichts hinzuzufügen ^^

    Es hat zwar schneller gebootet als Win 98, ist dafür aber gefühlt 3x so oft abgestürzt. Windows 2000 war dagegen dann eine richtige Offenbarung!

  3. Re: Windows ME

    Autor: CSCmdr 10.04.17 - 18:10

    Och, damals war man es doch noch gewöhnt, dass man hin und wieder einen Bluescreen bekommt :o)

  4. Re: Windows ME

    Autor: stiGGG 10.04.17 - 19:38

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Och, damals war man es doch noch gewöhnt, dass man hin und wieder einen
    > Bluescreen bekommt :o)

    Und dann kam XP mit der neuen Standardeinstellung, dass direkt ein reboot eingeleitet wird anstatt den Bluescreen zu präsentieren und die Legende vom stabilen WinNT Kernel war geboren ;)

  5. Re: Windows ME

    Autor: divStar 10.04.17 - 19:58

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CSCmdr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Och, damals war man es doch noch gewöhnt, dass man hin und wieder einen
    > > Bluescreen bekommt :o)
    >
    > Und dann kam XP mit der neuen Standardeinstellung, dass direkt ein reboot
    > eingeleitet wird anstatt den Bluescreen zu präsentieren und die Legende vom
    > stabilen WinNT Kernel war geboren ;)

    Blödsinn. Windows XP war stabil es sei denn man hatte irgendetwas altes, kaputtes oder etwas mit mäßiger bis schlechter Treiberunterstützung. Und im Gegensatz zu Windows 2000 konnte man damit gut zocken. Nur Windows NT4 war ähnlich stabil wie die beiden. Windows ME war definitiv das mit Abstand schlechteste Windows, das ich je genutzt habe. Vista war auch nicht so dolle im Vergleich mit anderen Systemen - insbesondere Windows 7. Allerdings hatte ich Vista lieber als 8. 10 gefällt mir optisch, von der Telemetrie und den Updates her nicht. Aber es ist recht stabil.

  6. Re: Windows ME

    Autor: crazypsycho 12.04.17 - 21:59

    the_Imperator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es hat zwar schneller gebootet als Win 98, ist dafür aber gefühlt 3x so oft
    > abgestürzt. Windows 2000 war dagegen dann eine richtige Offenbarung!

    Also ich hatte es paar Tage drauf. Es ist deutlich langsamer gebootet, weil es grundsätzlich erstmal Checkdisk ausführen musste.

    Auf ner Lan war mal jemand der meinte sein ME liefe stabil. Wir mussten nur kurz in die Netzwerkeinstellungen gehen, zack Bluescreen :-)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Security Architect (m/w/d)
    Knorr-Bremse Services GmbH, Berlin
  2. Projektmitarbeiter*in (m/w/d) Digitalisierung der Hochschulverwaltung im Kompetenzzentrum E-Akte.NRW
    Universität Bielefeld, Bielefeld
  3. Produktmanager (gn) für digitales Gebäudeschadenmanagement
    Property Expert GmbH, Langenfeld (Rheinland)
  4. Softwarearchitekt:in (m/w/d)
    Governikus GmbH & Co. KG, Bremen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner


    Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
    Arbeit in der IT
    Depression vorprogrammiert

    ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
    Ein Feature von Andreas Schulte

    1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
    2. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück
    3. Mitarbeiterbewertung in der IT Fair ist schwer

    LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
    LoRa-Messaging mit Meshtastic
    Notfallkommunikation für Nerds

    Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
    Eine Anleitung von Dirk Koller