1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick…

Größter Mist aller Zeiten

  1. Beitrag
  1. Thema

Größter Mist aller Zeiten

Autor: Mike067 19.04.17 - 14:48

Der Stick ist, egal ob in Version 1 oder 2, eine einzige Zumutung. Die Fire TV-Box hingegen ist die einzig brauchbare Hardwarelösung. Ist inzwischen aber auch obsolet geworden, da die Smart-TVs der letzten Jahre Amazon-TV über App abbilden, was dann sogar noch einen Tick schneller funktioniert. Hier soll einem nur dieses ansägliche Alexa untergejubelt werden.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Größter Mist aller Zeiten

Mike067 | 19.04.17 - 14:48
 

Re: Größter Mist aller Zeiten

Berner Rösti | 19.04.17 - 15:08
 

Re: Größter Mist aller Zeiten

Anonymer Nutzer | 19.04.17 - 23:31
 

Re: Größter Mist aller Zeiten

Anonymer Nutzer | 21.04.17 - 10:14
 

Re: Größter Mist aller Zeiten

Sleeper | 24.04.17 - 13:28

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. NOVA Biomedical GmbH, Mörfelden-Walldorf
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 14,29€
  3. 69,99€
  4. (-70%) 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
    CPU-Fertigung
    Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

    Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
    2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
    3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

    Coronavirus: Spiele statt Schule
    Coronavirus
    Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
    2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
    3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück