1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creators Update: Game Mode macht…

Spiele Runde?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiele Runde?

    Autor: Willi13 21.04.17 - 09:36

    Seit dem Update lagten und ruckelten meine Spiele ohne Ende. Musste den Game Mode komplett deaktivieren damit das irgend wie wieder läuft.

  2. Re: Spiele Runde?

    Autor: Hotohori 21.04.17 - 18:56

    Ich sag ja, mit Win10 hat MS es geschafft seine Windows Nutzer als Beta Tester zu missbrauchen und alle schreien "hurra!". ;)

  3. Re: Spiele Runde?

    Autor: Maximilian154 21.04.17 - 19:15

    Bei mir hat sich nichts verändert. (i5 3570k @4,5 + GTX 970)

  4. Re: Spiele Runde?

    Autor: ArcherV 22.04.17 - 15:54

    Willi13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit dem Update lagten und ruckelten meine Spiele ohne Ende. Musste den
    > Game Mode komplett deaktivieren damit das irgend wie wieder läuft.

    Ich habe keine Probleme.

  5. Re: Spiele Runde?

    Autor: ArcherV 22.04.17 - 15:55

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sag ja, mit Win10 hat MS es geschafft seine Windows Nutzer als Beta
    > Tester zu missbrauchen und alle schreien "hurra!". ;)


    komischerweise sind meistens die Leute betroffen, welche ihr Windows 10 mit "Classic Shell" und co. vergewaltigen! :-)

    Ich habe kein Problem mit dem Updat - mutmaßlich wie Millionen andere auch.

  6. Re: Spiele Runde?

    Autor: Niaxa 22.04.17 - 19:11

    Seltsam wo man ihn doch erst aktivieren muss...

  7. Re: Spiele Runde?

    Autor: Crass Spektakel 26.04.17 - 14:52

    Bei mir war der Game-Mode auf drei 64Bit-Rechnern aktiviert, nur auf den beiden 32Bit-Systemen der untersten Leistungsklasse war er deaktiviert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Stadt Bochum, Bochum
  3. über duerenhoff GmbH, Bielefeld
  4. Blickle Leitstellen & Kommunikationstechnik GmbH & Co KG, Ludwigsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 289,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP 15s Power Notebook für 629,00€, LG 27 Zoll Monitor für 279,00€, Lenovo V155 Laptop...
  3. (aktuell u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 480 GB für 51,90€ (Tages-Deal), BenQ EX3203R, 31,5-Zoll...
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Hitman 2 Gold Edition für 20,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?
Deep Fakes
Hello, Adele - bist du's wirklich?

Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.
Eine Analyse von Meike Laaff

  1. Machine Learning Kalifornien will gegen Deep-Fake-Pornografie vorgehen
  2. Machine Learning Tensorflow 2.0 macht Keras-API zum zentralen Bestandteil
  3. Neural Structured Learning Tensorflow lernt auf Graphen und strukturierten Daten

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

  1. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM
    Snapdragon 8c/7c
    Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für günstigere Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht, der Snapdragon 7c wird in Chromebooks stecken.

  2. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  3. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.


  1. 21:30

  2. 16:40

  3. 16:12

  4. 15:50

  5. 15:28

  6. 15:11

  7. 14:45

  8. 14:29